Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 15.11.2006

Heute haben wir einige besonders leuchtende Themen (ein kleines Wortspiel sei erlaubt!). Außerdem gibt es eine neue ifo Architektenumfrage.

() Michael Fischer-Art verwandelt triste Plattentürme in ein gigantisches Kunstwerk
"Kunst am Bau" gehört zu den Spezialitäten des Leipziger Künstlers Michael Fischer-Art. Im Zentrum seiner Heimatstadt gestaltete er fast 14.000 m² Kunstfläche, um drei ausgediente Plattenbauten zu verhüllen. Die Farbenpracht entfaltet sich besonders in den Abendstunden, wenn die kürzlich von Hess installierten Strahler angehen.
 
() Zumtobel Deutschland "goes Outdoor"
Zumtobel Deutschland erweitert zum 1. Januar 2007 ihr Produktangebot um den Bereich der architektonischen Außenbeleuchtung. Dazu wird das Unternehmen den Alleinvertrieb der Produkte der italienischen Firma Simes für den deutschen Markt übernehmen.
 
() Neue Universalleuchte als T5 Systemleuchte von Regiolux
Die neue, schlanke Universalleuchte MLF von Regiolux ist als T5 Systemleuchte eine der kleinsten Lichtleisten auf dem Markt und erlaubt vielfältige Anwendungen. Mit ihrem natureloxiertem Aluminium-Gehäuse muß sich die MLF dabei nicht verstecken (sie kann es aber: beispielsweise zur indirekten Beleuchtung in Vouten, hinter Blenden oder unterschiedlichsten Diffusormaterialien in Lichtfeldern). Gleichwohl läßt sie sich durch Stirnkappen und Diffusor optisch aufwerten oder mit einer Fassungsblende ausstatten.
 
() ERCO differenziert sein Wandfluter-Programm weiter aus
In Museen hat man die Bedeutung vertikaler Beleuchtung zuerst erkannt: Gleichmäßig und blendfrei mit Licht geflutete Wände eignen sich ideal, um Bilder und andere flächige Exponate zu betrachten. Doch Wandflutung leistet noch mehr: Sie betont die Flächen, die Räume begrenzen und macht so die Architektur an sich optimal wahrnehmbar.
 
() Spelsbergs Gehäusesuche online
Spelsberg, Hersteller im Gehäuse- und Elektroinstallationsbereich, hat seine Homepage um einen "Boxfinder" erweitert, der Kunden und Interessenten die Möglichkeit bietet, online für zahlreiche Anwendungsbereiche ein passendes Gehäuse zu finden - einschließlich näherer Produktbeschreibung, passendem Zubehör und dazugehöriger Maßzeichnung.
 
() IFMA Deutschland organisiert sich neu
IFMA Deutschland e.V. mit Sitz in Berlin hat anlässlich einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am 13. November in Frankfurt a. Main die Neugründung von RealFM e.V., Association for Real Estate- und Facility Managers, beschlossen. Der neue Verband ist ausschließlich den nationalen Mitgliedschaften vorbehalten, während IFMA Deutschland e.V. nach wie vor die international aktiven Mitglieder betreut.
 
() ifo Architektenumfrage: Zunehmende Skepsis bei den Geschäftserwartungen
Nach zwei Quartalen mit kräftigen Klimaverbesserungen hat sich das Geschäftsklima bei den freischaffenden Architekten in Deutschland zu Beginn des 3. Quartals 2006 eingetrübt - stellt das ifo Institut für Wirtschaftsforschung fest.
Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE