Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 30.1.2007

Um Dachdeckung und Dachfenster - bzw. "Dachwohnfenster" oder "Wohndachfenster", wie es oft so vornehm heißt - geht's heute:

()  Fakro startet neue Produktion von PVC-Wohndachfenstern
Während Kunststoff-Wohndachfenster weltweit einen Marktanteil von nur ca. 5% haben, ist in Deutschland das pflegeleichte und weitgehend wartungsfreie Kunststofffenster äußerst beliebt. Der Marktanteil dieses Fenstertyps liege laut Fakro hierzulande bei ca. 70%. Die neue Fakro-Produktionsanlage ist demzufolge vornehmlich auf den deutschen Markt ausgerichtet.
 
() Doppelte Garantiezeit auf VELUX Fenster ab April 2007
Zehn Jahre Garantie ohne Wenn und Aber erhalten Endverbraucher ab April 2007 für alle Original Fenster. Die Garantiezeit verdoppelt sich also.
 
() Unbeschichtete Eternit Dachplatte in zementgrau für "Neue Natürlichkeit"
Mit einer neuen, unbeschichteten Faserzementplatte bietet Eternit sichtbare Natürlichkeit für Dach und Fassade. Als ebene Deckung lässt sich die vier Millimeter dünne Faserzementplatte in verschiedenen Formaten für unterschiedliche Deckungsbilder einsetzen. In ihrer eigenständigen Materialität ist die zementgraue Dach- und Fassadenplatte unverwechselbar.
 
() Neue Dachstein-Generation mit Mikrobeton-Tuning
Seit mehr als 50 Jahren bewährt sich der industriell gefertigte Dachstein auf Dächern in Deutschland und Europa. Mit innovativen Oberflächen wie "Star" bei Braas oder "Longlife" von Nelskamp erleben die veredelten Betonprodukte eine Renaissance. Die Mikromörtel- bzw. Mikrobeton-Schicht der neuen Dachstein-Generation ist so glatt, dass Schmutz, Moose und Algen sofort abgespült werden.
 
() Braas ist (wieder) da - auch mit neuen Produkten
Nachdem Lafarge das Dachbaustoffgeschäft mehrheitlich an PAI Partners verkauft hat, rückt die Marke "Braas" gegeüber "Lafarge Dachsysteme" wieder mehr in den Vordergrund - was auch auf der BAU unübersehbar war. Darüber hinaus trägt Braas mit einem aktualisierten Produktprogramm dem aktuellen Trend Rechnung, wonach jedes geneigte Dach ein Unikat ist, das als herausragendes Bauteil die Architektur eines Bauwerks maßgeblich bestimmt.
 
() Ergoldsbacher E58 SL: Für die Dachsanierung designed
Erlus hat sein Sortiment mit einem weiteren Sanierungsziegel vervollständigt. Das neue Modell - der große Sanierungsziegel E58 SL - verfügt über einen großen Schiebebereich von über 30 Millimeter.
 
() Veredelung fürs Ziegeldach von A·K·A: blaugedämpft-bunt
Historische Authentizität und zeitgemäße Farboptik fürs Dach - diesen Spagat verfolgen die A·K·A Ziegelwerke mit der jüngst zur Serienreife entwickelten Farbgebung blaugedämpft-bunt. Gedämpfte Dachziegel entstehen in einem aufwändigen Produktionsprozess, bei dem innerhalb der Garbrandzone eine Reduktionsperiode eingeschaltet und die Atmosphäre im Ofen um Sauerstoff reduziert wird. Dem im Ton enthaltenen Eisenoxid wird dabei Sauerstoff entzogen.

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE