Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 3.5.2007

Es soll ja jetzt doch die nächsten Tage wieder kälter werden ... und schon gibt es ein paar Warmhalte-Themen im Bauletter:

() Systemkonfiguration bei Vaillant online
Eine computergestützte Online-Systemkonfiguration für seine Fachhandwerker hat Vaillant Deutschland erstmals in der Branche zur ISH 2007 in Frankfurt vorgestellt. Mit dem Programm, das im FachpartnerNET des Unternehmens enthalten ist, können Fachhandwerker optionale sowie obligatorische Produkt- und Zubehörauswahlen auf der Basis immer aktueller Daten zu kompletten, individuellen Systemlösungen zusammenstellen.
 
() 30 Jahre Raketenbrenner: Blaubrenner mit Raumfahrtgenen
Die Entwicklung des Raketenbrenners bedeutete vor dreißig Jahren einen großen Schritt für die Heiztechnik. Als erster einer neuen Generation von Ölbrennern nutzte der MHG Blaubrenner das Heizöl im Vergleich zu herkömmlichen Gelbbrennern besonders sparsam und umweltfreundlich.
 
() Brötje ergänzt Ölbrennwertgeräte-Sortiment
Das Ölbrennwertgerät NovoCondens SOB von Brötje ist nun auch in den Leistungsstufen 32 und 40 kW verfügbar. Zusammen mit den Kesselgrößen 22 bzw. 26 kW wird so ein Produktspektrum angeboten, das sowohl für den Neubau als auch die Renovierung in Frage kommt
 
() K+W Ofenregelung hat Feuertaufe bestanden
Kutzner + Weber, Maisach, zeigt sich sehr zufrieden mit der gelungenen Markteinführung der neu entwickelten automatischen Universal Ofenregelung. Durch ihren Einsatz lässt sich der Abbrand bei allen handbeschickten Feuerstätten optimieren, wobei das System herstellerunabhängig funktioniert. Ziel ist es, immer einen effektiven, Energie sparenden und dazu noch emissionsarmen Verbrennungsprozess zu gewährleisten.
 
() Elektrothermischer Stellantrieb: lautlos, beleuchtet, kompakt
Ob für Heizungs-, Kühlungs- oder Lüftungssysteme: Ein elektrothermischer Stellantrieb wie der TS Kompakt von Oreg ist für viele Anwendungen einsetzbar. Zuverlässig regeln lassen sich damit einzelne Heizkreise bei Fußboden- und Radiatorheizungen ebenso wie Zonenventile und Ventile in Ein- und Zweistrangsystemen.
 
() Weishaupt Ratgeber "Richtig heizen. Behaglich wohnen."
Um den enormen Informationsbedarf von Endkunden rund um die Themen Heizung und Heizungsmodernisierung abzudecken, bietet Weishaupt ein Taschenbuch aus der Reihe "Ratgeber compact" an. Der Titel lautet "Richtig heizen. Behaglich wohnen." Das Autorenteam stellt darin - aus Sichtweise des Endkunden - das Thema Heizungsmodernisierung dar und gibt Hilfestellung, was dabei zu beachten ist und welche verschiedenen Möglichkeiten man hat.
 
() Handbuch zur Wärmekostenabrechnung: Von "Abgasverluste" bis "Zwischenabrechnung"
Wie werden die Heizkosten abgerechnet, wenn ein Mieter umzieht? Was unterscheidet Funk- von M-Bus-Systemen? Was ist zu tun, wenn der Schimmelpilz nicht nur auf dem Käse, sondern auch an der Wand wächst? Diese und viele weitere Fragen beantworten schon seit 1987 Frank Peters und das Unternehmen Minol Messtechnik mit ihrem Handbuch zur Wärmekostenabrechnung. Jetzt ist das Standardwerk in der 13. Auflage erschienen. Es richtet sich an Wohnungsverwalter, Vermieter, Heizungstechniker und Fachplaner, interessierte Eigenheimbesitzer und Mieter.
 
() EU-Projekt "Energy+ Pumps" fördert energieeffiziente Pumpentechnologie
Durch den Einsatz von besonders effizienten Pumpen kann der jährliche Energieverbrauch von Umwälzpumpen in Europa um bis zu 60 Prozent gesenkt werden. Das entspricht einer Reduktion des Energieverbrauchs um 30 TWh pro Jahr. Derzeit verursachen über 100 Millionen Umwälzpumpen in Europa einen Stromverbrauch von 50 TWh und einen CO₂-Austoß von 30 Millionen Tonnen.

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE