Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 23.8.2007

Mmhhh - die Texte von gestern mit viele Heizungsregelung und Heizungstechnik sind bei Ihnen nicht so gut angekommen - sprich: die Leseraten durch Bauletter-Empfänger waren verhältnismäßig mau. Eigentlich schade, denn die Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung von Heizungsanlagen durch sozusagen "Chiptuning" scheinen doch erheblich zu sein! Aber: Zu viel Technik? Zu wenig Design? Mal sehen wie's heute wird:

()  Missel Dämmpass aktualisiert und EnEV 2007-konform
Seit über 20 Jahren dient der Missel Dämmpass Installateuren, Fachplanern und Architekten als hilfreiches Nachschlagewerk. Jetzt ist die 34. Auflage erschienen. Der Dämmpass enthält bereits alle Forderungen der neuen Energieeinsparverordnung EnEV 2007 sowie detaillierte Angaben zu Eigenschaften und Verarbeitung von Missel Systemdämmungen für Wärme- und Kälteschutz, Schallschutz, Feuchte- und Brandschutz von Sanitär- und Heizungsrohrleitungen.
 
() Bundesweiter Heizspiegel 2007: Heizkosten gestiegen, Verbrauch gesunken
Die Bundesbürger haben 2006 dank warmer Wintertage weniger Energie verheizt als in den Vorjahren: So ist ihr Heizenergieverbrauch durchschnittlich um sechs Prozent gesunken. Dennoch fallen die Heizkosten höher aus, weil Energiepreise und Heiznebenkosten im Durchschnitt stärker anzogen als der Verbrauch zurückging.
 
() Glänzend geregelt: Oreg-Thermostatköpfe
In anspruchsvoll ausgestatteten Räumen spielen Details eine wichtige Rolle, sei es als harmonische Ergänzung von Ausstattung und Einrichtung, sei es als bewusster Kontrast dazu. Glänzende Design-Akzente lassen sich nun auch mit zwei besonders wertig gestalteten Thermostatköpfen von Oreg setzen.
 
() SHKG-Vorbericht Junkers debütiert auf der SHKG mit neuen Flachheizkörpern
Auf der Leipziger Fachmesse SHKG vom 24. bis 27. Oktober will Junkers zum ersten Mal sein neues Flachheizkörper-Programm präsentieren. Damit bietet der Thermotechnik-Spezialist komplette Heizsysteme von der Wärmeerzeugung bis zur Wärmeabgabe im Wohnbereich aus einer Hand an.
 
() Purmo-Herbstkampagne: "100% Kompaktheizkörper"
Der Flachheizkörper ist Standard in mitteleuropäischen Wohnungen. Ein Allerweltsprodukt ist er deshalb noch lange nicht: Der Platz unterm Fenster ist eine hart umkämpfte Nische. Die Profis aus dem Handwerk werden hier mit ihren hochwertigen Lösungen von vielen Billiganbietern angefeindet. Es geht um einen hohen Prozentsatz des Marktes - und um die Aufmerksamkeit des Bauherrn. Der Kunde kann nicht hinter das weiß gelackte Blech sehen, nicht Schweißnähte, Konstruktion, Wirkungsgrad, Qualität und Lebensdauer eines Heizkörpers erahnen. Der Konsument sehe oft nur den Preis und damit zu wenig, meint der deutsche Heizkörperspezialist Purmo.
 
() Pumpen der neuen Buderus Heizkreis-Sets bis zu 80% sparsamer
Buderus will als Systemanbieter die Forderungen nach Energieeffizienz nicht nur bei der Wärmeerzeugung sondern auch bei der Wärmeverteilung erfüllen. Deshalb sind in den neuen Heizkreis-Sets HS-E plus ohne Mischer und HSM-E plus mit Mischer jetzt Hocheffizienzpumpen der Energieeffizienzklasse A eingebaut.
 
() Laing-Heizungspumpen serienmäßig mit Kataphorese-Beschichtung
Die Pumpengehäuse der Heizungsumwälzpumpen Laing Ecocirc vario sind jetzt neu mit einer serienmäßigen Kataphorese-Beschichtung ausgestattet, die Sauerstoffeinlagerungen und damit Korrosion verhindern soll.

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE