Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 28.6.2008

Seit dem Frühjahr 2006 arbeitet die Stadt Freiburg mit ihren Verbundpartnern Öko-Institut e.V., der Fa. Baader Konzept GmbH, dem IfSR an der Hochschule Nürtingen-Geislingen sowie zehn Partnerkommunen am Forschungsprojekt "komreg - Kommunales Flächenmanagement in der Region“, das im Juli diesen Jahres formal abgeschlossen wird. Noch mehr Outdoor-Themen heute im Bauletter:
 

()  komreg: "Landschaft bewahren - Flächen sparen!"
In der Projektarbeit wurden die vorhandenen Innenentwicklungspotenziale für den Wohnungsbau in den Projektkommunen detailliert erhoben und auf die Region Freiburg hochgerechnet. Dabei ist ein Innenentwicklungspotenzial von 1800 Hektar für die Region im Bestand ermittelt worden. Da u.a. aufgrund ökologischer und Eigentümerinteressen nicht sämtliche Flächen umgesetzt werden können, gehen die Fachleute von einem realisierbaren Potenzial von rund 400 Hektar - oder rund 525 Fußballfelder - bis 2030 aus.
 
() Red Dot Award 2008 für Eternits "D’Art"
Puristisches Design aus anthrazit durchgefärbtem Faserzement: Die Formgebung des Pflanzgefäßes „D’Art“ von Eternit überzeugte die Juroren des Red Dot Award 2008. Sie verliehen am 22.6. dem Objekt des Berliner Designers Ingo Fitzel in einer feierlichen Gala im Essener Opernhaus die international anerkannte Auszeichnung.
 
() Pflasterklinker Bastei von A·K·A holt mediterranes Flair ins Haus
Neue Wege zur attraktiv-keramischen Gestaltung von Terrasse und Garten will die A·K·A Ziegelgruppe GmbH aus Peine mit der Pflasterkeramik Bastei aus dem Standort Oberlausitz eröffnen. Nach Hersteller-Angaben handelt es sich hierbei um eine trendorientierte Farbsortierung in den Auslesen gelbbunt bis rotnuanciert aus dem erfolgreichen Rustika-Programm.
 
() Naturstein-Ordner von Gutjahr, DNV, Lithofin, RMC und Mapei
Spezialinformationen rund um Natursteine im Außenbereich: Das bietet der Naturstein-Ordner, den der Balkonspezialist Gutjahr initiiert und zusammen mit dem Deutschen Naturwerkstein-Verband (DNV) sowie mit Lithofin, RMC Rock and Mineral Consulting und Mapei zusammengestellt hat. Den Ordner können interessierte Planer und Verarbeiter kostenlos anfordern.
 
() Neue Flächen- und Fassadenentwässerung im Außenbereich von ETU
ETU aus Neu-Ulm hat Anfang 2008 erstmals eine Produktlinie für Entwässerungslösungen im Außenbereich vorgestellt. Hatte sich der Spezialist für Edelstahlrinnen bislang ausschließlich auf die Entwicklung, Produktion und Projektierung von Entwässerungslösungen im Innenbereich konzentriert, gehören nun auch Garten- und Landschaftsgestalter und Fassadenbauer zu den potenziellen Anwendern von ETU-Produkten.
 
() Renovierung von Bootsanlegern mit Blechprofilrosten
Wenn Holzstege zur Renovierung anstehen, empfehlen Fachleute den Umstieg auf Blechprofilroste. Das Material trotzt der Witterung, behält Form wie Farbe, und bietet obendrein ein Sicherheitsplus.
 
() Martin übernimmt automatische Olympia-Beleuchtung in Peking
Am 8. August feiert China die Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele 2008. Beleuchtet werden die Festlichkeiten mit über 1.100 automatisierten Scheinwerfern von Martin Professional. Das riesige automatisierte Beleuchtungssystem sei das größte zusammenhängende automatisierte System, das je für eine einzige Veranstaltung erstellt wurde.

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE