Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 21.7.2008

Das Wetter soll besser werden ... die heutigen Themen sind's schon ;-)
  

()  Kaminstunde im Wannenbad
Was gibt es Schöneres, als ein Feuer zu entfachen? Nur muss man erst einmal auf die Idee kommen, das auch im Bad zu tun. Von der offenen Feuerstelle bis zum tragbaren Feuerkoffer zeigt die Wahl GmbH, wie es im Bad noch behaglicher wird.
 
() Kaldewei gibt 30 Jahre Garantie auf Perl-Effekt
30 Jahre Garantie auf alle Bade- und Duschwannen aus 3,5 mm Stahl-Email sind bei Kaldewei Standard. Nun gewährt das westfälische Unternehmen auch auf die Oberflächenvergütung "Perl-Effekt" 30 Jahre Garantie.
 
() Sichere Montage von Wannenrandarmaturen
War es früher fast selbstverständlich, Badewannen-Armaturen an der Wand zu installieren, wird die Anbringung am Wannenrand inzwischen immer beliebter. Bei der Wannenrandmontage wird aber eine stabile Unterkonstruktion zur Aufnahme der Technik benötigt, die allein mit baulichen Maßnahmen nur schwer zu bewerkstelligen ist.
 
() Tara - ein Armaturen-Klassiker im Wandel
Die Tara von Dornbracht hat sich seit ihrer Einführung zu einem oft kopierten und vielfach ausgezeichneten Designklassiker entwickelt. Eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte, der Dornbracht jetzt ein neues Kapitel hinzufügt: die Verfeinerung des Klassikers in Design und Technik mit neuen Oberflächen und für die Tara entwickelten Architekturen.
 
() Hansapublic - minimalistisch im Design und konsequent funktional
Die Einhebelmischer-Wandarmatur Hansapublic setzt auf Flexibilität: Mit frei bestimmbarer Einbauhöhe und ihrem funktionalen Design eignet sich die Unterputzarmatur für freistehende Waschtische, Waschschalen sowie Reihenwaschanlagen im öffentlichen Bereich.
 
() Eine neue Essence mit extra hohem Auslauf
Geradliniger kann eine Armaturenserie kaum sein: Essence von Grohe ist schnörkellos und spiegelt damit den Cosmopolitan Lifestyle wider. Nun wurde die auf der ISH 2005 vorgestellte minimalistische Armaturenserie um eine Waschtischarmatur mit extra hohem Auslauf erweitert.
 
() "Garden Spa" für Menschen und Pflanzen
Der Mensch im Einklang mit der Natur ist seit jeher ein Thema, das die Gesellschaft beschäftigt. Aktuell umso mehr, weil durch irreparable Umweltschäden und fortschreitenden Klimawandel neben Tier- auch zunehmend Pflanzenarten aus ihrem ursprünglichen Lebensraum verdrängt werden. Genau dieses Themas hatte sich Burgbad für eine außergewöhnliche PR-Kampagne in Großbritannien angenommen.

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE