Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 29.8.2008

Rund 900 Versorger bieten zurzeit in Deutschland Strom an, manche gleich in Dutzenden von Tarifen. Es gibt zum Beispiel die Wahl zwischen Bonusmodellen, Paketangeboten, Ökostrom, Preisgarantie und Vorkasse. Mit Stromtarifrechnern - gerade von der Stifung Warentest getestet - lassen sich nach Eingabe der Postleitzahl und des Jahresverbrauches eine Liste der günstigsten Stromtarife errechnen. Trotzdem sollten Verbraucher genau hinsehen. Gerade die Vertragsbedingungen von vermeintlichen Topangeboten erhalten viel Kleingedrucktes und sind oft nur gegen Vorkasse oder mit einer Vertragsbindung von mindestens 12 Monaten zu haben ... und das vor dem Hintergrund, dass der heutige Bauletter ziemlich verstromt ist:
 

()  ganz aktuell vorneweg: Daikin kauft Rotex
Daikin Europe N.V., eine 100%ige Tochtergesellschaft von Daikin Industries Ltd. mit Sitz in Osaka, Japan, übernimmt die Rotex-Gruppe. Die Vereinbarung der Hauptaktionäre zur 100%igen Übernahme von Rotex gab Daikin Europe N.V. am 29. August 2008 bekannt.
 
() Home Control via Apple iPhone
Unter dem neuen Aushängeschild "Home Appliances @ IFA" präsentiert der Anbieter und Hersteller für Elektrozubehör Düwi sein Z-Wave-Funksystem zum drahtlosen Management von Hauselektrik und Unterhaltungselektronik. Highlight der Messebeteiligung ist die Steuerung von Gebäudeleittechnik (GLT) über das Mobiltelefonnetz via Apple iPhone.
 
() Luft oder Leitung? Funk- oder Drahtsteuerung?
Ob WLAN, Bluetooth oder Infrarot: Die drahtlose Signalübertragung prägt längst unseren Alltag. Auch in der Rollladen- und Sonnenschutz-Steuerung hat die Funk-Technologie einen Trend eingeleitet - ohne jedoch die bedrahtete Steuerung komplett verdrängt zu haben.
 
() Verbesserte KNX-Installation von Wieland Electric
Die bewährte Geräteserie gesis EIB V zur Gebäudeautomation von Wieland Electric gibt es nun auch mit einem einphasigen, 3-poligen steckbaren Netzanschluss. Dadurch soll eine gleichmäßigere Auslastung der Außenleiter erreicht werden.
 
() Stromtarifrechner im test
Der Stromtarifrechner von Verivox.de schnitt bei den Suchergebnissen, der Darstellung und den Informationen am besten ab und bekam bei einem Test von elf kostenlosen Stromtarifportalen als einziger die Note „Sehr gut“. Das berichtet die Zeitschrift test in ihrer September-Ausgabe.
 
() Intelligente Stromzähler: Bürokratie bremst Billigstromanbieter
Mit intelligenten Stromzählern und flexiblen Tarifen sollen künftig Versorger wie Verbraucher ihre Energiebilanz verbessernkönnen. Billigstromanbieter wie Yello Strom, die nicht über ein eigenes Netz verfügen, werden aber nach eigenen Angaben von den komplizierten Strommarkt-Regularien benachteiligt, schreibt das Technologiemagazin Technology Review in seiner Ausgabe 9/08.
 
() Neuer Goborotator für die Architekturbeleuchtung
Der neu entwickelte Emanon Goborotator von ERCO ist weltweit der erste Goborotator mit digitaler Steuerung nach DALI-Standard. Dynamische Projektionseffekte, wie sie aus Bühnenshows und Veranstaltungen bekannt sind, lassen sich damit nahtlos in die Architekturbeleuchtung integrieren.
 
() Neue Hess-Broschüre "Effiziente Straßenbeleuchtung"
Welche Chancen und Möglichkeiten effiziente Beleuchtungslösungen für Städte und Gemeinden eröffnen, stellt Hess in der neuen Broschüre "Effiziente Straßenbeleuchtung" anhand von Daten, Fakten und bereits realisierten Sanierungsbeispielen dar. Für jedes Projekt werden Energie-, CO₂- und Kostenersparnis ausgewiesen.

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE