Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 7.9.2008

Letzte Woche war ich (auch) in Berlin - u.a. auf dem ersten Partnerworkshop von CO₂online. Mit CO₂online und deren Technologie-Partner SEnerCon verbindet Baulinks recht erfolgreich (siehe Statistik abgeschlossener Energieberatungen) einerseits die Energiesparratgeber und andererseits das neue Energieausweise online-Angebot. ... Aber eigentlich möchte ich etwas ganz anderes erzählen: In Berlin ist mir erstmals so richtig aufgefallen, dass "911" - oder "nine eleven" wie die Amerikaner sagen - drei ganz wesentliche Jahrestage verbindet: Entsprechend der amerikanischen Schreibweise ist das zum einen der 11. September mit dem Anschlag auf das World Trade Center im Jahr 2001; und zum anderen nach deutscher Lesweise der 9. November mit dem Fall der Berliner Mauer im Jahr 1989 und der Reichspogromnacht 1938. ... Wenn diese 911er Eselsbrücke allerdings für Sie überhaupt nicht interessant ist, dann sind es möglicherweise die heutigen Bauletter-Beiträge:

()  Die 58 Aussteller des 12. Designers’ Saturday stehen fest
Um die Attraktivität der Präsentationen beim Designers’ Saturday auf hohem Niveau zu halten, wurde ein mehrstufiges Selektionsverfahren der Aussteller angewendet und die definitive Selektion einer Fachjury übertragen. Die Jury hat die Projekte von 58 Firmen und Cartes Blanches ausgewählt, die sich durch ein interessantes Thema, eine hohe Qualität der Inszenierungen und das Eingehen auf den spezifischen Ausstellungsraum in den Produktionsstätten auszeichnen.
 
() Rechtsleitfaden für Architekten und Ingenieure von AXA
Die AXA Versicherung aus Köln hat mit dem Ratgeber "Architekten und Ingenieure: Risiko - Haftung - Versicherung" jetzt ein umfangreiches Nachschlagewerk rund um das Thema Recht am Bau neu aufgelegt. Das Taschenbuch aus der Reihe "Fachbibliothek Versicherung", das AXA kostenlos zur Verfügung stellt, bietet viele nützliche Informationen und Tipps rund um die haftungsrechtliche Situation von Architekten und Ingenieuren.
 
() Energiesparendes Bauen: URSA Seminare 2008/2009
Profis wissen es schon lange: Nur wer sich weiter bildet, der kommt auch weiter. Deshalb bietet der Dämmstoffhersteller URSA zum wiederholten Male ein attraktives Seminarprogramm für alle interessierten Fachhandwerker, Baustofffachverkäufer, aber auch für Energieberater und Bauleiter an.
 
() DIN-Ratgeber "Neue Energiekonzepte" erschienen
Ständig steigende Energiepreise und die Angst vor der Abhängigkeit von Strom-, Öl- und Gaslieferanten lassen immer mehr Hausbesitzer über eine alternative Energieversorgung nachdenken. Doch angesichts der Vielfalt des Angebots fällt es ihnen meist schwer, das beste Konzept für das eigene Heim zu finden und einzuschätzen, ob sich die Investition auch lohnen würde.
 
() Baufinanzierung: Energie sparen und Kreditkosten senken
Wer auf sparsamen Umgang mit Energie achtet, leistet nicht nur einen Beitrag für die Umwelt. Auch bei der Finanzierung der eigenen vier Wände sichert man sich mehr Spielraum. Dabei ist die Entscheidung für den richtigen Haustyp bares Geld wert. So verbrauchen Niedrigenergiehäuser bis zu 70 Prozent weniger Heizenergie. Allein der Einbau einer Brennwertheizung senkt die Energiekosten um mehr als 200 Euro jährlich.
 
() Gebrauchtimmobilien im Aufwind
Weiter wachsende Verkaufszahlen melden die zehn LBS-Immobiliengesellschaften (LBS-I) für das erste Halbjahr 2008. Mit 12.700 Objekten wurden 5 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum vermittelt. In den wichtigsten Bereichen, bei Eigenheimen und Eigentumswohnungen aus zweiter Hand, machte das Plus sogar 8 Prozent aus.

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE