Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 14.10.2008

Die Chillventa hat die 800er-Marke geknackt. "Dies übertrifft deutlich unsere Erwartungen“, urteilt Walter Hufnagel, Mitglied der Geschäftsleitung der NürnbergMesse. "Wir sind bei der Erstveranstaltung von 700 Ausstellern ausgegangen. Das für eine Erstveranstaltung außergewöhnliche Commitment der Aussteller zeigt, dass wir zusammen mit unseren Partnern von Anfang an richtig lagen.“ Themen der von Mittwoch bis Freitag stattfindenden Messe sind Kälte- und Klimatechnik sowie Wärmepumpen. (Siehe zur Erinnerung auch die Beiträge "Die IKK geht nach Stuttgart - die Aussteller bleiben in Nürnberg" vom 10.8.2006 sowie "Großes Interesse am 'Industrial Heat Pump Village'" vom 3.9.2008.)

Ich will am Mittwoch zur Chillventa und dabei mit Blick auf die BAU 2009 etwas Neues ausprobieren: Einige Fotos, die während der Messe entstehen, sollen ohne Zeitverzug auf flickr veröffentlicht werden - schaun' wir mal, wie und ob es klappt: flickr.com/photos/baulinks

Ansonsten wird im Bauletter heute gefensterlt:

()  CE-Kennzeichnung: Längere Koexistenzphase für Fenster und Türen?
Die Resolution 637c/2008 des CEN TC 33 mit dem Ziel einer 12 Monate längeren Koexistenzphase wurde mit 12 Zustimmungen, 4 Ablehnungen und 2 Enthaltungen zum 30.9.2008 verabschiedet - aber Vorsicht, auch wenn sich das technische Komitee (TC 33) einig ist, heißt dies noch nicht, dass der ständige Ausschuss „Bauwesen“ in Brüssel dieser Resolution zustimmt.
 
() Die Königsklasse der Fenster
Fenster sind echte Multitalente. Sie sorgen für Lüftung und Schallschutz, geben Sicherheit und spenden Licht. Die Königsklasse der durchsichtigen Multitalente kann allerdings noch mehr: Elektrifizierte Fenster bieten ein Höchstmaß an Bequemlichkeit und Benutzerfreundlichkeit.
 
() SI-Motion Beschlagverriegelung für das elektrifizierte Oberlicht
Die SI-Motion Beschlagverriegelung von Siegenia-Aubi erlaubt das automatische Öffnen, Schließen und gleichzeitige Verriegeln von Beschlägen über einen einzigen Kettenantrieb. Mit dieser Lösung will der Hersteller seine Position in der Gebäudetechnik weiter ausbauen und seinen Partnern neue Möglichkeiten für das moderne Oberlichtfenster im Objektgeschäft eröffnen.
 
() Vollverdeckter Fensterbeschlag für schwergewichtige Fensterflügel
Zur "fensterbau frontale 2008" gab er sein Debüt: der vollverdeckte Drehkippbeschlag activPilot Select für Flügelgewichte bis 150 kg. Aber noch bevor Winkhaus die Neuentwicklung der Öffentlichkeit präsentierte, fand der Beschlag schon seinen ersten Kunden: Schüco hatte nach einem geeigneten System für schwere Flügel gesucht.
 
() Roto: Neue Bandseite "E5" für 150 kg schwere Holzfenster
Beim Ausbau des universellen "NT"-Programmes drückt Roto 2008 aufs Tempo. Nachdem der Markenproduzent Mitte des Jahres über ein neues Minusdornmaß-Getriebe für ein- und zweiflügelige Fenster informierte, folgte kurz darauf die nächste Premiere: die Bandseite "E 5" für 150 kg schwere Fenster.
 
() Neue HOCO-Homepage mit Content-Syndication-Angebot für Händler
Im modernen und neuen Erscheinungsbild sowie mit umfangreichen Informationen und Bildern präsentiert sich die Hocoplast Bauelemente GmbH - Hersteller von exklusiven Fenstern, Türen, Rollläden und Sonnenschutz - jetzt neu im Internet unter hoco.de. Und davon können auch die Web-Sites der Hocoplast-Händler profitieren.
 
() Verschmelzung von Fensterflügel und Fensterscheibe
Im Fensterbau können - wie beim Automobilbau bereits seit Jahren - durch Klebetechniken inzwischen Festigkeiten und Querschnitte erreicht werden, die gegenüber üblichen Fensterkonstruktionen verschiedene Vorteile versprechen.
 
() Für Generationen: neue Holz/Alu-Fenster von Rekord
Bei der Wahl neuer Fenster müssen Bauherren und Modernisierer heute kaum noch Kompromisse eingehen. Bei Holz/Alu-Fenstern beispielsweise sorgt Holz auf der Innenseite mit seiner Wärme für Behaglichkeit, auf der Außenseite bewährt sich das unverwüstliche Aluminium mit seiner Robustheit und Langlebigkeit bei jeder Witterung, ohne dass es besonderer Pflege bedarf.
 
() Thementage Wohn-Wintergarten am 17.+18.10. bei Casa Vitrum
Der Wintergartenhersteller Casa Vitrum bietet interessierten Planern zwei Informationstage für die Planung u. Umsetzung von ganzjährig nutzbaren Wohn-Wintergärten an. Der Konstrukteur Dietrich Tegtmeier und das Technik Team wollen dabei mit Ratschlägen und in beratender Tätigkeit für eine sinnvolle Wintergarten-Planung zur Verfügung stehen - und zwar in Löhne/Westfalen am kommenden Freitag und Samstag.

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE