Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 6.1.2009

Bevor es heute ganz bodenständig wird, sollten Sie folgenden Sachverhalt Ihren Sehnerv reizen und im gesunden Menschenverstand zergehen lassen: Laut einer Erhebung der Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) war das Volumen der weltweit gehandelten Derivate im Jahr 2006 fast ZEHNMAL HÖHER als das gesamte WELTWEITE Bruttosozialprodukt - das lag damals immerhin über 48 Billionen Dollar. Abkopplung von der Realität. Von Gier getriebene Exzesse - übrigens nicht nur von Bankern. ... Zurück also auf den Boden der Tatsachen:
 

()  fliesen/tiles 2010: Neue internationale Fachmesse für keramische Fliesen
Vom 16. bis 19. Januar 2010 will die Deutsche Messe Hannover erstmals eine eigenständige Fachmesse für keramische Fliesen durchführen. Die Veranstaltung trägt den Namen fliesen/tiles und soll alle zwei Jahre zeitgleich zur Domotex Hannover auf dem Messegelände stattfinden.
 
() Böden in Lack und Leder - neu von Granorte auf der BAU
Zur BAU 2009 will Granorte einen neuen schwimmend zu verlegenden Fertigboden mit einem Deckbelag aus Leder präsentieren.
 
() Project Floors präsentiert neue Light Collection auf der BAU
Project Floors, Anbieter von hochwertigen Kunststoff-Designbodenbelägen, will auf der BAU 2009 in München die neue Light Collection präsentieren. Insgesamt 30 ganz neue Designs sollen den Kunden die Möglichkeit bieten, aktuelle Trends aus dem Holz- und Steinbereich nun auch in der Qualität der Project Floors Designbeläge einzusetzen.
 
() Mo-Fr: Forum für Architekten bei Armstrong auf der BAU
Der Messestand von Armstrong wird auf der BAU zur Präsentationsplattform für Architekten. Vom 12. bis zum 16. Januar stellen 13 Architekturbüros sich und ihre Arbeit den Messebesuchern vor. Die Werkberichte finden statt im Rahmen eines offenen Forums, und zwar täglich ab 17.00 Uhr.
 
() Nora bringt neue Farben mit zur BAU
Neue Farbwelten sollen sich auf dem Messestand der Nora Systems GmbH eröffnen. Messebesucher werden laut Vorankündigung exklusiv die Gelegenheit haben, erste Eindrücke von ausgewählten neuen Farbwelten zu sammeln, noch bevor im April 2009 der offizielle Startschuss für die überarbeitete Kollektion fällt.
 
() Hain Parkett mit neuen Farben und Formaten zur BAU
Mit Neuentwicklungen - unter anderem für den beliebten Boden "Castello" - will Hain die BAU bereichern. Außerdem hat der Anbieter von hochwertig veredelten Parketts verschiedene Sortimentserweiterungen angekündigt. Für den Sanierungs- und Renovierungsbereich soll es nun beispielsweise einen Zwei-Schicht-Boden in einer Länge von 2000 mm geben.
 
() Uzin Utz Gruppe auf der BAU: 130 Mann - 1 Leidenschaft
Zur BAU will sich die Uzin Utz Gruppe (Ufloor) mit ihren sechs Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Qeshfloor, Codex und RZ auf einem gemeinsamen Stand präsentieren. Die geballte Manpower der Fachberater und Techniker aller Marken soll neben Produktneuheiten in diesem Jahr im Mittelpunkt stehen.
 
() Henkel/Ceresit ruft zum "Kampf dem Feinstaub" auf
Gemeinsam setzen sich Henkel und die Deutsche Lungenstiftung dafür ein, dass die Zahl der Lungenkranken in Deutschland mittelfristig gesenkt und die medizinische Betreuung Betroffener verbessert wird. Zur Erinnerung: Henkel erforscht seit geraumer Zeit die Entwicklung staubarmer Profi-Klebstoffe für Fliesen- und Bodenleger.
 
() Mapei-Initiative für nachhaltiges Bauen
Begriffe wie "Umweltschutz" und "Nachhaltigkeit" bedeuten für Mapei laut eigenem Bekunden mehr als nur Schlagworte zur Imagesteigerung. Jetzt hat man bei Mapei die "Green Innovation" gestartet. Ein zentraler Bestandteil dieser Initiative ist die Zusammenarbeit mit dem amerikanischen U.S. Green Building Council, bei dem Mapei seit mehr als fünf Jahren Mitglied ist.

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE