Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 9.5.2010

()  Stuttgarter Leichtbaupreis 2010
Der in Stuttgart ansässige Verein zur Förderung des Leichtbaus e.V. lobt im Jahr 2010 zum sechsten Mal den mit 1.200 Euro dotierten Stuttgarter Leichtbaupreis aus.
 
() Gesucht: Skurrile Energieberatungs-Fotos
Nahezu alle praktizierenden Energieberater finden im Laufe ihrer Tätigkeit Außergewöhnliches vor. Sei es eine museumsreife Heizungsanlage, rissige Einscheibenverglasungen, außergewöhnliche Baumängel, geflickte oder "selbstgebastelte" Rohrnetze, bizarre Dachaufbauten, absonderliche Eigenkonstruktionen von Bauherren in der Anlagentechnik und vieles anderes mehr. Das nimmt die Fachzeitschrift Gebäude-Energieberater zum Anlass, einen Fotowettbewerb durchzuführen.
 
() Wettbewerb: Deutschland sucht "Bioenergie-Dörfer 2010“
Das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) hat am 6.5.2010 den Startschuss für den Wettbewerb "Bioenergie-Dörfer 2010" gegeben. Gesucht werden die drei besten Bioenergie-Dörfer in Deutschland.
 
() Bauwirtschaft blickt positiv auf 2010; Sorge bereitet 2011
"Die Bauwirtschaft beurteilt das Jahr 2010 durchweg positiv, wenn wir auch davon ausgehen, dass es im Bauhauptgewerbe schlechter als in den Bereichen Ausbau und Dienstleistungen laufen wird. Was uns wirklich Sorge bereitet, ist die Entwicklung im Jahr 2011" - so das Fazit, das Karl-Heinz Schneider, Vorsitzender der Bundesvereinigung Bauwirtschaft, am 6. Mai 2010 anlässlich der Frühjahrs-Pressekonferenz seines Verbandes in Berlin zog.
 
() Anteil der Wohnausgaben seit 30 Jahren nahezu unverändert
In den letzten 30 Jahren ist der Anteil der Ausgaben für das Wohnen an den Gesamtausgaben der privaten Haushalte nahezu unverändert geblieben. Darauf weist die Eigentümerschutz-Gemeinschaft Haus & Grund Deutschland hin.
 
() ARGE Baurecht: Das muss jede Handwerkerrechnung enthalten
Wer in seiner Steuererklärung handwerkliche Leistungen absetzen möchte, der muss dem Finanzamt ordentliche Rechnungen der Handwerksbetriebe vorlegen. Daran erinnert die Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht (ARGE Baurecht) im Deutschen Anwaltverein (DAV). Acht Punkte müssen bei jeder Rechnung grundsätzlich beachtet werden.
 
() (Geld)Märkte in Aufruhr - Konsequenzen für die Baufinanzierung
Wie befürchtet, haben die Rettungsmaßnahmen der EU und des IWF für Griechenland bisher zu keiner Beruhigung an den Kapitalmärkten geführt. Vielmehr ist es in den vergangenen Tagen zu einer Beschleunigung der Trends an den Zins- und Währungsmärkten gekommen. Mit den Staatsanleihe-Renditen sinken auch die Baugeldkonditionen vorerst weiter. Aber nicht alle Banken geben diese günstigeren Zinsen auch "Eins zu Eins" weiter.
 
() 3. OWL Abwassertag am 16.9. in München
Die praxisorientierte Forschung zu Fragen der Abwassertechnik steht im Fokus auch des 3. OWL Abwassertages, der in diesem Jahr nicht(!) wie die beiden vorhergehenden Kongresse im Jung Pumpen Forum in Steinhagen stattfinden wird. Anlässlich der IFAT Entsorga Messe vom 13. bis 17. September 2010 will er in diesem Jahr die Spezialisten der kommunalen Abwasserwirtschaft in München zusammenführen.

 

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE