Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 23.11.2010

Celitement erhält Materialeffizienz-Preis des BMWi
Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist mit seinem umweltschonenden und energiesparenden Zement Celitement einer der Gewinner des Deutschen Materialeffizienz-Preises des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Zusatzmittel machen Beton für "The Shard" fließfähiger, druckfester, grüner
Einen Steinwurf von der altehrwürdigen London Bridge entfernt wird zurzeit ein gigantischer, futuristischer Wolkenkratzer gebaut. Er heißt "The Shard", ist komplett verglast und hat die Form einer steilen Pyramide. Beim Bau kommen/kamen speziell abgestimmte Betonzusatzmittel (von BASF) zum Einsatz. Sie sorgten zum Beispiel beim Gießen des Fundaments dafür, dass fast 5.500 Kubikmeter Beton in einem ununterbrochenen Guss verarbeitet werden konnten.

Kunstvoll: Mit farbigem Beton gestalten
Das Einfärben von Beton durch Pigmente ist kein neues Verfahren. Doch dank betontechnologischer Fortschritte erfreuen sich Farbbetone bei Architekten, Planern und Bauherren heute besonderer Beliebtheit. Mit eingefärbtem Beton erzielt man ein weit dauerhafteres Farbergebnis als mit einem nachträglichen Anstrich und weit intensivere Farben als durch farbige Gesteinskörnungen allein.

Beton-Kalender 2011 mit Fokus auf Kraftwerke und Faserbeton
Unter dem Schwerpunktthema "Energie" behandelt der Beton-Kalender 2011 in mehreren Beiträgen Planung und Entwurf von baulichen Anlagen, die der Energiegewinnung dienen. Die Neufassung der DAfStb-Richtlinie Stahlfaserbeton vom März 2010 ist Anlass, in einem zweiten Schwerpunkt alle Aspekte von Faserbeton umfassend zu behandeln.

FDB-Merkblätter 5 + 9: Zeichnen von Betonfertigteilen und Ladungssicherung
Die Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau e.V. (FDB) aktualisiert ihre Merkblätter, die in der Branche als technisch fundierte Planungshilfen und Empfehlungen bekannt sind, kontinuierlich. Dazu zählen aktuell die Merkblätter Nr. 5 "Checkliste für das Zeichnen von Betonfertigteilen" sowie ganz neu Nr. 9 zur Ladungssicherung.

Neue Zulassung für unmittelbar eingespannte Brettschichtholz-Stützen
Vor einigen Tagen erteilte das Deutsche Institut für Bautechnik die Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für Stützen aus Brettschichtholz (BS-Holz) zur Einspannung durch Verguss in Stahlbetonfundamente. Antragstellerin war die Studiengemeinschaft Holzleimbau e.V.

Broschüre zu neuen Mauer- und Fugenmörtelsystemen
Die neue 48 Seiten starke Sakret-Broschüre "Hochbau: Mauerwerk. Mauer- und Fugenmörtelsysteme" beleuchtet den modernen Mauerwerksbau und die Anforderungen von Instandhaltung, Umbau und Modernisierung in allen wesentlichen Facetten.

Baulicher Schallschutz mit Mauerziegeln auf 60 Seiten
Der bauliche Schallschutz ist eine anspruchsvolle Planungsaufgabe für Architekten und Statiker: Hilfreiche Tipps dafür bietet eine neue Unipor-Broschüre mit dem Titel "Baulicher Schallschutz mit Mauerziegeln".

BMVBS-Haushalt: 1,1 Milliarden Euro weniger für Verkehr und Bau
Dem Ministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung stehen im kommenden Jahr rund 25,25 Milliarden Euro zur Verfügung. Damit sinkt der Etat von Minister Dr. Peter Raumsauer (CSU) um fast 1,1 Milliarden Euro. In der Debatte am Dienstag, 23. November 2010, lobten sich die Koalitionsfraktionen, dass die Ausgaben nicht ganz so stark eingeschränkt wurden wie noch im Haushaltsentwurf vorgesehen.

  

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE