Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 27.2.2011

Treppenbautage 2011: Premiere für die neue Treppennorm
Bei gängigen Bauteilen wie Treppen ist die Novellierung der zugehörigen Norm ein seltenes Ereignis. Mit Spannung wird daher der Weißdruck der überarbeiteten DIN 18065 "Gebäudetreppen" erwartet, der im Rahmen der Treppenbautage 2011 erstmals dem Fachpublikum präsentiert werden soll.

Kalksandstein Schallschutz-Workshops von KS-Nord und KS-Süd
Der Kalksandsteinindustrie Nord e.V. und der Verein Süddeutscher Kalksandsteinwerke e.V. werden im März und April 2011 insgesamt 30 Workshops zum Kalksandstein Schallschutzrechner durchführen. Die Teilnehmerzahl ist im Norden auf jeweils 20 und im Süden auf jeweils 30 Personen begrenzt.

Deutscher Architekturpreis 2011 ausgelobt
Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und die Bundesarchitektenkammer (BAK) loben den Deutschen Architekturpreis 2011 aus. Hauptsponsor ist die E.ON Ruhrgas AG.

Deutscher Bauforschungsnachwuchspreis 2011 ausgelobt
Zum dritten Mal lobt das Institut für Bauforschung e.V. (IFB) mit den VHV Versicherungen den Deutschen Bauforschungs-Nachwuchspreis aus. Die Ausschreibung richtet sich an Absolventen in den Fachbereichen Städtebau, Architektur, Landschaftsarchitektur und Bauingenieurwesen. Junge Ingenieure und Architekten, die sich in ihren Abschlussarbeiten und Dissertationen mit energieeffizientem, nachhaltigen und ökologischen Planen, Bauen und Wohnen befassen, sind eingeladen, sich zu bewerben.

Forum Wärmepumpe und European Heat Pump Summit im September 2011
Das 9. Forum Wärmepumpe findet in diesem Jahr am 27. und 28. September in Nürnberg statt. Der Bundesverband Wärmepumpe e.V. (BWP) hat sich neu für den Veranstaltungsort Nürnberg entschieden, um daraus resultierende Synergien mit dem Messestandort und dort etablierten Veranstaltungen sinnvoll zu verbinden. Zeitversetzt, am 28. und 29. September, findet zudem der European Heat Pump Summit in Nürnberg statt.

Intersolar Award 2011 wieder in drei Kategorien
Am 8. Juni 2011 wird zum vierten Mal der Intersolar Award auf der Intersolar Europe in München verliehen. Er würdigt Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen "Photovoltaik" und "Solarthermie" sowie der Kategorie "PV Produktionstechnik".

Bundestag beschließt flexible Solar-Förderkürzung
Kontrovers haben die Abgeordneten am 23.2.2011 im Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit über den Gesetzesentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der Richtlinie 2009/28/EG zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen diskutiert. Mit dem Europarechtsanpassungsgesetz Erneuerbare Energien (EAG EE) soll das nationale Recht zur Förderung erneuerbarer Energien, insbesondere das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sowie das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG) an die EU-Richtline angepasst werden.

CDU und CSU wollen Wohnriester vereinfachen
CDU und CSU wollen den sogenannte Wohn-Riester vereinfachen: Wer beispielsweise aus der eigenen Immobilie in ein Pflegeheim umzieht, soll nicht mit einer vollen Nachversteuerung des geförderten Kapitals belastet werden - ebenso bei einem beruflich bedingten Umzug. Zudem soll das geförderte Kapital auch für einen altersgerechten Umbau der Immobilie verwendet werden können.

 

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE