Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 2.3.2011

Tapeten-Trends 2011
Tapeten sind nicht nur eine exklusive Dekoration - sie entwickeln sich mittlerweile zu einer regelrechten Wandkultur aus unterschiedlichsten Stilrichtungen, Farbgebungen und Materialien. Neben bereits bewährten Dauerbrennern unter den Tapeten-Trends, wie beispielsweise Matt-Glanz-Effekten, Schwarz-Weiß-Grau-Kombinationen oder auch frischen Farben wie Beere oder Apfelgrün, hat die diesjährige Messe Heimtextil auch einige schreckliche Neuheiten für alle Interior-Fans ausgestellt.

Erfurt-On wall - Raumkonzepte mit Digitaldrucktapeten
Erfurt & Sohn hat ein ganzheitliches Wandgestaltungskonzept zum Einsatz von Digitaldrucktapeten, überstreichbaren Vliesstrukturen und dazu passenden Farbtönen entwickelt. Hiermit sind weit über 200 Bildmotive auf vier verschiedenen Tapetenstrukturen in beliebigen Abmessungen online bestellbar. Um eine aufeinander abgestimmte Gesamtwirkung zu erzielen, gibt es für die anderen Wände des Raumes Farbtonvorschläge für entsprechend überstreichbare Vliestapeten.

Gebogenes Glas mit eingelegtem Natursteinfurnier
Die Glasid AG, Essen bietet ein neues Produkt an: ein Verbundsicherheitsglas mit innenliegendem Steindekor. Das Glas vereint Funktionalität und Design und eignet sich für vielfältige Anwendungen sowohl im Innen- als auch Außenbereich. Besondere Spezialität der Essener: als gebogenes Glas Glasid CURVE kann es in unterschiedlichen Biegeradien hergestellt werden.

Wodego erleichtert Planung mit CAD-fähigen Rapports
Wodego hat zur BAU sein Angebot im Online-Dekorkonfigurator unter wodego.com um eingefärbte, CAD-fähige Rapportdaten seines kompletten Lagerprogramms erweitert - inklusive der Dekorneuheiten, die die Pfleiderer-Tochter in München erstmals präsentiert hat. Diese Rapportdaten zudem sind auch auf CD erhältlich.

Pfleiderers BalanceBoard setzt auf Einjahrespflanzen
Vier Jahre intensiver Entwicklungsarbeit hat Pfleiderer laut eigenen Angaben investiert, um eine neue Generation von Holzwerkstoffen zu entwickeln: "Mit BalanceBoard sind wir nun in der Lage bei gleichbleibenden Verarbeitungseigenschaften bis zu 30 Prozent des Holzes durch Einjahrespflanzen zu substituieren", stellte Rainer Zumholte, Geschäftsführer Pfleidere Industrie, im Rahmen der BAU fest.

Cinewall-Objekt: Professionelle TV-Wand für den Objektbereich
Die Eleganz eines flach an der Wand hängenden LCD- oder Plasmabildschirms leidet oft beträchtlich, wenn die diversen Kabel für den Anschluss sichtbar werden. Viele der bisherigen Lösungsversuche, die Kabel aufwändig zu verstecken, machen das Ganze auch nicht attraktiver. Wie auf der BAU vorgestellt kann mit "Cinewall-Objekt", einem TV-Paneel von HDM, ein Flachbildschirm dekorativ, konstruktiv einfach und flexibel an die Wand gebracht werden.

Neue Trockenbaufarbe GK Rapid von Krautol
Die neue Trockenbaufarbe GK Rapid von Krautol verspricht hohe Erträge, geringen Materialverbrauch, kurze Applikationszeit und eine einfache Verarbeitung - ganz gemäß der vom Hersteller ausgegebene Devise: "Aus dem Eimer direkt auf die Gipskartonplatte".

Relaunch einer Traditionsmarke: Krautol ist wieder da
Nach der vollständigen Übernahme durch die DAW-Firmengruppe feierte die über 100 Jahre alte Traditionsmarke Krautol auf der BAU ihr Comeback - mit einem überarbeiteten Markenbild sowie einem modernen Sortiment hochwertiger Bautenanstrichmittel. Ihr Vertrieb an selbstständige Bauhandwerker und professionelle Trockenbauer soll laut Krautol exklusiv über den Baustoff-Fachhandel erfolgen.

 

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE