Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 22.5.2011

Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,3% gefallen
Die saisonbereinigte Produktion im Baugewerbe fiel im März 2011 gegenüber dem vorangegangenen Monat im Euroraum (ER17) um 0,3%, stieg aber in der EU27 um 1,9% an. Im Februar 2011 nahm die Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 0,8% ab, stieg aber in der EU27 um 1,4% an.

Hauptunternehmerhaftung: Bauindustrie zur Rückerstattung von Insolvenzgeld
"Hauptunternehmer, die bereits Insolvenzgeld an die Agenturen für Arbeit gezahlt haben, erhalten ihr Geld zurück. Das ist ein großer Erfolg für die Deutsche Bauindustrie". Mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, RA Michael Knipper, die Entscheidung der Bundesagentur für Arbeit, die seit Mitte 2008 beanspruchten Zahlungen von Insolvenzgeld, das an die Arbeitnehmer insolventer Bau-Nachunternehmer geleistet wurde, zurückzuerstatten.

Unlautere Garantieversprechen von 5 PV-Modulherstellern abgemahnt
Bis zu 30 Jahre lang sollen Photovoltaik-Module nach den Versprechungen einiger Hersteller garantiert maximalen Ertrag aus der Sonnenenergie einfahren. Wer in diesem Zeitraum jedoch Produktfehler oder Minderleistung reklamieren will, dem ist die Garantieleistung keinesfalls sicher. Die Verbraucherzentrale NRW hat fünf der Marktführer der Modul-Branche jetzt wegen ihres Kleingedruckten abgemahnt.

Grünen-Antrag für mehr Energieeffizienz und Klimaschutz bei Gebäuden
Für Energieeffizienz und Klimaschutz im Gebäudebereich setzt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einem Antrag  ein. Darin fordern sie die Bundesregierung auf, eine Energiesparoffensive umzusetzen, die eine umfassende und verlässliche Förderung von Energieeffizienzmaßnahmen sicherstellt und Standards für Wärme- und Kühlungsverbrauch sowie in erneuerbaren Energien setzt.

Fachbuch "Denkmalpflege der Moderne - Konzepte für ein junges Architekturerbe"
Rationalisierte Fertigungsprozesse, standardisiertes Planen sowie die Verwendung industriell gefertigter Bauteile: Die Architektur der Moderne scheint ihrem Wesen nach gegenüber Baudenkmalen älterer Epochen grundsätzliche Unterschiede aufzuweisen. Doch ergibt sich aus dem immer wieder behaupteten historischen Bruch zwischen der vorindustriellen und der modernen Architektur auch eine grundlegend andere denkmalpflegerische Herangehensweise? In dem von der Wüstenrot Stiftung herausgegebenen Buch "Denkmalpflege der Moderne“ wird in zahlreichen Beiträgen den konstruktiven, künstlerischen und historischen Besonderheiten von Bauten der Moderne nachgegangen.

BDF veröffentlicht erstmals umfassendes Bauherren-Handbuch über Fertighäuser
Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) hat ein Bauherren-Handbuch über moderne Fertighäuser veröffentlicht. "Erstmals sind ein Porträt der Bauweise, ein Ratgeber und ein ausführlicher Serviceteil in einem Buch vereint", erläutert BDF-Hauptgeschäftsführer Dirk-Uwe Klaas.

 

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE