Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 2.7.2011

Neuer Maco Hebe-Schiebebeschlag für Kunststoffelemente bis 300 kg 
In der Produkthauptgruppe "Rail-Systems" überzeugt die Mayer & Co. Beschläge GmbH (Maco) seit Jahren mit Hebe-Schiebe-Lösungen für Holzelemente. Jetzt steht der Hebe-Schiebe-Beschlag auch für die Ausrüstung von Hebe-Schiebe-Elementen aus Kunststoff mit einem maximalen Flügelgewicht von 300 kg zur Verfügung.

Neuer Kipp-Schiebe-Beschlag von Hautau für Aluminium-Profile 
Hautau hat den Beschlag "Atrium Alu-HKS ZL 180" komplett überarbeitet und als "Hautau Atrium Alu-HKS 200" auf der BAU 2011 neu vorgestellt. Er verfügt jetzt über eine Abstellweite von 117 mm und eignet sich für besonders tiefe und hoch Wärme dämmende Alu-Profilsysteme

Neuer voll verdeckter Drehkippbeschlag von Winkhaus für großformatige Aluminium-Fenster 
Großformatige Fenster liegen im Trend. Mit dem Format steigt allerdings auch das Flügelgewicht. Daher bietet Winkhaus mit dem vollverdeckten Drehkippbeschlag activPilot Select eine tragfähige Lösung, mit der jetzt auch schwere Aluminiumfenster realisiert werden können.

Klimagriff hilft beim richtigem Lüften, der Schimmelvermeidung und Energiesparen 
Wer richtig lüftet, vermeidet Schimmelbildung und spart Energie. Was korrektes Lüften aber heißt, das ist vielen Hausbesitzern und Mietern nicht bekannt. Abhilfe schaffen will der "Klimagriff" bzw. das "Klima-Navi" eines gelernten Dachdeckers und Bauberaters aus Solingen.

Keine relevante Belastung der Innenraumluftqualität durch VOC aus Fenstern 
Das ift Rosenheim führte gemeinsam mit der Hochschule Rosenheim das Forschungsvorhaben „Emissionen aus Bauelementen“ durch, in dem das bisher weitgehend unbekannte Emissionsverhalten von Fenstern untersucht wurde. Das erfreuliche Ergebnis: Sämtliche untersuchten Elemente sowie Komponenten erfüllten deutlich die Entscheidungskriterien des AgBB-Schemas.

Tremco illbruck baut Fenster-Siegel-Konzept aus 
Wer gut ist, will immer besser werden. Und wer stolz auf seine Leistung sein kann, möchte das auch zeigen. Qualitätsbewusste Fensterbaubetriebe können beides verbinden, indem sie das neu aufgelegte Fenster-Siegel von Tremco illbruck, Köln, erwerben.

Neues Verfahren zum Anbringen druckwasserdichter Lichtschächte von Knecht 
Energieeffizient, trocken und möglichst hell - so sieht der optimale Keller aus. Um dies zu erreichen, hat die Firma Knecht aus Metzingen ein Verfahren zum Anbringen eines druckwasserdichten Lichtschachts entwickelt.

Komponenten aus Rotos "NT"-Programm speziell für "Hochwasserfenster" 
Die Zahl weltweiter Hochwasserkatastrophen steigt ständig. Wirksame Vorsorgemaßnahmen können jedoch dazu beitragen, Häuser und Wohnungen vor eindringendem Wasser zu schützen.

 

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE