Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 21.7.2011

Dränagesystem auf dem Dach des größten innerstädtischen Einkaufszentrums Österreichs 
2010 wurde in Innsbruck nach sechsjähriger Planungs- und Bauzeit das größte innerstädtische Einkaufszentrum Österreichs eröffnet - das Kaufhaus Tyrol. Das Gebäude nach einem Entwurf des britischen Architekten David Chipperfield fügt sich harmonisch in die historische Häuserzeile ein; gleichzeitig setzt die Fassade einen optischen Akzent und will eine Symbiose zwischen Tradition und Moderne schaffen.

Optimierte Sanierungsgully-Generation von Sita 
Die Forderungen der EnEV wirken sich - wenn auch indirekt - bis auf die Sanierung alter Dachgullys aus: Auf dem Weg zur Entwässerungsebene sind immer dickere Wärmedämmpakete zu überbrücken. Mit optimierten Bauteilhöhen und erweitertem Nennweitenangebot komplettieren die aktuellen Sita Produktneuheiten ein Sanierungsgully-Sortiment, das allen Anforderungen gewachsen ist.

Systemlösungen zur Flachdachentwässerung mit Freispiegel- oder Unterdruckentwässerung 
Die Wassermengen, die sich bei Regen auf den flachen Dächern von Einkaufszentren, Fertigungshallen oder Parkdecks sammeln, summieren sich schnell zu großen Volumina und damit zu einem immensem Gewicht. Doch nicht nur Niederschläge, sondern auch andere klimatische Einflüsse sowie unterschiedlich intensive Formen der Nutzung sorgen für hohe Belastung von Flachdächern.

Begleitheizung für Dachrinnen und Wasserrohre 
Verbogene Dachrinnen und geplatzte Fallrohre verursachen (fast?) jeden Winter vielerorts kostenintensive Schäden. Noch schlimmer kommt es, wenn herabhängende Eiszapfen Passanten in Gefahr bringen, Lawinen parkende Autos treffen oder Dächer unter Schneelasten zusammenbrechen.

Neue Rinnenwinkel von Rheinzink 
Formschöner, passgenauer und einfacher zu montieren - so fasst Rheinzink die Merkmale seiner neuen Rinnenwinkel zusammen; zumal das optimierte Herstellungsverfahren eine perfekte Formgebung ohne Falten und Stauchungen ermöglicht.

Regeln für Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk 
Die Fachregel für Metallarbeiten ist ein Teil des Regelwerks des Deutschen Dachdeckerhandwerks und bildet die Grundlage für eine sach- und fachgerechte Ausführung aller Metallarbeiten an Dach und Fassade. Sie enthält alle Regelungen und Hinweise für die Ausführung von An- und Abschlüssen, Durchdringungen, Kehlen, Abdeckungen, Dachrinnen und sonstigen Abflüssen mit Metall. 

Neue leise Dachventilatoren von Systemair 
Systemair hat die Produktpalette im Bereich der Dachventilatoren um die Reihe Sileo erweitert. Diese wurde speziell für geräuschkritische Applikationen entwickelt und soll sich durch besonders geringe Geräuschemissionen auszeichnet.

Aufträge im Bauhauptgewerbe im Mai 2011: real +13,8% zum Vorjahr 
Im Mai 2011 stiegen die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Vergleich zum Mai 2010 preisbereinigt um 13,8%. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitgeteilt hat, nahm dabei die Baunachfrage im Hochbau um 28,1% und im Tiefbau um 0,5% zu.

  

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE