Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 8.10.2012

Lügen ist ungesund … laut einer US-Studie

Wahrheitsliebende leben gesünder, berichtet das Apothekenmagazin "Baby und Familie". US-Forscher um die Psychologin Anita Kelly fanden in einer Studie heraus: Wer die kleinen Lügen im Alltag reduziert, lebt zufriedener und leidet seltener unter körperlichen Beschwerden wie etwa Kopfschmerzen. Grund: Wenn wir lügen, reagiert der Körper mit gesundheitsgefährdendem Stress. ... ungelogen nun die heutigen Baulinks/Bauletter-Beiträge:

   

Maßnahmen zur Bewältigung von Notfallsituationen behinderter Menschen in Hochhäusern 
Sind Bewohner oder andere Nutzer eines Gebäudes in ihren sensorischen, kognitiven oder motorischen Fähigkeiten eingeschränkt, können bei einem Notfall vielfältige Probleme und gefährliche Situationen entstehen.

„November Reihe“ der Sto-Stiftung macht Schule in Stuttgart, Graz und Mailand 
Die Sto-Stiftung erweitert ihre „November Reihe“: Die Vortragsreihe, die 2006 in Stuttgart Premiere feierte und 2011 erstmals in Graz abgehalten wurde, wird in diesem Herbst auch in Italien stattfinden.

Die 50 besten Einfamilienhäuser des Jahres 2012 auf einen Callwey-Blick 
Drei Viertel der Deutschen betrachten ein frei­stehendes Einfamilienhaus als persönlich erstrebenswerte Wohnform, aber nicht mal fünf Prozent dieser Häuser werden von freien Architekten gebaut. Insofern präsentiert das Buch „Häuser des Jahres - Die besten Einfamilienhäuser 2012“ die gerade­zu künstlerische Ambition einer erlesenen Bauherr­schaft.

Holzbausymposium „Innovationen im Holzbau“ am 29.11.2012 in Berlin
Auf dem Holzbausymposium „Innovationen im Holzbau“ möchte das Innovationszentrum Bau Berlin Brandenburg zukunftsweisende Projekte sowie aktuelle Entwicklungen im Holzbau vorstellen und aufzeigen, welche Vorteile Holzbausysteme heutzutage bieten.

Deutsches Berufe-Nationalteam erfolgreich bei der EuroSkills 2012 
Die EuroSkills 2012 im belgischen Spa-Francor­champs sind mit einem bra­vourösen Ergebnis für das Deut­sche Berufe-Nationalteam beendet worden: 6 Gold- und 4 Bronzemedaillen sowie 7 "Medallion for Excellence".

Stauberkrankungen am Bau: Gemeinsame Initiative soll Abhilfe schaffen 
Jährlich sterben zwischen 20 und 40 Beschäftigte der Bauwirtschaft an Quarzstaub-bedingtem Lungenkrebs sowie an Silikose und Siliko-Tuberkulose. Und jedes Jahr registriert die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) 60 bis 80 neue Erkrankungsfälle.

EPoC 2011 - Deloitte-Studie zur europäischen Bauindustrie: die Durststrecke hält an 
Der Umsatz der großen europäischen Bauunternehmen hat 2011 im Vergleich zum Vorjahr um 7,5% zugelegt, die Profitabilität ging jedoch deutlich zurück. Die größten und in den Top 50 zahlenmäßig am stärksten vertretenen Unternehmen kommen aus Frankreich, gefolgt von Spanien, Großbritannien und Deutschland.

Immer mehr Baufinanzierungskunden sichern sich langfristig ab 
Der Anteil an Darlehensverträgen mit zwanzigjähriger Sollzinsbindung ist in den vergangenen zwei Jahren stark gestiegen, meldet Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen Interhyp nach Auswertung von knapp 100.000 Darle­hensabschlüssen.

IVD-Wohnpreisspiegel: Preise und Mieten für Wohnimmobilien steigen deutschlandweit moderat 
Die Preise und Mieten für Wohnimmobilien sind deutsch­landweit entgegen der öffentlichen Wahrnehmung nur moderat gestie­gen. Preissteigerungen von jeweils 3,1 Prozent stehen für Eigentums­wohnungen und Mieten laut IVD-Wohnpreisspiegel 2012/2013 zu Bu­che.

35 Mio. bebaute Grundstücke. 25 Mio. Wohnimmobilien. Wert aller Immobilien 10 Billionen Euro 
Bundesbauminister Peter Ramsauer hat heute die Expo Real in München eröffnet. Europas größte Messe für die Immobilien- und Wohnungswirtschaft findet jährlich traditionell im Anschluss an das Oktoberfest statt.

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE