Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 27.12.2012

Schwarzmarkt für falsche Umweltplaketten boomt

Die Umweltzonen in Städten werden im neuen Jahr flächendeckend ausgeweitet. In Baden-Württemberg beispielsweise sind neben Großstädten wie Stuttgart, Mannheim, Karlsruhe oder Freiburg auch viele Kreisstädte betroffen. Darüber hinaus nehmen bundesweit weitere Kommunen ab Anfang 2013 eine Verschärfung der Umweltzone vor. Darunter Landeshauptstädte wie Magdeburg, Wiesbaden und Mainz (beide ab dem 1. Februar) sowie Großstädte wie Augsburg und Halle an der Saale, die ebenfalls die Stufe 3 einführen.

In NRW, dem bevölkerungsreichsten Bundesland, sollen in den nächsten zwei Jahren einheitliche Regelungen zur Umweltzone geschaffen werden. Zum Jahresbeginn 2013 erhöhen einige Städte im Ruhrgebiet und im Rheinland auf Stufe 2. Darunter Köln, Dortmund, Essen und Duisburg. Hier dürfen dann nur noch Fahrzeuge mit gelber und grüner Plakette in die entsprechenden Zonen fahren. Diese Städte verschärfen zum 1. Juli 2014 auf Stufe 3.

Gefälschte Plaketten im Umlauf

Laut DA Direkt Versicherung floriert der Schwarzmarkt für grüne Plaketten ... und er kann teuer zu stehen kommen. Wer mit einer illegal erworbenen oder gefälschten Plakette erwischt wird, dem droht ein Strafverfahren wegen Urkundenfälschung. Im Falle einer Verurteilung können dann neben erheblichen Geldstrafen auch Haftstrafen verhängt werden. Wenn Autofahrer ihre Plaketten im Internet kaufen, sollten sie darauf achten, dass der Aussteller ein eingetragener AU-Betrieb ist. ... und wir bleiben zunächst beim Thema:

Fälscher-Markt verschiebt sich von Italien nach England
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2266.php4
Immer mehr Fälschungen kommen aus England statt wie bisher aus Italien. Zu diesem Ergebnis kommt die Aktion gegen Produktpiraterie von Tecno­lumen. Im Kampf gegen illegale Kopien hat die Bremer Leuchtenmanufaktur zu einer ungewöhnlichen Maßnahme gegriffen: Besitzer einer Fälschung der berühmten Wagenfeld-Bauhausleuchte konnten diese kostenlos gegen das Original eintauschen. weiter lesen

ifo Geschäftsklima verbessert sich ... auch im Bauhauptgewerbe
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2265.php4
Der ifo Geschäftsklimaindex für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist erneut gestiegen. Die Firmen bewerten ihre aktuelle Lage zwar etwas weniger günstig als im Vormonat. Jedoch hat der Pessimismus bezüglich der weiteren Geschäftsentwicklung deutlich abgenommen. weiter lesen

Baugeld 2013: Zinsen starten historisch günstig, Nachfrage nach Wohnraum bleibt hoch
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2264.php4
Das Jahr 2012 stand im Zeichen sinkender Zinsen für Immobilienkredite und einer steigenden Nachfrage nach Immobilien. Laut Interhyp wird sich dieser Trend zumindest in den ersten Monaten des kommenden Jahres fortsetzen. weiter lesen

Immobilienjahr 2013: Das ändert sich für Eigentümer, Vermieter und Verwalter!
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2263.php4
Wie zu Beginn jedes neuen Jahres sehen sich Hauseigentümer, Vermieter und Verwalter mit neuen gesetzlichen Bestimmungen konfrontiert. Die wichtigsten Änderungen für diese Gruppen beinhaltet wohl das Mietrechtsänderungsgesetz. weiter lesen

Bouwfonds-Studie: Deutschlands 12 attraktivsten Regionen für Wohnungsbau
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2262.php4
Im Rahmen einer Studie zur Entwicklung des Wohnungsbaus in Deutschland, Frankreich und den Niederlan­den hat der Immobilienentwickler Bouwfonds in den drei Län­dern 229 Regionen untersucht. weiter lesen

„Bau + Immobilie 13“ am 12.4.2013: Verhandeln - Streit vermeiden - Schlichten
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2261.php4
Zur Beilegung von Interessenskonflikten im Bau­bereich stehen verschiedene, teils neue Möglichkeiten zur Ver­fügung. So gibt es neu anerkannte Schlichtungs- und Güte­stellen und ein im Juli 2012 neu eingeführtes Mediationsgesetz. Auch wird die Diskussion um außergerichtliche Streitschlich­tungsmechanismen aktiv geführt. weiter lesen

IBA Hamburg: Woodcube als „modernstes Holzhochhaus der Welt“ vorgestellt
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2260.php4
Innovativ, nachhaltig, urban: Am 12.12 konnte man sich von dem fünfgeschossigen Mehrfamilienhaus Wood­cube aus der Reihe der Smart Material Houses der Internatio­nalen Bauausstellung IBA Hamburg erstmals ein ausführliches Bild machen. weiter lesen

Holzindustrie startet Ausbildungskampagne „Berufe mit Profil“
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2259.php4
Die deutsche Holz und Kunststoffe verarbeitende Industrie startet eine Online-Kampagne, um mehr Jugendliche für eine Berufsausbildung in dem Wirtschafts­zweig zu gewinnen. weiter lesen

Die ältesten Holzbauwerke der Welt sind datiert
http://www.baulinks.de/webplugin/2012/2258.php4
Ein Forschungsteam um Willy Tegel und Dr. Dietrich Hakelberg vom Insti­tut für Waldwachstum der Universität Freiburg hat das Alter von vier Brunnen der frü­hesten mitteleuropäischen Ackerbaukultur mit Hilfe der Dendrochronologie oder Jahr­ringdatierung genau bestimmt. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE