Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 10.1.2013

bau.st und ByTheWay

Bereits seit eigenen Tagen verwenden wir beim automatisierten Twittern von Baulinks-Beiträgen auf twitter.com/baulinks_de mit bau.st einen eigenen URL-Shortener - sozusagen BAUlinks.ShorT. Es handelt sich bei bau.st um eine eigene Domain. Sie können also den Links vertrauen - beispielsweise, wenn Sie mit bau.st/bau13 (anstatt baulinks.de/webplugin/2013/bau2013-vorberichte-von-baulinks.pdf) unsere erste PDF-Version der BAU 2013-Vorberichte aufrufen bzw. downloaden. Wir werden allerdings bis Freitagnachmittag das Dokument in Details noch ergänzen und ein Register anhängen. Weitere Infos zur BAU auf Baulinks finden Sie übrigens unter baulinks.de/firmen/bau.)

Im heutigen Bauletter werden Sie zudem auf recht viele „Baulinks ByTheWays“ treffen. Wir wollen diese Rubrik zukünftig vor allem bei Randthemen oder Kurzmeldungen verwenden. Häufig genügt es, nur den Teaser zu lesen; der eigentliche Beitrag ist zumeist kaum länger. Für uns besteht der Charme dieser Beiträge darin, dass wir sie per einfacher E-Mail an den Baulinks-Server sehr leicht veröffentlichen können. Dafür fehlen dann z.B. die üblichen Vor- und Zurück-Verlinkungen für weitere Recherchen, die wir in der Regel individuell zum jeweiligen Beitrag zusammenstellen. ... Heute machen wir uns im Bauletter / in Baulinks noch einmal frisch für die anstehende BAU:

Broschüre der Initiative WÄRME+ stellt FfE-Studie zur Warmwasserversorgung vor
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0073.php4
Im Zuge der Energiewende sind Planer und Energieberater sowie das Fachhandwerk zunehmend gefordert, an Maßnahmen zur Energieeinsparung zu denken. Eine enorme Bedeutung hat hierbei die Warmwasserversorgung von Wohngebäuden, die bei einer Umstellung von veralteten auf moderne dezentrale Strukturen großes Einsparpotential birgt. weiter lesen

Überarbeitete Trinkwasserverordnung: Was ist wann von wem zu tun?
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0072.php4
Mitte Oktober 2012 wurde im Bundesrat die Zwei­te Verordnung zur Änderung der Trinkwasserverordnung verab­schiedet. Am 14. Dezember 2012 sind die Änderungen in Kraft getreten. Vor allem die Untersuchung von Großanlagen auf Le­gionellen ist vereinfacht worden. Für die meisten gilt jetzt bei­spielsweise eine 3-Jahres-Frist. weiter lesen

Mehr Sicherheit im Trinkwassersystem durch Zirkulationsventile
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0071.php4
Die Trinkwasserverordnung bringt zusätzliche Pflichten für Immobilien­besitzer mit sich. Von besonderer Bedeutung ist dabei die regelmäßige Untersuchung auf Legionellen, die künftig in jedem Mehrfamilienhaus mit Mietwohnungen vorgenom­men werden muss. Die Vorschrift kommt aus gutem Grund. weiter lesen

SPD-Fraktion will Trinkwasserschutz durch Verbot giftiger Fracking-Methoden
http://www.baulinks.de/btw/2013/0007.php4
Die Bundesregierung soll das Einbringen von umweltoxischen oder gesundheitsgefährdenden Substanzen zur Erschließung von unkonventionellem Erdgas ablehnen. Die Förderung von Erdgas mit der Fracking-Technologie könne zu Verunreinigungen des Trinkwassers führen, schreibt die SPD-Fraktion in ihrem Antrag. weiter lesen

Aufputz-Wasserleitung „Aquarail“ von Kaja kombiniert Funktion und Design
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0070.php4
Eine schnelle Installation, die dazu noch sauber und einfach von der Hand geht - ein Traum für jeden Hausherrn, Planer und Sanitärfachhandwerker. Die neueste Entwicklung des Armaturenherstellers Kaja-Armaturen zeigt, wie es gehen könnte. weiter lesen

CeraLine Aktiv - 39 mm hohe Duschrinne, die sensorgesteuert abpumpt
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0069.php4
Auch dort, wo an bodengleiche Duschen bisher nicht zu denken war, bie­tet Dallmer jetzt mit CeraLine Aktiv eine praktische Systemlösung: Die extra flache Duschrinne mit Edelstahl-Abdeckung verfügt über eine automatische Entwässerungs­pumpe. weiter lesen

ShowerDrain SE-line: Neue Duschrinne von ACO in Edelstahl oder befliesbar
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0068.php4
ACO hat mit ShowerDrain SE-line einen schlitzförmigen Rinnenkörper entwickelt, der aus Edelstahl gefertigt und anschließend elektropoliert wird. Er verfügt über einen umlaufenden Dünnbettflansch der auf der Rückseite aufgekantet ist. Die Abdeckung ist ebenfalls in Edelstahl erhältlich; es gibt sie aber auch in einer befliesbaren Ausführung. weiter lesen

Verantwortlichkeiten für die BER-Terminverschiebungen werden geprüft
http://www.baulinks.de/btw/2013/0005.php4
Eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und eine Rechtsanwaltskanzlei über­prüfen die Verantwortlichkeiten für die Terminverschiebungen beim geplanten Berliner Flughafen Berlin Brandenburg. weiter lesen

978 Millionen Euro für die Sanierung von Auslandsliegenschaften
http://www.baulinks.de/btw/2013/0004.php4
Für die Sanierung der Auslandsliegenschaften des Auswärtigen Amtes sowie der von ihm beförderten kulturellen Einrichtungen (Goethe-Institute und Deutsche Schulen) sind in den kommenden Jahren für 107 Projekte Investitionen von insgesamt 978 Millionen Euro notwendig. weiter lesen

Für Erhalt der Bundesfernstraßen sind drei Milliarden Euro im Jahr notwendig
http://www.baulinks.de/btw/2013/0006.php4
Die Bundesregierung prognostiziert für die Erhaltung der Bundesfernstraßen zukünftig einen Bedarf von mehr als drei Milliarden Euro pro Jahr. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der SPD-Fraktion hervor. weiter lesen

100 Millionen Euro für Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen - jährlich
http://www.baulinks.de/btw/2013/0003.php4
Für die Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen sind in der mittelfristigen Finanzplanung jährlich 100 Millionen Euro veranschlagt. Dies erklärt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. weiter lesen

Regierung erwartet keinen Engpass bei der Erdgasversorgung
http://www.baulinks.de/btw/2013/0002.php4
Die Bundesregierung erwartet keinen Engpass bei der Gasversorgung in diesem Winter. Die den Gasbereich betreffenden Normen des Energiewirt­schaftsgesetzes würden ein umfassendes Instrumentarium bieten, um Versorgungsengpässen angemessen zu begegnen, heißt es in der Antwort auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE