Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 21.1.2013

Matteo Thun: „Ich glaube an eine Qualität, die ohne Autorenschaft auskommt. Ohne Stars.“

Der weltbekannte Architekt und Gestalter Matteo Thun hält nichts vom Personen- und Starkult der Design- und Architektur-Szene. Im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 02/2013, EVT 24. Januar) sagt Thun: "Seit 1995 entwerfe ich nur noch anonym. Ich bin ein Gegner des Autoren-Designs und der Autoren-Architektur." Er glaube an "eine Qualität, die ohne Autorenschaft auskommt. Ohne Stars". Sich selbst habe er nie als "Designer" gesehen. Er lehne diesen Begriff zutiefst ab: "Das ist eine Tautologie."

Thun gestaltet heute am liebsten "Gegenstände, die in einen unmittelbaren Kontakt mit dem Körper treten. Daher entwerfe ich am liebsten Bestecke und Klos". Im 'Capital'-Interview beklagt Thun, dass "Zeit- und Kostendruck in der Wirtschaft so zugenommen haben, dass in den Unternehmen immer häufiger die Vorstandsvorsitzenden und die Geschäftsführer das Sagen haben und nicht die kulturell Illuminierten". Deshalb werde es auch immer schwieriger, holistische (das Ganze betreffende) Projekte in die Realität umzusetzen, weil einfach nur gekürzt wird: "Der Druck wird immer größer."

Von Europa erwartet Thun kaum noch architektonische Impulse: "Europa ist im Großen und Ganzen fertig gebaut." Deshalb rechne er damit, dass sich "die bauliche Zukunft in Ländern wie Südkorea, China oder in den Emiraten abspielen wird".... Die "Weltleitmesse" dazu haben wir allerdings dann doch in Deutschland:

BAU 2013 erreicht mit 235.000 Besuchern wieder das 2011er Rekord-Niveau
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0112.php4
Die BAU, Weltleitmesse für Architektur, Materialien, Systeme, ist noch internationaler, noch hochkarätiger und noch professioneller geworden - auf diesen Nenner bringt die Messe München die sechs Messetage mit vollen Hallen und zufriedenen Ausstellern. weiter lesen

„Praxis Altbau - Preis für Produktinnovation“ zur BAU 2013 in München verliehen
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0111.php4
Innovationen und Ideen für die energieeffiziente Altbausanierung als Wegweiser für die Baubranche: Der international ausgelobte Wettbewerb „Praxis Altbau - Preis für Produktinnovation“ stand heuer unter der Schirmherrschaft von Bundesbauminister Dr. Peter Ramsauer. weiter lesen

Der 16. „baustoffmarkt-Oskar“ geht an Velux
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0110.php4
Der Gewinner des „baustoffmarkt-Oskars“ heißt 2013 Velux. Verleger Frank Wohlfarth überreichte die begehrte Trophäe am 17.1. im Rahmen einer Festveranstaltung im Münchner Park Hilton an Dr. Sebastian Dresse, Petra Schumacher und Astrid Unger. weiter lesen

„Wir Modernisieren Deutschland“ als „Lotsensystem“ für die Gebäudesanierung vorgestellt
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0109.php4
Die Bauwirtschaft in Deutsch­land will die Energiewende anpacken. Dazu stellten die Fach­messe BAU, der Baustoff-Fachhandel und die Dämmtsoff­industrie am 14.1.2013 in München die neue Initiative  „Wir Modernisieren Deutschland“ vor. weiter lesen

Baustoff-Fachhandel meldet Umsatzplus für 2012 und erwartet stabilen Markt für 2013
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0108.php4
Die deutschen Baustoff-Fachhändler melden für das Jahr 2012 ein leichtes Umsatzplus: Laut Blitzumfrage unter den Mitgliedsfirmen des Bundesverbandes Deutscher Baustoff-Fachhandel (BDB) zu Jahresbeginn erzielten die bundesweit 841 Unternehmen an den insgesamt 2.078 Betriebsstätten 2,5% mehr Umsatz als im Vorjahr. weiter lesen

Deloitte M&A Construction Monitor: Baubranche auf der Suche nach Überlebensstrategien
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0107.php4
Es sind vor allem die größeren europäischen Baukonzerne, die Übernahmen und Akquisitionen (M&A) zur Diversifikation in neue Regionen oder Produktsegmente einsetzen. Andere Unternehmen der Baubranche forcieren auf den krisenbedingten Druck hin ihre Maßnahmen zum Schuldenabbau. weiter lesen

Mieten sind 2012 real gesunken
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0106.php4
„Die Mieten für Wohnraum sind im vergangenen Jahr real um 0,8 Prozent gesunken. Daher sind aktuelle Vor­schläge verschiedener politischer Parteien für weitere ge­setzliche Mietbegrenzungen überflüssig“, so kommentierte Haus & Grund-Präsident Rolf Kornemann am 16.1. jüngste Daten des Statistischen Bundesamtes. weiter lesen

Immobilienwirtschaft fordert politische Entscheidungen, damit Mieten bezahlbar bleiben
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0105.php4
Zu der teilweise angespannten Lage auf den Wohnungsmärkten, den Veränderungen im Mietrecht, der Sanierung im Zuge der Energiewende, den Verschlechterungen des steuerlichen Umfeldes sowie den möglichen Auswirkungen von Regulierungsvorhaben für die Immobilienwirtschaft gibt die Bundesarbeitsgemeinschaft der Immobilienwirtschaft (BID) einen Ausblick auf das Wahljahr 2013. weiter lesen

„Barrierearme Stadt“: Kommunen brauchen 53 Mrd. Euro zum Abbau von Barrieren
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0104.php4
Der demographische Wandel ist für deutsche Kommunen, kommunale Unternehmen und soziale Organisationen eine der großen Herausforderungen der Zu­kunft: Bis 2030 müssen sie 53 Mrd. Euro für den Abbau von Barrieren in der Infrastruk­tur investieren. weiter lesen

70.000 neue Wärmepumpen in Deutschland 2012 installiert
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0103.php4
Wie schon im Vorjahr weist der Bundesverband Wärmepumpe in seiner Ab­satzstatistik 2012 einen deutlichen Aufwärtstrend aus: Mit 59.500 Stück wurden 4,4% mehr Heizungswärmepumpen verkauft. Hinzu kommen weite­re 10.700 Brauchwasserwärmepumpen, deren Absatz sogar um 20,2% zunahm. weiter lesen

Neue KME-Infobroschüre „Kupferrohre für die Haustechnik“
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0102.php4
Die KME Germany GmbH & Co. KG, der Spezialist in puncto Kupfer, hat eine überarbeitete Infobroschüre zum Thema “Kupferrohre für die Haustechnik“ herausgebracht. Auf­grund von zahlreichen Änderungen in verschiedenen Normen und Regelwerken wurde die Aktualisierung des Dokuments nö­tig. weiter lesen

Trilux-Kataloge „Neues Licht 2013“ im Web und auf Papier
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0101.php4
Geballte Lichtkompetenz auf einen Blick: Auf ins­gesamt mehr als 1.100 Seiten stellt Trilux das aktuelle Portfolio 2013 vor - unterteilt in die Kataloge „Indoor“ und „Outdoor“ sowie das „Programm23“ mit Lichtlösungen für häufig ange­fragte Standardanwendungen. weiter lesen

Außerordentlicher Führungswechsel bei der Hess AG
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/0113.php4
Der Aufsichtsrat der Hess AG hat den Vorstand des Unternehmens, Herrn Christoph Hess als CEO und Herrn Peter Ziegler als CFO, mit sofortiger Wirkung abberufen. Diese Entscheidung wurde am 21.1. einstimmig auf einer außerordentlichen Aufsichtsratssitzung getroffen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE