Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 21.7.2013

zur Erinnerung: Schulden der öffentlichen Haushalte

Wieder werden Rekord-Steuereinnahmen gemeldet. Gleichwohl waren zum Ende des ersten Quartals 2013 Bund, Länder und Gemeinden/Gemeindeverbände einschließlich aller Extrahaushalte in Deutschland mit 2 057,6 Milliarden Euro verschuldet. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) auf Basis vorläufiger Ergebnisse mitgeteilt hat, entsprach dies einem Anstieg um 0,8% (+15,6 Milliarden Euro) gegenüber dem Ende des ersten Quartals 2012.

Die Verschuldung war jedoch niedriger als die Schuldenstände des zweiten bis vierten Quartals 2012. Gegenüber dem Ende des vierten Quartals 2012 mit 2 071,8 Milliarden Euro sanken die Schulden um 0,7% (-14,2 Milliarden Euro). Diese positive Entwicklung ist vor allem durch einen Rückgang der Verschuldung bei den beiden sogenannten Bad Banks, FMS Wertmanagement und Erste Abwicklungsanstalt (EAA), begründet.

Die Schulden des Bundes blieben zum 31. März 2013 gegenüber dem 31. März 2012 mit 1.286,2 Milliarden Euro nahezu unverändert. Die Länder waren zum Ende des ersten Quartals 2013 mit 636,5 Milliarden Euro verschuldet, dies entsprach einem Zuwachs von 2,2% (+13,8 Milliarden Euro) gegenüber dem Vorjahresquartal. Die Verschuldung der Gemeinden/Gemeindeverbände stieg in diesem Zeitraum um 1,4% (+1,8 Milliarden Euro) auf 134,9 Milliarden Euro. ... und mit Geld geht's hier im Bauletter auch sofort weiter:

S-HOAI 13 passend zur HOAI Novelle 2013 und Seminare dazu
http://www.baulinks.de/bausoftware/2013/0079.php4
Die HOAI Novelle 2013 ist mit der Veröffentlichung im Bundesgesetz­blatt am 16.7. am 17.7. in Kraft getreten. Zeitgleich hat die Wupper­taler Kobold Management Systeme GmbH ein Update ihrer Honorarer­mittlungssoftware S-HOAI 13 verfügbar gemacht. weiter lesen

Praktiker-Seminarreihe zur HOAI 2013 mit Klaus D. Siemon
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1322.php4
Die HOAI 2013 ist am 17. Juli 2013 in Kraft getreten. Alle Architektur- und Ingenieurbüros sind deshalb jetzt aufgerufen, sich auf ein neues - funda­mental geändertes - Leistungs- und Honorarzeitalter einzustellen. ... Der Referent, Herr Siemon, ist Mitautor des Honorargutachtens zur HOAI 2013 und damit einer der HOAI 2013-Kenner überhaupt. weiter lesen

Messebauten, in großen Dimensionen gedacht - Handbuch und Planungshilfe
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1321.php4
Eine Messe ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für eine Stadt. Sehr oft steht ein Messebau für ihr Image und ist ein Symbol für ihre Identität. Er ist zudem ein Ort der Kommunikation, an dem viele Menschen zu­sam­men­kommen. Weil man in großen Dimensionen denken muss, ist das Pla­nen und Bauen einer Messe spannende Herausforderung und Experi­men­tierfeld zugleich. weiter lesen

Weniger Arbeitsunfälle am Bau
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1320.php4
Die Zahl der Arbeitsunfälle auf deutschen Baustellen ist im Jahr 2012 um mehr als 6% gegenüber dem Vorjahr auf knapp über 109.000 ge­sun­ken. Wie Bernhard Arenz, Leiter der Abteilung Prävention der BG BAU berichtet, wurden knapp 30% Arbeitsunfälle weniger registriert als noch vor zehn Jahren. weiter lesen

Bodenschutz beim Bauen: Praxishinweise vom BBSR für Planer und Bauherren
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1319.php4
Gerade bei Baumaßnahmen werden große Bodenmassen vor allem durch Verdichtung und Umlagerung geschädigt. Anhand eines üblichen Bauab­laufs zeigt die Autorin, wie Belange des Bodenschutzes in allen Phasen be­rücksichtigt werden können. Ein Beispiel aus der Praxis ist die soge­nann­te „Bodenkundliche Baubegleitung“ (BBB). weiter lesen

Workshops zum Brandschutz in Mischinstallationen bundesweit
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1318.php4
Mit neuen Lösungen reagieren Fränkische, Doyma, Düker und geba Bar­tholomäus auf die geänderten Vorausset­zungen beim Brandschutz in Mischinstallationen. Zu aktuellen Entwicklungen und Anwendungs­mög­lichkeiten veranstalten die vier Unternehmen gemeinsame Workshops. weiter lesen

FVLR-Mitglieder halten an vollständiger Deklaration ihrer Rauchabzugsgeräte fest
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1317.php4
Zum 1. Juli 2013 sind wichtige Prüf- und Kennzeichnungspflichten für Bau­produkte entfallen. Betroffen sind auch natürliche Rauch- und Wär­meab­zugsgeräte (NRWG). Zukünftig dürfen die CE-Zeichen auf den Rauchab­zugsgeräten auch verkürzte oder nicht vollständige Angaben enthalten. weiter lesen

Schüco startet Seminarreihe „Sicherheit“ für Partnerbetriebe und Architekten
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1316.php4
Mit einer im September 2013 startenden Seminarreihe zum Themenbe­reich „Sicherheit“ richtet sich Schüco an Partnerbetriebe und Archi­tek­ten, um über Normen und Richtlinien, neue Brand- und Rauchschutz­sys­teme sowie durchschuss- und sprengwirkungshemmende Systeme zu informieren. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE