Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 22.7.2013

"3Drucker" haben bei BKA und Bundespolizei eine "hohe Priorität"

Um „polizeiliche Aktivitäten im Zusammenhang mit der Entwicklung und Verbreitung von 3D-Druckern“ geht es in der Antwort der Bundesregierung (17/14293) auf eine Kleine Anfrage der Linken-Fraktion. Wie die Bundesregierung darin ausführt, ermögli­chen 3D-Drucker zunehmend die Herstellung einer Vielzahl von unterschiedlichsten Gegenständen. Bei Verfügbarkeit von entsprechenden Bau- beziehungsweise Herstel­lungs­anleitungen werde dies auch ohne besondere Fachkenntnis möglich sein. Bisherige Zugangsbeschränkungen - etwa beim Verkauf gefährlicher Gegenstände an Personen unter 18 Jahren - könnten dabei durch die freie Verfügbarkeit von Bauanleitungen im Internet umgangen werden. Auf diese Weise wachse die Gefahr, dass beispielsweise Kunststoffwaffen gedruckt und - gegebenenfalls auch ohne Munition zum Beispiel als Drohmittel - eingesetzt werden.

„Nach einer ersten Einschätzung könnte durch den in Rede stehenden Ausdruck von Waffen oder Waffenteilen die Luftsicherheit betroffen sein“, schreibt die Bundesre­gierung weiter. Nach ihren Angaben widmen sich das Bundeskriminalamt und die Bundespolizei „aktuell mit hoher Priorität der Thematik "3D-Drucker"“. Schwerpunkt der Bewertungen und Untersuchungen seien dabei „einerseits Gefahren, die von einer kriminell intendierten Nutzung dieser Technik für die Allgemeinheit und die öffentliche Sicherheit entstehen können, sowie andererseits eine Abschätzung der Nutzungs­mög­lichkeiten dieser Technologie für eigene (polizeiliche) Zwecke“. ... Ganz sicher kommen wir ansonsten heute im Bauletter noch ohne 3D-Drucker aus:

Neunmal Gold (von 455 eingereichten Arbeiten) beim best architects 14 Award
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1332.php4
Die Fachjury zeigte sich von der Fülle und Vielfalt der eingereichten Pro­jekte beeindruckt. 455 Arbeiten - so viel wie noch nie seit Bestehen des Awards - wurden diskutiert und bewertet. Insgesamt wurde das Label „best architects 14“ 106 Mal vergeben. Neun Arbeiten wurden mit dem Label „best architects 14 in Gold“ prämiert. weiter lesen

Höhere Notarkosten ab August
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1331.php4
Villenkauf an der Hamburger Alster billiger, Kauf eines Hauses in kleiner Stadt etwas teurer: Nach Angaben von Interhyp bringt das neue Ge­richts- und Notarkostenge­setz (GNotKG) für Immobilienkäufer finanzielle Vor- und Nach­teile. Das Gesetz löst ab 1. August die bisherige Kosten­ord­nung ab. weiter lesen

Finanztest der Stiftung Warentest: Kauf schlägt häufig Miete
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1330.php4
Eine Immobilie zu kaufen ist manchmal billiger als eine zu mieten. Wo Käu­fer vom ersten Tag an Geld sparen, rechnet die Zeitschrift Finanz­test in ihrer August-Ausgabe vor, für die sie die realen Kaufpreise für Häuser und Wohnungen sowie die Höhe der Neuvermietungen für 30 Städte und 20 Landkreise ausgewertet hat. weiter lesen

Fachkongress am 23. und 24.8.2013: Wege des Wohnungsbaus im 21. Jahrhundert
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1329.php4
Wo wollen wir wohnen? Wie wollen wir bauen? Was wird uns das Woh­nen kosten? Wer setzt die zukunftsweisenden Impulse? Zu diesen aktu­ellen Leitfragen des Wohnungsbaus in Deutschland richtet die IBA Ham­burg mit Unterstützung der Forschungsinitiative Zukunft Bau ihren Fach­kongress am 23. und 24. August 2013 in Hamburg-Wilhelmsburg aus. weiter lesen

Geringer Holzeinschlag und teure Sägespäne ergeben leichten Preisanstieg für Holzpellets
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1328.php4
Der Preis für Holzpellets ist im Juli leicht gestiegen. Der DEPV-Index für Deutschland liegt derzeit bei 269,37 EUR/t und damit 1,74% über dem Vormonat. Ein Kilogramm Holzpellets kostet in Deutschland durch­schnitt­lich 26,94 Cent, eine Kilowattstunde (kWh) Wärme aus Pellets 5,50 Cent. weiter lesen

BSW-Solar: „Jeder zweite Solarinstallateur hat schon einen Solarstromspeicher verbaut“
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1327.php4
Käufer von Solarstromanlagen sind zunehmend daran interessiert, einen möglichst hohen Anteil des selbst erzeugten Solarstroms auch selbst zu verbrauchen. Eine aktuelle Umfrage des BSW-Solar unter Photovoltaik-Handwerkern zeigt auf, dass der solare Selbstversorger-Anteil in den letzten Monaten gewachsen ist. weiter lesen

BDEW/AGFW-Studie: „KWK ist zum Erreichen der energiepolitischen Ziele unverzichtbar“
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1326.php4
BDEW und AGFW haben heute ihre KWK-Studie vorgestellt. Ein Ergebnis der Studie ist, dass der Einsatz von KWK bis zu 25% der für das Jahr 2050 prognostizierten gesamten CO₂-Emissionen in Deutschland ein­sparen kön­ne. Darüber hinaus ist in der Studie langfristig ein erhebli­ches Potential zur Strom- und Wärmeerzeugung durch KWK-Anlagen ermittelt worden. weiter lesen

HEA-Fachtagung zur Energieeffizienz in Gebäuden am 24. und 25. September in Fulda
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1325.php4
Für jedes Gebäude die optimale technische Ausrüstung - in der planeri­schen und baulichen Realität kaum vorstellbar. Um dieser Wunschvor­stel­lung zumindest nahezukommen, ist ein praxisnaher Austausch unter Pla­nern, Energieberatern und Herstellern notwendig. weiter lesen

5. Forum Wohnungslüftung am 16.10.2013 in Dortmund
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1324.php4
Das Forum Wohnungslüftung findet im Jahr 2013 bereits zum fünften Mal statt und hat sich zu einem Branchen­treffpunkt entwickelt. Nach den Foren in Berlin 2009, 2010 und 2011 sowie Frankfurt am Main im Jahr 2012 geht das Forum erstmals nach Nordrhein-Westfalen. weiter lesen

Fachkongress des Fachverbandes Gebäude-Klima zur Lüftung in Schulen am 17.9.2013
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/1323.php4
Am 17. September 2013 richtet der Fachverband Gebäude-Klima e.V. zum achten Mal den Fachkongress „Lüftung in Schulen“ aus. Der Kon­gress will einen Überblick über die aktuelle Forschung geben. Gleichwohl liege der Schwerpunkt auf der Vorstellung von praxisorientierten Lö­sungen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE