Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 13.12.2013

Tag der Logistik 2014

Gefühlt pflegt wohl jede Branche ihren besonderen Jahrestag, an dem sie sich selbst zum Thema machen kann; uns so hat auch die Logistikbranche ihren Ehrentag: Unter dem Motto "Logistik macht's möglich" findet am 10. April 2014 zum siebten Mal der jährliche "Tag der Logistik" statt. Seit 2008 gibt es ihn als deutschlandweiten Aktions­tag, der beim letzten Durchgang im April 2013 rund 36.000 Besucher bei knapp 400 Veranstaltungen auf die Spur logistischer Lösungen und Leistungen brachte. Das Konzept: zahlreiche Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen ermög­li­chen der breiten Öffentlichkeit Blicke hinter die Kulissen, informieren und geben Einbli­cke in die logistischen Abläufe und Tätigkeiten.

Besucher sollen u.a. bei Betriebsführungen, Vorträgen, Planspielen oder Ausstellungen Einblicke in unterschiedliche logistische Arbeitsbereiche bekommen können. Auch für junge Menschen, die vor der Berufs- und Studienwahl stehen, soll es sich lohnen, sich über berufliche Chancen in der Logistik zu informieren. Denn angesichts des demogra­phi­schen Wandels habe sich der Tag der Logistik vor allem in den letzten drei Jahren als Instrument bei der Jobsuche und der Personalakquise erwiesen - betont die Bun­desvereinigung Logistik e.V..

Aktuell, rund vier Monate vor dem Tag der Logistik, sind bereits knapp 50 Veranstal­tun­gen auf der Webseite tag-der-logistik.de veröffentlicht. Unter den Veranstaltern sind neben Unternehmen und Bildungseinrichtungen zum Beispiel das Wasser- und Schifffahrtsamt Wilhelmshaven, das Netzwerk Logistik Leipzig-Halle e.V. oder das Kompetenznetz Individuallogistik e.V. in Osnabrück. ... und was hat das mit Baulinks zutun? Immerhin geht es heute bei uns um den immobilen Aspekt der Logistik:

Industriebau ist neuer Ausstellungsbereich der DEUBAUKOM
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/2226.php4
Die DEUBAUKOM hat einen neuen Ausstellungsbereich: Zum ersten Mal will sich der Industriebau in Halle 3 präsentieren. Unter dieses wichtige und bis­her in der Messelandschaft recht wenig beachtete Thema fallen z.B. der Bau von Produktions- und Lagerhallen oder von Kraftwerken, Bahnhöfen und Parkhäusern. weiter lesen

Aktualisierter FVLR-Sonderdruck zur neuen geplanten Muster-Industriebaurichtlinie
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/2225.php4
Anlässlich der Braunschweiger Brandschutztage 2013 hat der Fachver­band Tageslicht und Rauchschutz sein Heft 14 „Rauch- und Wärmeab­zugsgerä­te“ als Sonderdruck aktualisiert. Diese Fachpublikation bildet den Stand der Anhörung zur neuen Muster-Industriebaurichtlinie ab. weiter lesen

Helio.B.R.I.D. kombiniert Hallenheiztechnik mit Restwärmenutzung und Solarthermie
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/2224.php4
Bis zu 80% Infrarotwärme im Arbeitsbereich plus 15% Extraenergie durch Restwärmenutzung plus 15% Zusatzenergie durch Solarthermie - das ist die Formel, nach der Helio.B.R.I.D. laut Kübler gemacht ist. weiter lesen

Studie: Energieeffizienz von Industriehallen bietet mehr als nur ein grünes Firmenimage
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/2223.php4
Deutlich niedrigere Betriebskosten, mehrfache Amortisation über die Le­bens­zeit: das können Nachhaltigkeit und Energieeffizienz schon heute beim Bau von Industriehallen bedeuten. „Grünes” Denken ist nicht nur gut fürs Image: Langfristig macht sich ein umsichtiger Umgang mit Ener­gieressour­cen auch in ökonomischer Hinsicht bezahlt. weiter lesen

Den Neubau von Lager- und Logistikhallen als Chance zur Neustrukturierung nutzen
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/2222.php4
Wird der Bau eines neuen Lager- und Logistikgebäudes notwendig, soll­ten Unternehmen dies als Chance erkennen – als Chance, durch Neu­struk­turie­rung aller Abläufe die Effizienz von Prozessen und damit letzt­lich die Wett­bewerbsfähigkeit zu steigern, Betriebskosten zu minimieren und dank krea­tiver Raumnutzung die Lagerkosten zu senken. weiter lesen

Kleusberg verspricht 50% Baukostenersparnis für Bürogebäude in Bestandshallen
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/2221.php4
Kleusberg berichtet von einem spürbaren Auftragsplus bei der System­raumlösung Trendline, die für Büro-, Team- oder Sozialräume zur bis zu dreistöckigen Aufstellung innerhalb(!) von Produktions- und Lager­hallen gedacht ist weiter lesen

HaCoBau bietet Bürocontainer mit 3 m Innenhöhe als Serienprodukt an
http://www.baulinks.de/webplugin/2013/2220.php4
HaCoBau hat sein Bürocontainer-System flexibilisiert. Insbesondere die vom Marktstandart abweichende Deckenhöhe von 3 m kann nun als Serien­pro­dukt geliefert werden. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE