Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 11.10.2014

Personaldienstleister verschlafen Mobile Recruiting Trend

Die Wollmilchsau GmbH hat eine Studie zur Mobiloptimierung von Recruiting-Webseiten in der Personaldienstleistungsbranche veröffentlicht. Gegenstand der Studie sind die Webseiten der 150 größten Personaldienstleister in Deutschland. Untersucht wurde, wie die Unternehmen mit potentiellen Bewerbern um­gehen, die über mobile Endgeräte auf Jobsuche gehen. In der "Mobile Recruiting Studie 2014: Personaldienstleister" be­leuch­tet die Digitalagentur Wollmilchsau GmbH, inwieweit deutsche Personal­dienst­leister auf die steigende Zahl der Nutzer des mobilen Internets reagieren.

Mobile Recruiting, also die Personalbeschaffung über mobile Endgeräte, gewinnt an Bedeutung. Zwischen 10 und 25 Pro­zent der Be­wer­ber nutzen Smartphones oder Tablets, um sich über Stellenangebote zu informieren. Unternehmen müssen ihre Webseiten folglich so anpassen, dass sie auch für mobile Be­wer­ber nutzer-freundlich abrufbar sind.

Die Branche der Personaldienstleister ist besonders gefordert, den Ansprüchen der mobilen Jobkandidaten nachzukommen, da sie traditionell eine hohe Fluktuation aufweist. Um aufzuzeigen, wo potentielle Be­wer­ber verloren gehen, untersuchte die Studie die Recruitingseiten auf ihre Nutzer­freund­lich­keit für mobile Jobsuchende.

Sie kommt zu dem Ergebnis, dass über 75 Prozent der untersuchten Unternehmen keine oder keine konsequente Mobiloptimierung ihrer Webseiten vorgenommen haben. Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass die Branche tausende Bewerber verliert und deshalb dringender Handlungsbedarf herrscht - siehe auch Studie als PDF-Doku­ment zum Downloaden ... und wenn Sie Baulinks auf kleinen Smartphone-Bildschirmen nutzen wollen, dann empfiehlt sich m.baulinks.de - vielleicht auch schon bei den heutigen Beiträgen zu Decken und Innendämmung:

Nagelstutz und Eichler spricht mit neuer Lamellendecke Architekten an
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1700.php4
Nagelstutz und Eichler erweitert mit einer neuen Lamellendecke sein um­fangreiches lineares Deckenportfolio um eine moderne und optisch beson­ders ansprechende Variante. weiter lesen

Knauf Gips übernimmt 2015 Vertrieb von Danoline Akustikdecken-Systemen
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1699.php4
Zum 1.1.2015 will die Knauf Gips KG in Deutschland die Vertriebsakti­vi­tä­ten im Bereich Akustikdecken von Danogips übernehmen. Verant­wort­lich für die Integration von Knauf Danoline in die Sparte Trockenbau der Knauf Gips KG ist Vertriebsdirektor Oliver Fröhlich. weiter lesen

Akustiklochplatte Knauf Cleaneo Complete mit fertiger Oberfläche im Großformat
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1698.php4
Kein Streichen und kein Spachteln: Die Akustiklochplatte Knauf Cleaneo Complete vermeidet dank fertiger Oberfläche in den Standarddekoren Weiß und Betonoptik zwei komplette Arbeitsgänge. weiter lesen

OWAs Design-Linie „Sinfonia“ aus der OWAlifetime collection erhält Zuwachs
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1697.php4
Großraumbüros, Hörsäle, Konferenz- und Besprechungsräume, Klassen­zim­mer, Restaurants, Clubs – wo viele Menschen arbeiten, kommuni­zie­ren oder feiern, steigen die Anforderungen an die Raumakustik. Planer, Verarbeiter und Gebäudebereiber greifen dann gerne auf die „Sinfonia“-Mine­ralplatten von OWA zurück. weiter lesen

Akustikdeckensegel Rockfon Eclipse neu in 1.950 Farbtönen - auch für Kleinstprojekte
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1696.php4
Mit einer bemerkenswerten Farbauswahl eröffnet Rockfon zusätzliche Frei­heiten für die Realisierung hochwertiger Raumgestaltungen. Ab so­fort kön­nen die Eclipse-Akustikdeckensegel anhand des NCS Codes in 1.950 Farb­tönen bestellt werden. weiter lesen

Heradesign Akustikplatten beruhigen einen der modernsten Schießstände Deutschlands
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1695.php4
Der Lärm auf dem Schießstand müsste ohrenbetäubend sein - doch eigentlich ist es gar nicht so laut, obwohl mehrere Sportschützen der größten Schützengesellschaft Deutschlands gleichzeitig ihre Pistolen und Gewehre abfeuern. Die unerwartet gute Raumakustik verdanken die Profi­sportler umfangreich verbauten Akustikdämmplatten. weiter lesen

Broschüre „Innendämmung und Schimmelpilzschutz - sicher verarbeitet“ überarbeitet
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1694.php4
Knauf Aquapanel hat die Broschüre „Innendämmung und Schimmelpilz­schutz - sicher verarbeitet“ überarbeitet. Die Broschüre enthält Sys­tem­darstellungen sowie Verarbeitungshinweise zu TecTem Indoor und TecTem Climaprotect. weiter lesen

„Innendämmung in der Baudenkmalpflege“ im Fachprogramm der „denkmal 2014“
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1693.php4
Auf der “denkmal 2014“ bietet die Bernhard-Remmers-Akademie inter­es­sierten Architekten, Planern und Handwerkern ein attraktives Fach­pro­gramm: Am 7. November 2014 geht es im Leipziger Congress-Center zwischen 10 und 14 Uhr um die Innendämmung in der Baudenkmal­pflege. weiter lesen

Baupreise für Wohngebäude im August 2014 1,7% teurer als vor einem Jahr
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1692.php4
Die Neubaupreise für konventionell gefertigte Wohngebäude stiegen im August 2014 gegenüber dem Vorjahresmonat um 1,7%. Die Preise für Instandhaltungsarbeiten nahmen um 2,3% zu. Die Neubaupreise für gewerbliche Gebäude erhöhten sich um 1,8%. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE