Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 16.11.2014

Sozialausgaben steigen stark an bis 2018

Die Sozialausgaben im Bundeshaushalt sollen bis zum Jahr 2018 um 12,6% steigen. Dies schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/3023) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Danach sind im Regierungsentwurf 2015 für die soziale Sicherung 152,4 Milliarden Euro vorgesehen, was 50,9 Prozent aller Ausgaben entspricht. Im Finanzierungsjahr 2018 sollen diese Ausgaben 171,6 Milliarden Euro betragen. Das sind nach Berechnungen der Regierung 52,1 Prozent. Die Ausgaben­dy­namik sei vor allem durch die Leistungen an die Rentenversicherung bestimmt, die von 2015 bis 2018 von 84,4 auf 94,1 Milliarden Euro steigen sollen. ... Wer's sich leisten kann, sollte vielleicht jetzt investieren - heute z.B. in Batteriespeicher - und dann für die eigene Rente sparen:

Ratgeber „Auswahlkriterien für Batteriespeicher“ für Endkunden neu von EuPD
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1913.php4
Dieses Hintergrundpapier erklärt die wichtigsten Auswahlkriterien, die End­kunden beim Kauf eines Energiespeichers beachten sollten. Auch das Fach­vokabular und Aspekte wie Wirtschaftlichkeit, Zyklenzahl, Lebens­dauer und Wirkungsgrad werden erläutert. weiter lesen

Gemeinsamer „Sicherheitsleitfaden Li-Ionen Hausspeicher“ von Verbänden und Prüflaboren
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1912.php4
Um den Betrieb von Batteriespeichern in Wohngebäuden sicher zu ma­chen, haben Verbände und Prüflabore den „Sicherheitsleitfaden Li-Io­nen Haus­speicher“ veröffentlicht. Er stellt keine Norm dar, sondern er­gänzt den aktuellen „Stand der Technik“. weiter lesen

10. Leipziger Abdichtungsseminar am 27.1.2015 mit einem Fokus auf JGS-Anlagen
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1911.php4
Die MFPA Leipzig GmbH veranstaltet am 27.1.2015 gemeinsam mit dem DIBt und dem DIN zum 10. Mal das Leipziger Abdichtungsseminar. Die na­tional und international anerkannte Veranstaltungsreihe wird von Inge­nieur- und Architektenkammer anerkannt. weiter lesen

7. Hansgrohe Wassersymposium: Wohin entwickelt sich die häusliche Wasserwelt
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1910.php4
„Wassertechnik der Zukunft“ lautete das Thema des 7. Wassersympo­siums, zu dem Hansgrohe geladen hatte, um ganzheitliche Lösungen rund um die häusliche Wasserwelt zu diskutieren. Neun Wasserexperten stellten ihre Wasser-Projekte in Vorträgen und Work­shops vor. weiter lesen

Umweltsysteme: Mall eröffnet eigene Niederlassung in Österreich
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1909.php4
Seit dem 1. Oktober 2014 ist Mall mit einer eigenen Niederlassung in Öster­reich vertreten. Als Vertriebsleiter konnte der Ingenieur Heinz Schnabl ge­wonnen werde, der über dreißig Jahre Erfahrung im Bereich der Entwäs­serung mitbringt. weiter lesen

Wenig Baurelevantes unter den Preisträgern des Bundespreises Ecodesign 2014
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1908.php4
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und die Präsidentin des Um­weltbundesamtes Maria Krautzberger haben 13 Projekte in den Wettbe­werbs­kategorien Produkt, Konzept, Service und Nachwuchs mit dem Bun­despreis Ecodesign 2014 prämiert. weiter lesen

Gewinner des Wood Excellence Prize steht fest
http://www.baulinks.de/webplugin/2014/1914.php4
Beim diesjährigen World Architecture Festival (WAF) ging der erstmals ver­liehene Wood Excellence Prize an das vom Architekturbüro DSDHA konzi­pierte Londoner Alex Munroe Studio. Der Bau wurde aus einer Shortlist ausgewählt, auf der Projekte aus aller Welt vertreten waren. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE