Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 25.1.2015

Zurück von der BAU

Wie einige von Ihnen anhand der ausgebliebenen Bauletter bemerkt haben dürften, waren wir letzte Woche unterwegs - und zwar auf der BAU. Mit der Berichterstattung darüber werden wir Mittwoch beginnen. Zuvor gibt es noch einiges ab- und aufzuar­bei­ten. Nur soviel für den Moment: Rückblickend auf die wirtschaftlichen Aspekte des Jahres 2014 sind zahlreiche Unternehmen zu zwei ähnlichen Bewertungen gekommen:
  1. Die ersten beiden Quartale waren demnach durchweg „klasse“ - besonders das erste. Das dritte Quartal hatte die Seuche (vielleicht wegen nachgeholter Hand­werker-Feri­en?). Im vierten Quartal konnte vielfach wohl noch ein (leichtes) Umsatz-Plus ge­ret­tet werden.
  2. Es wurden zwar mehr Wohneinheiten fertiggestellt. Da diese aber vermehrt Teil von Mehrfamilienhäusern sind, hatten vor allem die Firmen zu strampeln, deren Baustoffe sich besonders großzügig bei Ein- und Zweifamilienhäusern verbauen lassen: „Dachpfannen für 10 Einfamilienhäuser zu verkaufen, macht eben mehr Spaß, als Dachpfannen für ein Zehnfamilienhaus ... falls es dann nicht ohnehin ein Flachdach hat.“
Noch mehr Baukonjunkturelles gibt es u.a. im jetzt wieder regelmäßig erscheinenden Bauletter (bis zu den nächsten Messe - der R+T und der ISH):

Bausparkassen im Test: Tops und Flops für Bausparer
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0117.php4
Kunden von Bausparkassen müssen durch Beratungsfehler und schlechte Angebote oft tausende Euro zu viel zahlen oder ihren Immobilienkauf um Jahre verschieben. Nur drei der 20 Bausparkassen überzeugten - zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest in der Februar-Ausgabe von Finanztest. weiter lesen

Uterm Strich leichtes Umsatz-Plus beim Baustoff-Fachhandel
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0116.php4
Rund ein Prozent ging es 2014 mit dem Baustoff-Fachhandel nach oben. Das hat eine repräsentative Umfrage des Bundesverbandes Deutscher Bau­stoff-Fachhandel unter seinen rund 1.000 Mitgliedern ergeben. weiter lesen

Bauvoranfrage bei Baugrundstücken im Außenbereich oder fehlendem Bebauungsplan
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0115.php4
Wer bauen will, der hat klare Vorstellungen vom Projekt und beauftragt seinen Planer entsprechend. Was aber, wenn sich später herausstellt, dass sich das beauftragte Projekt auf dem ins Auge gefassten Grund­stück gar nicht umsetzen lässt? weiter lesen

Empfehlungen zur Formulierung einer Baubeschreibung vom Fraunhofer IRB Verlag
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0114.php4
Die genaue Formulierung der Vertragsunterlagen ist ein wesentliches Ele­ment zur Vermeidung von Missverständnissen bei der Errichtung von Wohn­gebäuden durch Bauträger. Die vorliegende Forschungsarbeit be­fasst sich mit dem notwendigen Inhalt von Baubeschreibungen und dem angemes­senen Detailliertheitsgrad. weiter lesen

Remmers-Labor wird unabhängig und bietet 200 verschiedene Untersuchungsmethoden
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0113.php4
Die Remmers GmbH hat ihr zentrales Analytiklabor auf­ge­wertet. Fortan firmiert dieses als Bernhard Remmers Institut für Analytik (BRIfA) und bietet seine Dienstleistungen für Baustoffunter­suchungen auch externen Kunden an. weiter lesen

Bundesverband Flächenheizungen bringt seine Richtlinien auf den neuesten Stand
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0112.php4
Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen hat seine 14 Richtlinien aufbereitet. Sie können kostenfrei auf der BVF-Website als PDF-Dokument heruntergeladen werden. weiter lesen

Missel gestaltet Dämmpass neu - mit QR-Codes für weiterführende Produktdaten
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0111.php4
Rohrleitungen energiesparend und schalloptimiert zu dämmen, ist für Planer und Installateure ein wichtiges Gebot. Für den Einzelfall leistet der hand­liche Missel Dämmpass auf der Baustelle nützliche Dienste: In seiner 37. Auflage führt er Vorgaben und praktische Anwendungsfälle in übersicht­lichen Schaubildern und Tabellen zusammen. weiter lesen

Wärmepumpen-Absatz 2014: Luftwärmepumpen doppelt so beliebt wie Erdwärmepumpen
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0110.php4
Erstmals seit 2010 verzeichnet die gemeinsame Branchenstatistik von BWP und BDH einen leichten Rückgang der Verkaufszahlen von Wärme­pumpen für 2014. Mit 58.000 verkauften Heizungswärmepumpen lag der Absatz dieser Heiztechnik 3,3% unter Vorjahresniveau. weiter lesen

Viessmann und E.ON kooperieren zur Förderung der Brennstoffzellen-Heiztechnik
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0109.php4
Viessmann und die E.ON Energie Deutschland GmbH haben eine ge­mein­same Aktion zur Markteinführung des Brennstoffzellen-Heizgeräts Vito­valor 300-P auf den Weg gebracht. Die entsprechende Koopera­tions­verein­ba­rung zwischen den beiden Unternehmen wurde auf der BAU in München unterzeichnet. weiter lesen

Viessmann und Rockwool wollen Initiative „Förderfokus Energiesparen“ ausbauen
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/0108.php4
Nach dem erfolgreichen Start der branchenübergreifenden Initiative „För­der­fokus Energiesparen“ 2014 trafen sich Geschäftsführer von Viessmann und Rockwool während der BAU. Dabei ging es um die Frage, mit welchen Schwerpunkten die Initiative 2015 ihr Engagement für mehr ganzheitliche Sanierungen fortsetzen will. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE