Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 20.7.2015

erstaunlich(?) viele Fahrradunfälle in Deutschland

Eine Autotür, die plötzlich aufgestoßen wird, ein Hindernis auf dem Weg - schnell ist es passiert: 53% der Radfahrer in Deutschland hatten bereits einmal einen Unfall mit dem Fahrrad und 29% der Betroffenen haben sich dabei verletzt - Das ergab jetzt eine repräsentative forsa-Studie im Auftrag von CosmosDirekt. Dabei wurden im März 2015 1.500 Bundesbürger ab 18 Jahren befragt, die ein Fahrrad besitzen und es auch selbst nutzen.

In der Mitte (34%) und im Süden Deutschlands (30%) liegen die Radunfälle mit Verletzungen sogar über dem Bundesdurchschnitt. Unter Deutschlands Metropolen sticht besonders Hamburg hervor: Hier haben 41% der befragten Fahrradfahrer bereits einen Unfall erlitten, bei dem sie sich eine Verletzung zugezogen haben. ... Passen Sie also auf sich und Radfahrer auf, denn man kann sich kaum vorstellen, dass das gerade von Bundesminister Dobrindt angekündigte  Investitionspaket für Deutschlands Infrastruktur auch Radfahrern nutzt.

Bundesverkehrsminister legt Investitionspaket für Deutschlands Infrastruktur vor
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/1269.php4
Bundesminister Alexander Dobrindt hat ein Investitionspaket für die hiesige Infrastruktur vorgelegt. Es berücksichtigt Projekte für Bun­des­fernstraßen, die sofort gestartet werden können. Das Volumen der Liste der Baufrei­ga­ben liegt bei 2,7 Milliarden Euro. weiter lesen

BetteLux Wannen können auch oval - und das in drei Varianten
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/1268.php4
„Wannen aus Stahl/Email wie Wasser sie formen würde“ - so ließen sich die ersten BetteLux-Wannen beschreiben. Diesen bemerkenswerten Umgang mit Stahl gab es bisher nur in einer rechteckigen Form. Jetzt legt Bette aber mit einer ovalen Wannenkontur nach. weiter lesen

Kaldewei Skin Touch verspricht Baden im Jungbrunnen
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/1267.php4
Kaldewei präsentierte  auf der ISH mit Skin Touch ein „berauschendes kosmetisches Badeerlebnis mit verjüngender Wirkung“. Die Weltneuheit für Badewannen aus Stahl-Email verspricht einen vitalisierenden Effekt mit kosmetischer Wirkung. weiter lesen

Villeroy & Boch integriert die Sauna ins Badkonzept
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/1266.php4
Nur wenige Badezimmer verfügen über ausreichend viel Platz für eine Sauna. Aus diesem Grund werden viele Sau­nen in den Keller verbannt. Mit der Entwicklung  steckfertiger und platzsparender Saunen will Vil­leroy & Boch daran aber et­was ändern. weiter lesen

60% der Saunabrände ereignen sich in privaten Wohngebäuden
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/1265.php4
Eine Auswertung der Schadendatenbank des Kieler Instituts für Scha­den­ver­hütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer hat er­ge­ben, dass rund 60% der Saunabrände in privaten Wohngebäuden zu ver­zeichnen sind. weiter lesen

Wellness zu Haus' vor Gericht
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/1264.php4
Sauna, Whirlpool, Schwimmbecken - viele Menschen wollen Wellness nicht mehr nur während ihres Jahresurlaubs genießen, sondern auch im Alltag bei sich zu Hause. Aber das ist nicht immer in einer kleinen (Miet-)Wohnung möglich. Der Infodienst Recht und Steuern der LBS hat zum Thema acht Urteile zusammengestellt. weiter lesen

Messe Essen: „SHK Essen bereits jetzt gut gebucht!“
http://www.baulinks.de/webplugin/2015/1263.php4
Alle Marktführer sollen ihre Teilnahme an der Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und Erneuerbare Energien bestätigt haben weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE