Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 25.1.2016

Kunst soll wieder eine Beziehung zur Realität haben

Adam Szymczyk, Leiter der DOCUMENTA 14, gibt im Gespräch mit dem Kunstmagazin ART (Ausgabe 02/2016, seit 22. Januar 2016 im Handel) Auskunft über seinen viel­dis­kutierten Plan für die erste DOCUMENTA in zwei Städten - nämlich Athen und Kassel. Das Ziel der Ausstellung sei eine „Reaktion in Echtzeit“ auf die Veränderungen in Europa, erklärt Szymczyk in ART. Dabei sei ihm vor allem der Aspekt des „Echten“ wichtig: „Es geht mir darum, dass Kunst wieder eine Beziehung zu den Realitäten herstellt, in denen wir leben. Denn Kunst hat die Fähigkeit, aus der Sache der Tatsachen, die ans Ufer geschwemmt werden, einige herauszugreifen und artikuliert darüber zu sprechen.“

Im Interview mit ART erzählt Szymczyk außerdem, wie gerne er den Nachlass von Cornelius Gurlitt als Teil er DOCUMENTA 14 zeigen würde. Für ihn sind Bilder und Zeichnungen „materielle Zeugen“, die Bedeutungen tragen und Geschichte verkörpern. Szymczyk und sein Team interessieren sich insbesondere „für die Punkte, an denen die Geschichte aus den Fugen geraten ist: Krieg, Migration, Gewalt, Flucht.“ Zu diesem historischen Komplex gehört auch der Gurlitt-Nachlass. Noch steht ihm allerdings die Erlaubnis aus, ihn in der DOCUMENTA 14 zu zeigen. ... Unsere Beiträge zur Kunst der Fußbodengestaltung haben in jedem Fall eine Beziehung zur Realität:

Purline Bioboden Kollektion „wineo 1000“ erstmals zum Klicken und Kleben
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0103.php4
Windmöller baut die dauerelastische und wohngesunde Bio-Polyure­than­boden-Serie Purline weiter aus und bietet seinen als Rollen- und Plan­ken­ware eingeführten Bodenbelag aus natürlichen, nachwachsenden Roh­stof­fen jetzt auch zum Klicken und zum Kleben an. weiter lesen

Noraplan Valua: Neuer Kautschukboden orientiert sich an authentischen Vorbildern
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0102.php4
In Gesundheits- und Bildungseinrichtungen als auch in Bürogebäuden geht der Trend verstärkt zu authentischen Vorbildern und Materialien. In diesem Sinne hat Nora Systems mit Noraplan Valua einen neuen Kau­tschuk-Bo­den­belag entwickelt, der auf warme Farben und natürlich strukturierte Ober­flächen setzt. weiter lesen

Von „mild to wild“: Neue Kreativität mit Vinyl-Böden verspricht die IVC Group
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0101.php4
Die IVC Group war auf der Domotex mit ihren Marken Moduleo, Itec und Leoline vertreten und stellte ihre aktuellen Vinyl-Entwicklungen auf Rol­len und LVT für private und gewerbliche Zwecke vor. Ihr Credo: „Mehr denn je kann man jetzt seiner Kreativität freien Lauf lassen, um dem Boden eine per­sön­liche Note zu verleihen!“ weiter lesen

Classen mit Designbodenblägen auf Ceramin-Basis und erweitertem Laminatbodensortiment
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0100.php4
Vision und Design waren die Leitthemen, mit denen sich die Classen Grup­pe auf der Domotex präsentierte. Gezeigt wurden u.a. die Folge­generation des Designbodens „Neo by Classen“ erleben. Weiterent­wickelt wurde zu­dem der Trägerwerkstoff Ceramin. weiter lesen

MMFA investiert in Forschungsprojekte und entwickelt zwei Technische Merkblätter
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0099.php4
Der 2012/2013 gegründete Verband der mehrschichtig modularen Fuß­bodenbeläge (MMFA) hat sich inzwischen als europäisches Netzwerk am internationalen Markt etabliert. Er vereint die wichtigen Marktakteure aus der Fußbodenbranche und ihren Zulieferindustrien. weiter lesen

ifo Geschäftsklimaindex sinkt merklich - auch der im Baugewerbe
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0098.php4
Auch im Bauhauptgewerbe gab der Geschäftsklimaindex erneut nach, liegt aber weiterhin deutlich über seinem langfristigen Durchschnitt. Der Rück­gang ist auf pessimistischere Erwartungen der Baufirmen zurück­zuführen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE