Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 11.2.2016

Designer des Jahres 2016

Der deutsche Designer Konstantin Grcic wird am Freitag, 12. Februar 2016, mit einer der renommiertesten Auszeichnungen der Designwelt, dem German Design Award 2016, in der Kategorie Personality, geehrt.

Konstantin Grcic gilt wohl als einer der einflussreichsten Designer unserer Zeit. In den vergangenen 25 Jahren entwickelte er sich ein unverwechselbares Profil als Gestalter. Zu seinen bekanntesten Arbeiten zählen die Leuchte „Mayday“ für Flos und der Stuhl „Chair One“" für Magis. Sein vielfältiges Schaffen und die undogmatischen, eigenständigen Arbeiten sollen durch den Award in besonderer Weise geehrt werden.

Grcics unkonventionelle Formensprache ist geprägt von großem Interesse für innovative Materialien und Technologien im Möbelbau und hat eine ganze Generation junger Designer in Deutschland beeinflusst. Mit der Auszeichnung steht er in einer Reihe mit Personality-Preisträgern der letzten Jahre wie Hartmut Esslinger, Gerd Bulthaup und Nils Holger Moormann. ... Und wie wir heute sehen, macht Design noch nicht einmal vor der Dachentwässerung halt:

Dachfenster mit schaltbarer Verglasung zu moderaten Preisen - so gut wie Rollläden?
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0184.php4
Velux hat angekündigt, ab diesem Frühjahr Dachfenster mit schaltbarer Verglasung für den privaten Wohnungsbau anbieten zu wollen - und zwar zu vergleichsweise moderaten Preisen. weiter lesen

Grömos Design-Wasserfangkasten in neuen - auch farbigen - Oberflächen
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0183.php4
Grömo hat sein Angebot an Oberflächenveredelungen erweitert: Alle Grö­ßen des Design-Wasserfangkastens sind nun auch in Anthra Zinc, Blaugrau, Schiefergrau, Pigmento und Azengar erhältlich. Darüber hin­aus sind die Kästen zur Pulverbeschichtung geeignet. weiter lesen

Design-Regenwasserklappe à la Grömo
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0182.php4
Das erste Element von Grömos Design-Linie, die Regenwasserklappe, wur­de bereits als Prototyp mit dem reddot Design Award ausgezeichnet. Es folgten der if Design Award sowie die Nominierung zum German Design Award. Zur diesjährigen Dach+Holz wurde die Geometrie von Klappe und Rahmenblende modifiziert sowie eine Dichtung integriert. weiter lesen

Kurzlüfter-Set DN 100 neu bei Klöber und passend zum Venduct Lüfter-Set
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0181.php4
In Stuttgart hat Klöber das Fluenta Kurzlüfter-Set DN 100 vorgestellt, das parallel zur Dachfläche eingebaut wird und besonders hinsichtlich seiner Be- und Entlüftungseigenschaften optimiert wurde. weiter lesen

Lüftungshauben: Creaton setzt kommende DIN 1986-100 bereits um
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0180.php4
Die Fortschreibung der DIN 1986-100 erweitert die Anforderungen an Lüf­tungshauben: Demnach muss bei allen Strangentlüftungen der obere Ab­schluss offen sein. Alle Lüftungsleitungen, die an einem Ventilator hängen, müssen dagegen oben abgedeckt werden. weiter lesen

Online-Services für die Praxis von Wienerberger/Koramic
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0179.php4
Die Ansprüche an geneigte Dächer und Dachkon­struk­tionen werden immer höher. Hinzu kommt, dass immer mehr Dachraum als Wohnraum genutzt wird. Um Handwerker hinsichtlich Windsogsicherung, Schnee­schutz und Bauphysik nicht im Regen stehen zu lassen, hat Wiener­berger diverse Berechnungs-Tools online gestellt. weiter lesen

„Schnittstelle Baustelle“: 8 Termine bundesweit im Februar+März 2016
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0178.php4
„Dort, wo der eine Verarbeiter aufhört, fängt der andere an“ - dieser Satz von Inthermo-Geschäftsführer Stefan Berbner gilt nicht nur beim gewer­ke­über­greifenden Arbeiten auf der Baustelle, sondern auch für das Konzept von „Schnittstelle Baustelle“. weiter lesen

German Pellets: Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung abgelehnt
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0177.php4
Schon seit Tagen wurde darüber gemunkelt, jetzt ist es offiziell: Die Ger­man Pellets GmbH ist insolvent. Laut GRP Rainer Rechtsanwälte Steuer­be­rater hat das Unternehmen am 10. Februar einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Das Amtsgericht Schwerin hat diesem Antrag jedoch nicht zugestimmt. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE