Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 2.5.2016

Gasverbrauch um 6% gestiegen

Erste Berechnungen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zeigen: Der Erdgasverbrauch in Deutschland ist im ersten Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 6% auf 316 Mrd. kWh gestiegen. Hauptursache war die Witterung: Die deutlich niedrigeren Temperaturen im Januar und März führten zu einem höheren Erdgaseinsatz im Wärmemarkt. In den Kraftwerken der Strom­ver­sorger wurde zu Beginn des Jahres mehr Erdgas für die Strom- und Wärmeerzeugung eingesetzt. Der Schalttag trug in diesem Jahr ebenso zum Anstieg des Erdgas­ver­brauchs bei.

Beim Stromverbrauch zeichnet sich ein leichter Anstieg in den ersten drei Monaten des Jahres ab. Der Stromverbrauch stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,1% auf 147 Mrd. kWh. Dieser leichte Verbrauchszuwachs ist laut BDEW ausschließlich auf den Schalttag zurückzuführen. Bereinigt um diesen Effekt wäre der Stromverbrauch auf Vorjahresniveau. ... Was hilft u.a. gegen einen übermäßigen Primärenergieverbrauch? Auf jeden Fall gute sowie ausreichend dimensionierte Speicher und vielleicht auch die Digitalisierung der Haustechnik. Wir werden sehen:

Zentrale und dezentrale Trinkwasser-Erwärmung
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0577.php4
Zur Erinnerung: Bei 1.000 Kolonien bildenden Einheiten in je 100 ml Trinkwasser besteht innerhalb eines Kalenderjahres dringender Hand­lungs­bedarf. Ab 10.000 KBE/100 ml wird von den Gesundheitsämtern bereits ein Duschverbot angeordnet. weiter lesen

Leicht und empfohlen für sehr weiches Wasser: Neuer Edelstahlspeicher von Buderus
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0576.php4
Buderus erweitert seine neue Titanium Linie um eine wichtige Kompo­nente: Ab Mitte 2016 sollen die neuen Logalux Edelstahlspeicher mit 120, 160, 200 oder 300 Litern Fassungsvermögen und Stahlblech­ver­kleidung erhältlich sein. weiter lesen

Stiebel Eltrons neuer Pufferspeicher SBPE 400 kann Wärme und Kälte
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0575.php4
Rechteckig statt rund und ohne obere hydraulische Anschlüsse: Der neue Puf­ferspeicher SBPE 400 von Stiebel Eltron ist anders - wobei das opti­mierte Dämmkonzept zu einer Einstufung in die Effizienzklasse A führt und einen Bereitschaftsenergieverbrauch von 1,4 kWh pro 24 Stunden bei 65 Grad verspricht. weiter lesen

Bestseller bei Tecalor: Haustechnikzentralen mit Wärmepumpe, Speicher und Raumlufttechnik
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0574.php4
Die Integralsysteme der THZ-Serie sind die meistverkauften Produkte von Tecalor. Sie kombinieren Wärmeerzeugung, Warmwasserspeicher und Lüf­tung (ggf. auch Kühlung) in einem Gerät. weiter lesen

Digitalstrategie der Vaillant Group
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0573.php4
Vaillant will die Digitalisierung in der Heiztechnikbranche weiter voran­trei­ben. Dabei geht es um die Konnektivität der Geräte, neue Ge­schäfts­mo­delle mit digitalen Dienstleistungen, webbasierte Vertriebs­kon­zepte, die Vernetzung von Produktentwicklungs- und Fer­ti­gungs­prozessen sowie die eigene Arbeitskultur und digitale Kompetenz. weiter lesen

Vaillant Group erfolgreich in das Jahr 2016 gestartet
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0572.php4
Strategisch werde sich die Vaillant Group verstärkt auf die Weiterent­wick­lung internetbasierter Servicedienstleistungen, smarter Produkte und digi­taler Fertigungs- und Entwicklungsprozesse konzentrieren, betonte CEO Dr. Carsten Voigt­länder auf der Jahrespressekonferenz, die als Livestream über das Internet übertragen wurd. weiter lesen

SolarWorld steigerte Absatz im 1. Quartal 2016 um 62%
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0571.php4
Die SolarWorld AG steigerte nach vorläufigen Angaben im 1. Quartal 2016 ihre konzernweite Absatzmenge auf 341 MW. Stark gewachsen sei der Ab­satz in den USA, gegen den Markttrend auch in Deutschland und in den europäischen Exportmärkten. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE