Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 16.6.2016

31,2% mehr Baugenehmigungen im ersten Jahresdrittel

Wie das Statistische Bundesamt aktuell mitgeteilt hat wurden in den ersten vier Monaten 2016 in Deutschland 31,2% oder knapp 27.800 mehr Genehmigungen zum Bau von Wohnungen erteilt als im Vorjahreszeitraum - insgesamt waren es 117.000 Wohnungen. Eine höhere Zahl hatte es in den ersten vier Monaten eines Jahres zuletzt im Jahr 2000 gegeben (122.400).

Bei den Genhmigungen in den ersten vier Monaten handelt es sich um 98.900 Neu­bau­wohnungen in Wohngebäuden (+30,0% gegenüber im Vorjahreszeitraum). Dieser starke Zuwachs zeigte sich vor allem in Mehrfamilienhäusern (+27,7 % bzw. +10.800 Wohnungen). Aber auch die Anzahl genehmigter Wohnungen in Zwei­fa­milien­häusern (+23,7% bzw. +1.400 Wohnungen) und in Einfamilienhäusern (+18,8% bzw. +5.400 Wohnungen) legte erheblich zu. Im Verhältnis stiegen am stärksten die Baugenehmigungen für Wohnungen in Wohnheimen, die sich mehr als verdreifachten (+210,1% bzw. +5.200 Wohnungen). Zu dieser Kategorie zählen u.a. Flücht­lings­unter­künfte. Damit wurden von Januar bis April 2016 erstmalig mehr Wohnungen in Wohnheimen (7.600 Wohnungen) genehmigt als in Zweifamilienhäusern (7.500 Wohnungen). Ohne Berücksichtigung der Wohnungen in Wohnheimen stiegen die Baugenehmigungen in neuen Wohngebäuden um 24,0%.

Die Zahl der Wohnungen, die durch genehmigte Um- und Ausbaumaßnahmen an bestehenden Gebäuden entstehen, erreichte in den ersten vier Monaten des Jahres 2016 mit 16.800 Wohnungen den höchsten Wert seit den ersten vier Monaten des Jahres 1997 (19.300).

Der umbaute Raum der genehmigten neuen Nichtwohngebäudeerhöhte sich von Januar bis April 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 9,1 Mio. m³ auf 65,3 Mio. m³ (+16,3%). Diese Entwicklung sie laut Statistischem Bundesamt sowohl auf einen Anstieg der Genehmigungen bei den nichtöffentlichen Bauherren (+16,6%) als auch bei den öffentlichen Bauherren (+ 13,4 %) zurückzuführen.

Baulinks-Beiträge vom 16. Juni 2016

KNX-Gateway fürs Voxnet Multiuser Audiosystem von Revox
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0835.php4
Mit einem neuen KNX-Gateway lässt sich das Multiuser Audiosystem Vox­net von Revox in die Gebäudeautomation integrieren. Voxnet ermöglicht u.a. die zeitsynchrone Wiedergabe in CD-Qualität in allen Räumen sowie eine benutzerbezogene Bedienung. weiter lesen

Musik vom Smartphone via Bluetooth in die gebäudeintegrierte Musikanlage streamen
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0834.php4
Mit Busch-Radio BTconnect hat Busch-Jaeger seine AudioWorld-Serie um ein RDS-UKW-Radio mit Bluetooth-Receiver zum Einbau in Unter­putz­dosen erweitert. So können mobile Endgeräte ihren Musikfundus direkt über die gebäudeintegrierte Musikanlage abspielen. weiter lesen

DEHNvario schützt elektroakustische Anlagen vor Blitzstrom und Überspannung
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0833.php4
DEHNvario ist eine neue Produktplattform kompakter Kombi-Ableiter. Spe­ziell der Typ DEHNvario DVR 2 BY S 150 FM dient zum Schutz von elektro­­akus­tischen Anlagen (ELA) vor Blitzstrom und Überspannung. weiter lesen

USB-Charger als Geste der (internationalen) Gastfreundschaft
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0832.php4
Der neue USB-Charger aus der Modul 45-Serie von OBO Bettermann lädt bis zu zwei mobile Geräte gleichzeitig. Der Nutzer benötigt also nur ein USB-Ladekabel, um sein Mobilgerät zu laden - was vor allem inter­na­tionale Gäste oder Kollegen schätzen werden. weiter lesen

Smarter Herdwächter von Hager erkennt mit zusätzlichen Sensoren auch Leckagen
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0831.php4
Der Küchenherd ist mit rund 125.000 Schadensfällen pro Jahr Brand­ur­sache Nummer eins in deutschen Haushalten. Die Mehrheit dieser Brän­de entsteht nicht beim Kochen, sondern durch versehentlich einge­schal­tete bzw. angelassene Geräte. weiter lesen

Video-Türstation von Siedle als Frontend für KNX-Server von Jung
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0830.php4
Nach rund einem Jahr engerer Kooperation mit Jung hat Siedle gezeigt, wie sich mit ihrem Access-Video-Panel der Smart Home-Server der Süd­west­falen bedienen lässt. Das Panel versteht sich als attraktive Alterna­tive zu teureren Smart-Home-Bedienpanels weiter lesen

elsLAN: Spelsbergs smarte Verteiler mit Powerline (LAN übers 230 V-Stromnetz)
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/0829.php4
Als eleganter Weg, stabile Datennetzwerke ohne neue Verkabelung be­trei­ben zu können, haben sich Powerline-Systeme etabliert. Sie nutzen das vorhandene 230 V-Stromnetz, um ihre Datenpakete mit bis zu 1.200 Mbit zu übertragen. weiter lesen

Leipziger Platz in Berlin könnte endlich vervollständigt werden
http://www.baulinks.de/btw/2016/0001.php4
Nach Zugeständnissen des Senats wird jetzt vielleicht die Randbe­bau­ung des Leipziger Platzes in Berlin endlich mit echten Gebäuden vervoll­stän­digt: Anfang Juli soll eine Jury über die Entwürfe von sieben einge­ladenen Architektenbüros entscheiden. weiter lesen

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE