Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 14.9.2016

2. Quartal: 7,1% Umsatzplus im Ausbau im Vorjahresvergleich

Im zweiten Quartal 2016 stiegen die Umsätze im Ausbaugewerbe um 7,1% gegenüber dem zweiten Quartal 2015. Wie das Statistische Bundesamt auf Basis vorläufiger Zah­len weiter mitgeteilt hat, waren zugleich im zweiten Quartal 2016 1,4% mehr Beschäf­tigte tätig als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Zur Erinnerung: Bereits im ersten Halbjahr 2016 stieg der Umsatz um 5,4 % und die Zahl der Beschäftigten um 1,5% gegenüber dem ersten Halbjahr 2015.

Wie schon im Vorquartal hatten auch im zweiten Quartal 2016 alle Wirtschaftszweige des Ausbaugewerbes einen Umsatzzuwachs. In der Bauinstallation stiegen die Umsätze im zweiten Quartal 2016 um 7,0 % gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeit­raum. Innerhalb dieses Wirtschaftszweiges gab es in der Elektroinstallation mit +7,8% das stärkste Umsatzwachstum.

Im sonstigen Ausbau nahm der Umsatz im zwei­ten Quartal 2016 gegenüber dem zwei­ten Quartal 2015 um 7,3% zu. Innerhalb der umsatzmäßig wichtigsten Wirtschafts­zweige des sonstigen Ausbaus gab es mit 7,9% den stärksten Umsatzzuwachs in den Bereichen Fußboden-, Fliesen- und Plattenverlegung sowie Tapeziereren.

Baulinks-Beiträge vom 14. September 2016

Braas Monier wird von Standard Industries übernommen und damit Schwester von u.a. Icopal
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/1351.php4
Standard Industries, weltweit agierender Anbieter von Dachbaustoffen und Dachabdichtungssystemen, will heute (15. September) bekannt geben, dass man ein Barangebot zum Erwerb aller ausstehenden Aktien von Braas Monier unterbreiten will. weiter lesen

BASF will Henkel das westeuropäische Thomsit- und Ceresit-Geschäft abkaufen
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/1350.php4
BASF und Henkel haben eine Ver­einbarung zum Erwerb von Henkels west­euro­päischem Geschäft für Boden- und Fliesenver­legesysteme sowie Ab­dichtungen für professio­nelle Anwender durch die BASF unterzeichnet. So wollen die Ludwigshafener ihr Bauchemie­portfolio stärken. weiter lesen

Humorvoll skizziert: „Der Architekt und andere Bauwesen“
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/1349.php4
Mike Hermans alias Maaik bringt hintersinnigen Humor in den Archi­tek­ten-Alltag: In den Comics des belgischen Zeichners, der selbst Architekt ist, sollen sich Architekten mit all ihren Kämpfen und Alltagssorgen wieder­finden können. weiter lesen

Rahmenprogramm der Security 2016 in Essen mit einigen Neuerungen
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/1348.php4
Wenn die Security Essen vom 27. bis zum 30. September 2016 ihre Tore öffnet, erwartet die Fachbesucher auf der Weltmesse der zivilen Sicherheit ein umfassendes Rah­menprogramm. weiter lesen

Verbändebündnis: „Sicheres Bauen in Deutschland gefährdet!“
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/1347.php4
Die Sicherheit von Bauwerken darf nicht durch eine Deregulierung der Bauproduktensicherheit gefährdet wer­den - das fordern GÜB, HDB, ZDB und DBV in einem gemein­samen Appell an Bundesbauministerin Bar­bara Hendricks sowie an die Bauminister der Länder. weiter lesen

Nachhaltige Vorbilder bei der World Green Building Week vom 26.9. bis 2.10.2016
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/1346.php4
Im Rahmen der World Green Building Week, die heuer vom 26. Sep­tem­ber bis 2. Oktober 2016 stattfindet, will die Deutsche Gesellschaft für Nach­haltiges Bauen (DGNB) Vorbildern für nachhaltiges Bauen eine Bühne geben. weiter lesen

Sieben Projekte zum DGNB Preis „Nachhaltiges Bauen“ 2016 nomiert
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/1345.php4
Vorbildhaft hinsichtlich Gestaltung, Nachhaltigkeit und Innovation - das zeichnet die 7 Projekte aus, die es auf die diesjährige Shortlist des DGNB Preises „Nachhaltiges Bauen“ geschafft haben. weiter lesen

Kommunale Gründach-Strategien auf 48 Seiten
http://www.baulinks.de/webplugin/2016/1344.php4
Derzeit räumen viele Städte begrünten Dächern im Rahmen ihrer An­pas­sungspläne an den Klimawandel eine hohe Priorität ein. Wie viel­fältig die Einsatz- und Fördermög­lichkeiten von Dachbegrünungen auf kommunaler Ebene sein können, zeigen Fallbeispiele aus Berlin, Ham­burg, Hannover, Ludwigsburg und Stuttgart. weiter lesen

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE