Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 17.5.2017

6,6% weniger genehmigte Wohnungen im 1. Quartal

Wie das Statistische Bundesamt aktuell mitgeteilt hat, wurde in Deutschland von Janu­ar bis März 2017 der Bau von insgesamt 79.200 Wohnungen genehmigt - das waren 6,6% oder 5 600 Baugenehmi­gungen weniger als im Vorjahreszeitraum. Damit ist die Zahl der genehmigten Wohnungen im Vorjahresvergleich erstmals seit dem ersten Quartal 2012 gesunken.

Die Zahl der Baugenehmigungen von Neubauwohnungen in Wohngebäuden ins­ge­samt hat im ersten Quartal 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,0% bzw. 2.100 Wohnungen abgenommen.
  • Gestiegen sind die Genehmigungen von Wohnungen in Mehrfamilienhäusern (+5,5% bzw. +2.000 Wohnungen). Damit erreichte die Anzahl genehmigter Woh­nun­gen in Mehrfamilienhäusern mit 37.600 Baugenehmigungen den höchsten Wert in einem ersten Quartal seit dem Jahr 1997 (61.400).
  • Die Baugenehmigungen für Wohnungen in Einfamilienhäusern (-15,3% bzw. -3.800 Wohnungen) und in Zweifamilienhäusern (-7,2% bzw. -400 Woh­nun­gen) gingen deutlich zurück.
  • Die Genehmigungen für Wohnungen in Wohnheimen sind angestiegen (+2,2% bzw. +100 Wohnungen).
Die Zahl der Wohnungen, die durch im ersten Quartal 2017 genehmigte Um- und Ausbaumaßnahmen an bestehenden Gebäuden entstehen sollen, ging um 3.500 Wohnungen beziehungsweise 28,4% zurück.

Der umbaute Raumder genehmigten neuen Nichtwohngebäude erhöhte sich im ersten Quartal 2017 gegenüber dem Vorjahreszeitraum geringfügig (+0,5%). Diese Entwicklung ist auf einen Rückgang der Genehmigungen bei den öffentlichen Bau­her­ren (-16,6%) und einen  Anstieg bei den nichtöffentlichen Bauherren (+2,3%) zurückzuführen.

Baulinks-Beiträge vom 17.5.2017

Besonderer Service für Mitarbeiter: freundliche Sanitärräume mit Frisier- und Duschgelegenheit
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0808.php4
Wie kann ein Unternehmen sich für die Work-Life-Balance seiner Mit­ar­bei­ter engagieren? Zum Beispiel mit hochwertigen Dusch- und Wasch­räumen. Keuco hat aktuell ein Referenz-Projekt veröffentlicht, das kon­kret veran­schaulicht, wie so etwas aussehen kann. weiter lesen

Lebensgefahr durch Verbrühungen in Pflegeheimen
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0807.php4
Nach einem tragischen Unfall in einem Pflegeheim in Sachsen-Anhalt hat ein Gesundheitsexperte im MDR einen Verbrühschutz an Wasser­hähnen in Pflegeeinrichtungen gefordert. weiter lesen

Intellimix: Seife und Wasser aus einer Armatur incl. Händewaschanleitung
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0806.php4
Die neue Intellimix von Ideal Standard kombiniert Seife und Wasser in einer Armatur. Sie führt den Nutzer mittels eines Displays durch den Wasch­zyklus: Es wird darüber angezeigt, wann die Seife freigegeben wird und wann das Wasser fließt. weiter lesen

Schlankes Armaturensystem neu von Geberit für öffentliche und halböffentliche Sanitärräume
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0805.php4
Formschön und dennoch robust - so präsentiert sich das neue Armatu­ren­sys­tem von Geberit mit den elektronischen Waschtischarmaturen Piave und Brenta. Beide Armaturen sind als Stand- und Wandarmaturen in verschie­denen Ausführungen erhältlich. weiter lesen

Vitus E, die neue elektronische, infrarotgesteuerte Aufputz-Waschtischarmatur von Schell
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0804.php4
Schell vervollständigt mit der neuen Vitus E seine robuste Aufputz-Arma­turenserie Vitus für Waschtische und Duschen. Gesteuert wird die Vitus E u.a. durch eine Infrarot-Näherungs-Elektronik. weiter lesen

HansaElectra: Neues Elektronik-Armaturen-Konzept für öffentliche Sanitärräume
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0803.php4
Berührungslose Armaturen sind im öffentlichen Bereich gern gesehen. Um sich hierfür besser aufzustellen hat Hansa in der neuen Produktlinie Han­saElectra all seine bestehenden Elektronik-Armaturenserien für den öffent­lichen Bereich zusammengefasst. weiter lesen

Experten zur Naturschutznovelle: gegen Einvernehmensregel, für Biotopverbund
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0802.php4
Die geplante Novellierung des Bundesnaturschutzgesetzes stößt auf Kri­tik: Bei einer Anhörung wurde besonders eine Regelung skeptisch ge­se­hen, wonach das BMUB bei Maßnahmen zum Meeresschutz Einverneh­men mit vier weiteren Ressorts herstellen muss. weiter lesen

März 2017: Produktion im Baugewerbe im Euroraum in 12 Monaten um 3,6% gestiegen
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0801.php4
Laut Eurostat stieg die Produktion im Baugewerbe im März 2017 gegen­über dem Vorjahresmonat im Euroraum (ER19) um 3,6% und in der Europäischen Union (EU28) um 3,7%. weiter lesen

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE