Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 22.6.2017

Editorial: mehr Bauaufträge im April

Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe war nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im April 2017 um 0,9% höher als im März 2017. Im Dreimonatsvergleich stieg das Volumen der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigten Auftragseingänge von Februar bis April 2017 gegenüber No­vem­ber 2016 bis Januar 2017 um 1,6%.

Im Vorjahresvergleich war der arbeitstäg­lich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im April 2017 um 6,4% höher. In den ersten vier Monaten 2017 stieg er um 5,1% gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe in Betrieben von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen lagen im April 2017 nominal mit rund 6,3 Mrd. Euro um 2,6% höher als im April 2016. Ein höherer Auftragseingang in einem April war zuletzt vor 23 Jahren erreicht worden (1994: 6,6 Mrd. Euro). Im Vergleich zu den ersten vier Mo­na­ten 2016 stiegen die Auftragseingänge in den ersten vier Monaten 2017 nominal um 7,8%.

Baulinks-Beiträge vom 22.6.2017



Heizsysteme (noch) nicht von Änderungen bei Energiekennzeichen/Energielabeln betroffen
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0952.php4
Mit großer Mehrheit hat das EU-Parlament der grundsätzliche Revision des EU-Energielabels zugestimmt. Die für die Verbraucher relevanteste Neue­rung wird die Beschränkung der Skala an die Kategorien von A bis G sein. Die Plus-Klassen entfallen. weiter lesen

Flächenheizung in der energetischen Modernisierung
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0951.php4
Das BMUB rechnet vor, dass rund 40% des gesamten Energiever­brauchs auf Gebäude entfallen. Führt man sich vor Augen, dass allein von den 18 Mio. Wohnbauten 75% des Gebäudebestandes vor 1979 und damit meist in schlechter energetischer Qualität errichtet wurden, ist schnelles und dennoch wohlüberlegtes Handeln nötig. weiter lesen

Neue Heiz- und Kühldecken auf Graphit-/Ecophit-Basis für hohe Leistungen
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0950.php4
Auf Leistung getrimmte und ausgesprochen leichte Heiz- und Kühl­decken­systeme hat Zent-Frenger mit Varicool Carbon A und S neu ein­ge­führt. Die Produktlinien nutzen hochleitfähiges, expandiertes Natur­graphit zur Wär­meübertragung. weiter lesen

Hochwertige Oberflächenoptiken für Heiz- und Kühldecken von Zent-Frenger
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0949.php4
Für eine ansprechende Raumgestaltung bietet das zu Uponor gehörende Unternehmen Zent-Frenger jetzt zwei neue Heiz- und Kühldecken mit optisch ansprechenden Oberflächen an - ein fugenloses Deckensystem mit Echtholzfurnier und ein Streckmetall-Deckensystem. weiter lesen

Kühlung mit Wärmepumpen - über Zwei- oder Vierleitersysteme
http://www.baulinks.de/webplugin/2017/0948.php4
Mit wachsendem Komfortbewusstsein steigt das Bedürfnis nach Klimati­sierung stetig an. Viele denken dann sofort an klassische Klimaanlagen. Aber auch moderne, reversible(!) Wärmepumpen sind in der Lage, zu kühlen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE