Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 9.1.2018

höchster Anstieg der Baupreise seit zehn Jahren

Die Preise für den Neubau konventionell gefertigter Wohngebäude stiegen in Deutsch­land im November 2017 gegenüber dem Vorjahresmonat um 3,4%. Das ist der höchs­te Anstieg der Baupreise seit zehn Jahren (November 2007: +5,8%). Wie das Statisti­sche Bundesamt außerdem mittgeteilt hat, lag der Preisanstieg im August 2017 im Jahresvergleich bei 3,1%, und von August 2017 auf November 2017 erhöhten sich die Baupreise um 0,7%. (Alle Preise beziehen sich auf Bauleistungen am Bauwerk ein­schließlich Umsatzsteuer.)

Die Preise für Rohbauarbeiten an Wohngebäuden stiegen von November 2016 bis No­vember 2017 um 3,8%. Unter den Rohbauarbeiten stiegen besonders die Preise für...
  • Erdarbeiten um 5,1%,
  • Gerüstarbeiten um 4,8%,
  • Betonarbeiten um 4,5% und für Klempnerarbeiten um 4,3%.
Die Preise für Ausbauarbeiten nahmen im November 2017 gegenüber dem Vorjahr um 3,2% zu. Unter den Ausbauarbeiten stiegen besonders die Preise für...
  • Gas-, Wasser- und Entwässerungs­anlagen um 4,3%,
  • Nieder- und Mittelspannungsanlagen um 4,2%,
  • Metallbauarbeiten um 4,0% und für
  • Wärmedämm-Verbundsysteme um 3,8%.
Die Preise für Instandhaltungsarbeiten an Wohngebäuden (ohne Schönheitsrepara­tu­ren) waren im November 2017 um 3,7% höher als im Vorjahr. Die Neubaupreise für Bürogebäude stiegen ebenfalls um 3,7%. Für gewerbliche Betriebsgebäude erhöhten sie sich gegenüber November 2016 um 3,8%. Im Straßenbau stiegen die Preise binnen Jahresfrist um 4,6%.

Baulinks-Beiträge vom 9. Januar 2018

Neue Broschüre „Wissenswertes zum Möbelkauf“ vom DIN-Verbraucherrat
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0040.php4
Möbel sollten nicht nur gut aussehen. Die neue, kostenlose Broschüre „Wis­senswertes zum Möbelkauf“ des DIN-Verbraucherrats gibt nützliche Hinwei­se, worauf bei der Auswahl von Möbelstücken geachtet werden sollte. weiter lesen

Lindner Group und Sentinel Haus Institut kooperieren für gesünderes Bauen und Modernisieren
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0039.php4
Die Lindner Group, Spezialist für Innenausbau sowie Hersteller zahl­rei­cher Bausysteme, und das Sentinel Haus Institut, Protagonist für die gesundheitliche Qualitätssicherung in Gebäuden, haben eine Koopera­tion vereinbart. weiter lesen

DGNB und die internationale Entwicklungsbank IFC wollen intensiv zusammenarbeiten
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0038.php4
Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen und die International Finance Corporation der Weltbank haben eine enge Zusammenarbeit vereinbart. Im Rahmen der gemeinsamen Aktivitäten geht es um die Nutzung von Synergien zwischen dem DGNB-Zertifizierungssystem und EDGE (Excellence in Design for Greater Efficiency). weiter lesen

Neue Übersicht vom VDI ZRE über Fördermöglichkeiten des Nachhaltigen Bauens
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0037.php4
Der nachhaltige Umgang mit Material und Energie ist insbesondere in der ressourcenintensiven Baubranche von Bedeutung. Aus diesem Grund wer­den Bauvorhaben bundesweit und auch regional gefördert, die bestimmte Nachhaltigkeitsfaktoren erfüllen. weiter lesen

Passivhaus Kompendium 2018 mit dem Untertitel „spürbar besser bauen“
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0036.php4
Das Passivhaus Kompendium 2018 ist ab sofort lieferbar. Das Jahres­magazin stellt Experten, Ideen, Produkte und Beispiele für das Passiv­haus, das Passivhaus Plus, das Passivhaus Premium und besonders sparsame Effi­zienzhäuser vor. weiter lesen

Wohnen im Denkmal: Was dürfen Eigentümer mit ihrem Kulturgut machen?
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0035.php4
In einem denkmalgeschützten Gebäude zu wohnen, hat zweifelsohne Charme. Man erhält zudem staatliche Zuschüsse, die ein normaler Immo­bi­lien­besitzer nicht erhält. Aber es ist von Seiten des Denkmal­schutzes längst alles erlaubt, was technisch möglich ist. weiter lesen

SOKA-BAU meldet starke Bautätigkeit im November 2017
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0034.php4
Die letzte Auswertung der an SOKA-BAU übermittelten Beitragsmeldun­gen ergab, dass das effektive Arbeitsvolumen im November 2017 sai­sonbereinigt gegenüber dem Vormonat um 2,8% gestiegen ist; das Ar­beitsvolumen erreichte das höchste Niveau seit März 2017. weiter lesen

Emco Bad übernimmt namhafte Kosmetikspiegelmanufaktur
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0033.php4
Emco Bad ist die neue Gesellschafterin der Fraas Spiegel GmbH & Co. KG. Die Kosmetikspiegelmanufaktur aus dem fränkischen Eckental fertigt und vertreibt unter dem Markennamen „frasco“ hochwertige Rasier- und Kos­metikspiegel. weiter lesen

Domotex 2018 ante portas: Höchste Ausstellerbeteiligung und Flächenbelegung
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0032.php4
Die Domotex will 2018 Gas geben: Mit einer neuen Hallenstruktur und Geländebelegung sowie dem Leitthema Unique Youniverse, das den starken Trend der Individualisierung aufgreift, will die 30. Auflage der Domotex neue Akzente setzen. weiter lesen

2,1% mehr produzierte Bodenbeläge in Deutschland
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0031.php4
2017 wurden in Deutschland nach vorläufigen Ergebnissen Bodenbeläge im Wert von rund 3,7 Mrd. Euro hergestellt. Wie das Statistische Bun­desamt anlässlich der Domotex weiter mitgeteilt hat, bedeutet dies gegenüber 2016 einen Produktionsanstieg um 2,1%. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE