Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 7.2.2018

1. Runde der Tarifverhandlung Bau ergebnislos vertagt

Die erste Runde der Tarifverhandlung für die rund 800.000 Beschäftigten im Bau­haupt­gewerbe, die am Mittwoch (7.2.) in Wiesbaden stattfand, ist ergebnislos vertagt wor­den.

Dazu erklärte der Verhandlungsführer der Arbeitgeber, der ZDB-Vizepräsident Frank Dupré: „Wir haben unsere Positionen ausgetauscht. Vieles ist klarer und deutlicher geworden. Mehr ist in einer ersten Runde nicht zu erwarten gewesen. Wir bleiben dabei: Die Vorstellungen der IG BAU sind teuer - und können von uns so nicht erfüllt werden. Denn trotz Umsatzsteigerungen der Branche insgesamt sind die Baupreise und damit die Renditen nicht analog gestiegen. Die Verteilungsspielräume der Betriebe sind für die Wunschträume der IG BAU daher bei weitem nicht groß genug." (siehe auch Beitrag „Tarifforderungen größte Gefahr für die gute Lage der Bauwirtschaft“ vom 4.2.2018)

Die zweite Runde der Tarifverhandlung 2018 soll am 28. Februar 2018 in Berlin beginen.

Baulinks-Beiträge vom 7. Februar 2018

Lunos nutzt für die Smart-Home-Einbindung seiner RLT-Geräte das modulare homee-System
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0234.php4
Viele Haushalts- und Smart-Home-Geräte lassen sich auch aus der Fer­ne mit einem Smartphone oder Tablet steuern. Die meisten Hersteller entwi­ckeln dazu für ihre Produkte eine eigene App. weiter lesen

Neuer Multi-Zonen-Regler von inVENTer steuert max. 16 dezentrale Lüftungsgeräte
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0233.php4
Die inVENTer GmbH hat die zweite Generation ihres Multi-Zonen-Reg­lers auf den Markt gebracht. Der MZ-Home für dezentrale Lüf­tungs­an­lagen be­steht aus einer zentralen Bedieneinheit, an die dezentrale Clust-Air-Steue­rungs­module inklusive Feuchte- und Temperatursensor angeschlossen werden. weiter lesen

Kaskadenlüftung per Überströmventilator neu von inVENTer
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0232.php4
Der Überströmventilator USTS 100 Pulsar von inVENTer unterstützt aktiv die Lüftung von Raum zu Raum und kann so zusammen mit einer dezen­tralen Lüftungsanlage eine Kaskadenlüftung realisieren. weiter lesen

Neues Abluftgerät von getAir mit automatischer Feuchteregulierung
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0231.php4
Mit dem SmartFan X9 hat getAir einen neuen Badlüfter für außen­lie­gen­de Feuchträume vorgestellt. Das Abluftgerät verfügt über einen selbst­kali­brierendem Motor, der zu den leisesten und effizientesten Geräten seiner Klasse gehört. weiter lesen

Neue Lüftungsgeräte von Meltem mit mehr Komfortfunktionen
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0230.php4
Meltem hat eine neue Generation seiner M-WRG-S Lüftungsgeräte mit Wär­merückgewinnung vorgestellt. Neben dem klassischen Dreistufen-Schalter am Gerät lässt sich jetzt optional eine Verbindung zur Funk­fern­be­dienung M-WRG-FBH herstellen. weiter lesen

Zur Erinnerung: Sommerkondensation
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0229.php4
Als Sommerkondensation bezeichnen Fachleute das Phänomen, dass warme Sommerluft in Kellern Feuchtigkeit erzeugt. Um feuchte Kel­ler­wände und damit Schimmel zu vermeiden, müssen Kellerräume dann gelüftet wer­den, wenn es draußen kälter ist als im Keller. weiter lesen

Trox Schoolair mit u.a. mehr Volumenstrom für größere Klassenräume
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0228.php4
Fassaden sind der natürliche Lebensraum dezentraler Lüftungssysteme: Kurze Wege der Luft, einfache Installation und niedrige Inves­ti­tions­kos­ten sind entscheidende Vorteile, die sich sowohl im Neubau als auch bei der Sanierung bezahlt machen. weiter lesen

Grund- und Mittelschule Dorfen setzt auf natürliche Lüftung
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0227.php4
Bei der Sanierung und Modernisierung von Schulen ist das Raumklima in Klassenzimmern ein vordringliches Thema. Oftmals muss dabei nicht nur eine nachhaltige, sondern auch eine kostengünstige Lösung ge­fun­den werden. weiter lesen

SOKA-BAU: Bautätigkeit legte zum Jahresende 2017 zu
https://www.baulinks.de/webplugin/2018/0226.php4
Die Auswertung der zuletzt an SOKA-BAU übermittelten Bei­trags­mel­dun­gen ergab, dass das effektive Arbeitsvolumen im Dezember 2017 saisonbereinigt gegenüber dem Vormonat noch einmal kräftig gestiegen ist - und zwar um 5,9%. weiter lesen

Bauministerielles wird wohl ins Innenministerium und damit an die CSU abgeschoben
https://www.baulinks.de/btw/2018/0003.php4
So wie es aktuell aussieht, wird das „Bauministerium“ und damit die Bau- und Wohnungswirtschaft von Bundespolitikern weiterhin nicht richtig ernst ge­nommen: Medienberichten zufolge soll es nämlich wieder kein eigenstän­diges Bauministerium geben. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE