Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 3.2.2019

ifo Wirtschaftsklima „Euroraum“ bricht ein

Die Stimmung der Konjunkturexperten im Euroraum kippt. Das ifo Wirtschaftsklima ist von 6,6 auf -11,1 Punkte gesunken und liegt somit zum ersten Mal seit 2014 wieder unter null. Die Experten beurteilen die aktuelle Lage und die künftige Entwicklung pessimistischer. Das Tempo des Wirtschaftswachstums im Euroraum dürfte sich dem­zu­folge verlangsamen.

Die Experten in Frankreich und Belgien haben ihre Einschätzung am stärksten nach unten korrigiert: Die Konjunktur-Erwartungen in Frankreich sind regelrecht abgestürzt. Auch die Lagebewertung ist gesunken, jedoch in geringerem Maße. In Belgien ver­schlech­ter­ten sich Lage und Erwartungen deutlich.

In Italien trübte sich die Lagebeurteilung erneut ein und liegt somit am tiefsten von allen Euroländern. Gleichwohl haben sich die Erwartungen der Experten in Italien nicht mehr verschlechtert, sondern stagnieren auf einem sehr niedrigen Niveau.

In Spanien fielen die Indikatoren vergleichsweise wenig. Auch Deutschland kann sich dem Abwärtstrend nicht entziehen.

Die Experten sind zunehmend pessimistisch mit Blick auf die künftigen Exporte, die Investitionen und den privaten Konsum. Sie erwarten eine Inflation von 1,7% im Jahre 2019. Die kurz- und langfristigen Zinsen dürften in den nächsten sechs Monaten lang­sa­mer steigen. Zudem gehen die Experten davon aus, dass die Aktienkurse in der nahen Zukunft sinken werden.

Baulinks-Beiträge vom 3. Februar 2019

Architektur und Modellbau: Standardwerk mit Schwerpunkt auf Material und Technik
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0147.php4
Das Architekturmodell als Arbeits- und Entwurfswerkzeug ist trotz VR-Brillen immer noch ein Teil der Architekturdarstellung. Aufgrund seiner Möglichkeiten, Raum und Architektur auf sinnlich-haptische Weise darzustellen, erfährt es aktuell sogar eine Renaissance. weiter lesen

Potenzial eines Grunderwerbsteuer-Freibetrags
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0146.php4
Wie sich ein Grunderwerbsteuer-Freibetrag bei den gegebenen Steuer­sät­zen und den jeweiligen Immobilienpreisniveaus in den Regionen auswirken würde, hat LBS Research in Zusammenarbeit mit dem For­schungs­ins­ti­tut Empirica untersucht. weiter lesen

Grundsatzeinigung bei der Grundsteuer - nicht ohne Kritik
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0145.php4
Am 1. Februar haben sich die Finanzminister grundsätzlich über eine Neu­re­ge­lung der Grundsteuer geeinigt. Ihr Modell sieht vor, dass der Grund­stücks­wert, das Gebäudealter und die Mietkosten für die Be­rech­nung herangezogen werden. weiter lesen

Gebäude-Allianz kritisiert den Entwurf des Gebäudeenergiegesetzes und wird konkret
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0144.php4
CDU, CSU und SPD haben im Koalitionsvertrag vereinbart, ein GEG auf den Weg zu bringen. Aus Sicht diverser Verbände werde das derzeit geplante GEG aber nicht nur nicht die richten Impulse setzen, sondern auch energie- und klimapolitischen Ziele gefährden. weiter lesen

Wienerberger lobt Brick Award 2020 aus
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0143.php4
Wie facettenreich das Material Ton sein kann, das zeigt u.a. sehr präg­nant alle zwei Jahre der internationale Wienerberger Brick Award. Archi­tek­ten, Architekturkritiker und Journalisten sind jetzt wieder ein­ge­la­den, moderne und innovative Ziegel-Architekturprojekte in fünf Kate­go­rien einzureichen. weiter lesen

Immobilienverwalter-Verband DDIV und Schindler besiegeln Partnerschaft
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0142.php4
Schindler Deutschland ist neuer „Premiumpartner“ des Dachverbands Deutscher Immobilienverwalter (DDIV). Seit dem 1. Januar 2019 ver­stärkt der Aufzughersteller das Partnernetzwerk des Branchenverbands. weiter lesen

Die Daikin Leading Air Convention geht im April 2019 in die fünfte Runde
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0141.php4
Zu ihrem 5-jährigen Jubiläum kehrt die Leading Air Convention in das Berliner Hotel Estrel zurück. Das diesjährige Motto „Wissen. Können. Wollen.“ soll sich am 10. und 11. April 2019 wie ein roter Faden durch das Pro­gramm der Veranstaltung ziehen. weiter lesen

Neue Termine für Soprema-Fortbildungsveranstaltungen für Planer und Architekten
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0140.php4
Soprema hat für seine Fachseminare und Praxisworkshops neue Ter­mi­ne bekannt gegeben. Beide Fortbildungsreihen, in denen es um Ab­dich­tungs- und Dämmarbeiten im Flach- und Steildachbereich geht, richten sich an Architekten, Fachplaner und Ingenieure. weiter lesen

Massivbau-Symposien in Berlin und Magdeburg am 19. und 20. März
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0139.php4
Als Initiator der Massivbau-Symposien richtet Schöck auch in diesem Frühjahr zwei ganztägige Seminare aus. Die Veranstaltungem finden statt am 19. März in Berlin und am 20. März in Magdeburg. weiter lesen

1. Straßenbauforum - veranstaltet von Tubag - thematisiert gebundene Pflasterbauweise
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0138.php4
Tubag, eine Marke für den Garten-, Landschafts- und Straßenbau der Quick-mix Gruppe, hat eine neue Seminarreihe ins Leben gerufen und widmet sich in dieser erstmals schwerpunktmäßig dem Straßenbau - konkret mit der Neuregelung der gebundenen Pflasterbauweise. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE