Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 13.6.2019

Umsatz im Ausbaugewerbe von Rekord zu Rekord

Im 1. Quartal 2019 stiegen die Umsätze im Ausbaugewerbe in Deutschland um 7,8% gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal und damit zum 15. Mal (seit dem 3. Quartal 2015) in Folge. Ergebnis dieser kontinuierlichen Entwicklung ist die höchste jemals gemessene Umsatzsteigerung zum Beginn eines Jahres. Wie das Statis­ti­sche Bundesamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitgeteilt hat, waren außerdem im 1. Quartal 2019 im Ausbaugewerbe 2,2% mehr Beschäftigte tätig als im Vor­jah­res­zeit­raum.

Umsatzzuwächse verbuchten alle Wirtschaftszweige des Ausbaugewerbes. In der Bau­instal­lation stiegen die Umsätze um 8,4% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Inner­halb dieses Wirtschaftszweiges gab es bei der Dämmung gegen Kälte, Wärme, Schall und Erschütterung mit +11,3% das stärkste Umsatzwachstum.

Im sonstigen Ausbau nahm der Umsatz im 1. Quartal 2019 gegenüber dem 1. Quartal 2018 um 6,6% zu. Innerhalb dieses Wirtschaftszweiges stiegen die Umsätze in der Bautischlerei und -schlosserei mit +6,8 % am stärksten.

Baulinks-Beiträge vom 13. Juni 2019

Großzügige 150 Zentimeter: Kreisrunde Badewannen aus glasiertem Stahl
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0740.php4
Für die neuen Badewannen BettePond und BettePond Silhouette kom­bi­nie­ren Dominik Tesseraux und Bette den Kreis mit glasiertem Stahl als Remi­nis­zenz an die Ursprungsform des Wannenbades - den Badezuber. weiter lesen

Onsen - heiße Quellen - als Vorlage für neue Floating-Badewannen von TOTO
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0739.php4
Eine Badewanne ist aus der japanischen Badkultur nicht wegzudenken: In Japan gibt es die traditionelle Vorstellung, dass man mit einem hei­ßen Bad die Energie der Natur in sich aufnimmt - vor allem in einer Onsen, in einer heißen Quelle, von denen es in Japan zahlreiche gibt. weiter lesen

Neue Duscholux-Rechteckwanne aus „Bestone“ in matter Optik und mit natürlicher Haptik
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0738.php4
Duscholux hat mit Formia eine Rechteckwanne vorgestellt, die aus dem hauseigenen „Bestone“ hergestellt wird. Das neuartige Material führt zu einer erstaunlich matten Optik und natürlicher Haptik der Oberfläche. weiter lesen

Hansgrohes Schlauch-Aufrollsystem „sBox“ nun auch für Badewannen
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0737.php4
Seit 2016 bietet Handgrohe unter der Bezeichnung „sBox“ ein System an, das die Montage, Ausziehbarkeit und Rückkholung eines Brause­schlauchs an der Küchenspüle erleichtert. Mit der neuen „sBox Wanne“ findet das System nun den Weg ins Badezimmer. weiter lesen

Neue Poresta-Badewannenträger-Generation: zum Stecken und passend für ca. 500 Badewannen
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0736.php4
Poresta Next heißt ein neuer Badewannenträger, mit dem Poresta Sys­tems die nächste Generation von Badewannenträgern einläuten will. Mit ihm können rund 500 verschiedene Badewannentypen aufgebaut wer­den, und das Packmaß ist sehr gering. weiter lesen

MEPA launcht optimierten Montagerahmen SF für flache Duschwannen und Schnittschutzband
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0735.php4
Die MEPA - Pauli und Menden GmbH hat den Montagerahmen SF zum Einbau flacher Duschwannen ab einer Einbauhöhe von 55 mm opti­miert. Die Änderungen versprechen eine nicht unerhebliche Monta­ge­er­leich­terung und Zeiteinsparung auf der Baustelle. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE