Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 5.7.2019

Wasserknappheit in Deutschland?

Zur Diskussion um eine mögliche Wasserknappheit in Deutschland sagte Martin Weyand, Hauptgeschäftsführer Wasser / Abwasser im BDEW, am 5. Juli:

„Zurzeit kann von einem Engpass bei der öffentlichen Trinkwasserversorgung in Deutschland keine Rede sein. Wenn es in einigen Orten Einschränkungen zum Beispiel bei der Gartenbewässerung gibt, so ist das in der Regel auf technische oder hydrau­lische Gegebenheiten zurückzuführen: Das System ist mancherorts nicht auf einen sprunghaften Anstieg der Nachfrage, wie wir ihn am vergangenen Sonntag bei fast 40 Grad Celsius erlebt haben, ausgelegt. Wichtig ist in jedem Fall, dass die öffentliche Trinkwasserversorgung auch in Zukunft immer Vorrang gegenüber der land­wirt­schaft­lichen Nutzung hat. Es kann nicht sein, dass Brunnen für die landwirtschaftliche Nut­zung genehmigt werden, aber an gleicher Stelle Brunnen für die Trink­was­ser­ver­sor­gung der Bevölkerung nicht zum Zuge kommen.“

Baulinks-Beiträge vom 5. Juli 2019

COB-2: Neu entwickelter Öl-Brennwertkessel von Wolf mit 15 bis 40 kW Nennwärmeleistung
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0846.php4
Wolf hat seinen Öl-Brennwertkessel COB aus dem Jahr 2008 weiter­ent­wi­ckelt und in Frankfurt den neuen COB-2 vorgestellt. Das Gerät gibt es in vier Leistungsvarianten mit einer Nennwärmeleistung von 15 bis 40 kW, und es kann mit BIO ÖL B10 betrieben werden. weiter lesen

Zerlegbare Gas-Brennwertkessel von Elco mit 650 bis 2.000 kW mit geringem Betriebsgewicht
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0845.php4
Mit Trigon XXL hat Elco eine neue Gas-Brennwertkessel-Familie vor­ge­stellt, die bei bis zu zwei Megawatt Leistung über das größte Vor­misch-Bren­nersystem am Markt verfügt. Und eine Kessel-Konstruktion mit geringem Was­ser­in­halt verringert das Betriebsgewicht. weiter lesen

Neuer Eyecatcher unter den bodenstehenden Gas-Brennwertkesseln
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0844.php4
Als ersten bodenstehenden Gas-Brennwertkessel kleidet Bosch den Con­dens 8000i F gemäß der frischen, bereits von den Gas-Brenn­wert­ge­räten bekannten Designsprache ein - charakteristisch dafür sind die ab­ge­run­de­ten Ecken und die weiße Glasfront. weiter lesen

Neues wandhängendes Gas-Brennwertgerät von Bosch für u.a. Modernisierungen: Condens 8700i WT
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0843.php4
Mit der Condens 8700i WT hat Bosch ein neues wandhängendes Gas-Brenn­wertgerät im Angebot, welches sich für den Einsatz in Wohnungen und kleinen Einfamilienhäusern anbietet - zumal das Gerät über einen integrierten Schichtladespeicher verfügt. weiter lesen

Neue Buderus Gas-Brennwert-Kompaktheizzentrale für Ein- und Zweifamilienhäuser
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0842.php4
Buderus' Kompaktheizzentrale Logamax plus GB172iT mit Warm­was­ser­speicher für Ein- und Zweifamilienhäuser verspricht einen hohen Warm­was­ser­kom­fort, kommt mit einer geringer Aufstellfläche aus und ist in sechs Produktvarianten lieferbar. weiter lesen

Buderus Katalog 2019 ab 5. August gültig
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0841.php4
Buderus hat seinen neuen Katalog an seine Fachpartner versendet. Der achtteilige Katalog 2019 ist ab 5. August gültig und wurde für den tägli­chen Gebrauch weiter optimiert. So sind „Systeme und Pakete“ für Klein-, Mittel- und Großanlagen jetzt in Katalogteil 1 vereint. weiter lesen

„Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit“: Fraunhofer-IRB-Seminar am 19.+20.9.
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0840.php4
Am 19. und 20. September 2019 veranstaltet das Fraun­hofer-In­for­ma­tions­zen­trum Raum und Bau (IRB) in Stuttgart ein 2-Tages-Seminar zum Thema „Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit“. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE