Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 7.7.2019

Baupreise für Wohngebäude um 4,7% gestiegen

Die Preise für die Errichtung konventioneller Wohngebäude steigen in Deutschland weiter stark an: Im Mai 2019 lagen sie um 4,7% höher als im Vorjahresmonat. Im Februar 2019 hatte der Preisanstieg im Jahresvergleich bei 4,8% gelegen. Im Ver­gleich zum Februar 2019 erhöhten sich die Preise im Mai 2019 um 0,8%. Alle Preise beziehen sich auf Bauleistungen am Bauwerk einschließlich Umsatzsteuer.

Die Preise für Rohbauarbeiten

... an Wohngebäuden stiegen von Mai 2018 bis Mai 2019 um 5,2%. Den größten Anteil an den Rohbauarbeiten und am Gesamtindex für den Neubau von Wohngebäuden haben die Betonarbeiten und die Mauerarbeiten. Betonarbeiten sind gegenüber Mai 2018 um 5,3% teurer geworden, Mauerarbeiten um 5,5%. Dachdeckungs- und Dach­ab­dich­tungs­ar­bei­ten kosteten 4,4%, Erdarbeiten 7,1% und Zimmer- und Holz­bau­ar­bei­ten 3,6% mehr als im Vorjahr.

Die Preise für Ausbauarbeiten

... an Wohngebäuden legten im Mai 2019 gegenüber dem Vorjahresmonat um 4,2% zu. Unter den Ausbauarbeiten haben die Tischlerarbeiten das größte Gewicht am Baupreisindex für Wohngebäude. Hier stiegen die Preise um 3,3%. Bei Heizanlagen- und zentralen Wassererwärmungsanlagen erhöhten sich die Preise um 3,8%, bei Nieder- und Mittelspannungsanlagen um 5,3%, während Metallbauarbeiten 4,5% teurer waren als im Mai 2018.

Die Preise für Instandhaltungsarbeiten an Wohngebäuden (ohne Schön­heits­re­pa­ra­turen) verteuerten sich gegenüber dem Vorjahr um 4,3%.

Die Neubaupreise für Bürogebäude und für gewerbliche Betriebsgebäude stiegen binnen Jahresfrist um jeweils 4,7%. Im Straßenbau erhöhten sich die Preise um 7,0%.

Baulinks-Beiträge vom 7. Juli 2019

Baulandkommission legt Ergebnisse vor: Reaktionen von Verbänden gemischt
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0856.php4
Am 2. Juli hat die Expertenkommission „Nachhaltige Bau­land­mo­bi­li­sie­rung und Bodenpolitik“ ( Baulandkommission) nach neun Monaten Arbeit ihre Handlungsempfehlungen zur nachhaltigen Bau­land­mo­bi­li­sie­rung und Bodenpolitik vorgelegt. weiter lesen

vdp-Hauspreisindex: Abschwächung des Preiswachstums
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0855.php4
Der Hauspreisindex des vdp weist immer noch nach oben: Die Preise für Wohnimmobilien stiegen deutschlandweit im ersten Quartal 2019 um 7% gegenüber dem Vorjahresquartal. weiter lesen

Neues Allzeittief: Nie war es günstiger, eine Immobilienfinanzierung auf den Weg zu bringen
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0854.php4
Die von der Europäischen Zentralbank (EZB) und auch von der ame­ri­ka­nischen Notenbank Fed in Aussicht gestellte Lockerung der Geldpolitik hat die Zinsen für Immobiliendarlehen noch weiter sinken lassen. weiter lesen

Kalksandstein weiterhin führend beim mehrgeschossigen Wohnungsbau
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0853.php4
Kalksandstein war 2018 der am häufigsten eingesetzte Baustoff im mehr­ge­schos­si­gen Wohnungsbau. Insgesamt kam laut Destatis der Baustoff bei 34% der Wohngebäude mit mehr als drei Wohneinheiten zum Ein­satz. weiter lesen

BuGG on tour! Gründach-Forum in sieben Städten
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0852.php4
Der Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) geht in diesem Herbst wieder auf Deutschlandtour und stellt in sieben Städten das Thema Dach­be­grü­nung vor. weiter lesen

Rosenheimer Fenstertage 2019: „Fenster for Future - smart, praxisorientiert, klimafreundlich“
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0851.php4
Das Engagement vieler junger Menschen im Rahmen der „Fridays for Future“-Kampagne und die Ergebnisse der Europawahl zei­gen deutlich, wie wichtig der Klimaschutz inzwischen für viele ist. weiter lesen

Baltic Fenster will wieder durchstarten
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0850.php4
Seit nunmehr einem Jahr gehört die Langenhorner Baltic Fenster GmbH zur EGE-Unternehmensgruppe in Verl. Die Übernahme löste das Tra­di­tions­un­ter­neh­men aus Schleswig-Holstein mit rund 110 Mitarbeitern zum 1. August 2018 aus der Insolvenz. weiter lesen

Schüco legte 2018 beim Umsatz um ~6% auf 1,670 Mrd. Euro zu
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0849.php4
Die Schüco Gruppe hat für das Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von 1,670 Mrd. Euro gemeldet; im Vergleich zu 2017 (1,575 Mrd. Euro) entspricht dies einer Umsatzsteigerung von rund 6%. weiter lesen

Garagentor-Aktion 2019 von Wiśniowski bis zum 17. September
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0848.php4
Um sich neue Märkte zu erschließen und neue Partner zu finden, setzt Wiśniowski dieses Jahr auf eine eigene Garagentor-Promotion. Im Fokus steht dabei bis zum 17. September 2019 das Sektionaltor-Garagentor UniPro SNP. weiter lesen

Preis für herausragende Leistungen im QualitätsManagement von Architektur- und Ingenieurbüros
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0847.php4
Zum ersten Mal loben der QualitätsVerbund Planer am Bau und der TÜV Rheinland einen „QualitätsPreis“ aus. Mit ihm sollen Architektur- und Ingenieurbüros ausgezeichnet werden, die ein besonders gut funkt­io­nie­ren­des und innovatives QualitätsManagement nachweisen können. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE