Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 15.7.2019

42% sind Einpersonenhaushalte

2018 gab es 41,4 Mio. private Haushalte in Deutschland. Wie das Statistische Bun­des­amt auf Basis von Mikrozensus-Ergebnissen errechnet hat, waren 42% davon Ein­per­so­nen­haus­halte. Damit lebten rund 17,3 Mio. Menschen oder etwa jede fünfte Person in Deutschland in einem Einpersonenhaushalt. In 58% der Haushalte (24 Millionen) lebten also zwei oder mehr Personen. Unter den Mehrpersonenhaushalten hatten Zwei­per­so­nen­haus­halte mit 34% aller Haushalte den größten Anteil. Drei­per­so­nen­haus­halte machten 12% und Vierpersonenhaushalte 9% aus. Nur in 3% der Haushalte lebten fünf oder mehr Personen. Damit hielt der langfristige Trend zu kleineren Haushalten an: Von 1991 bis 2018 ging die durchschnittliche Haushaltsgröße von 2,27 Personen auf 1,99 Personen zurück.

Zahl der Einpersonenhaushalte seit 1991 um 46% gestiegen

Im Vergleich mit dem Jahr 1991, in dem es 35,3 Mio. Haushalte gab, hat die Zahl der Haushalte um 17% zugenommen. Besonders stechen hier die Einpersonenhaushalte hervor, deren Anzahl um fast die Hälfte (46%) gestiegen ist. Aber auch die Zahl der Zweipersonenhaushalte stieg um 29%. Haushalte mit drei oder mehr Personen haben im Zeitverlauf hingegen um 20% abgenommen.

Im Zeitvergleich zählte der Mikrozensus 1991 etwa 80,2 Millionen Haushaltsmitglieder am Haupt- und Nebenwohnsitz in Privathaushalten. Für das Jahr 2018 stieg die Zahl um 3 % auf 82,5 Millionen.

Baulinks-Beiträge vom 15. Juli 2019

Hybrider Solarstrom- und -wärmekollektor für Sole/Wasser-Wärmepumpen von Nibe
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0892.php4
Nibe hat mit seinem hybriden PVT-Kollektor (Bild rechts) eine System­er­gän­zung für Sole/Wasser-Wärmepumpen vorgestellt, die sich für Pro­jek­te anbietet, bei denen die Nutzung von Erdwärme- oder Luft-/Was­ser-Wär­me­pum­pen nicht möglich ist. weiter lesen

Hydraulikmodul von Tecalor ermöglicht Einbindung von Wärmepumpen in bestehende Heizanlage
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0891.php4
Empfahl Tecalor seine Luft-Wasser-Wärmepumpen TTL 3.5/4.5/6.5/8.5 ACS bisher vor allem für den Neubau, so eignen sie sich mit dem Hydrau­lik­mo­dul THMH nun auch für bestehende Gebäude als Er­gän­zung der vorhandenen Heizungsanlage. weiter lesen

Erste Hybrid-Wärmepumpe von Rotex mit R32
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0890.php4
Rotex hat sein Hybrid-Angebot um die Daikin Altherma H Hybrid er­wei­tert - bestehend aus einer Luft/Wasser-Wärmepumpe und einem Gas-Brenn­wert­kes­sel. Das Spezielle bei diesem Hybridgerät sind der Einsatz des um­welt­freund­li­chen Kältemittels R32 sowie ein 2-in-1-Wär­me­tau­scher, der im Gaskessel sitzt. weiter lesen

Elco macht aus Luft-Wasser-Wärmepumpe und Gas-Brennwertkessel ein Hybridsystem
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0889.php4
Im Fall des neuen Aerotop Hybrid Mini kombiniert Elco zwei Heizgeräte: Es besteht aus der Luft-Wasser-Wärmepumpe Aerotop Mono, die das Trägermedium sowohl heizen als auch kühlen kann, und dem Gas-Brennwertkessel Thision Mini. weiter lesen

Zweier- oder Dreierkaskaden à la Stiebel Eltron für maximal 40 kW
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0888.php4
Mit speziell konfigurierten Sets reagiert Stiebel Eltron auf die hohe Nach­frage nach Anlagen, die Wärmebedarfe bis 40 kW mit leis­tungs­ge­re­gel­ten Wärmepumpensystemen bedienen. weiter lesen

Neuer Kaskadenregler von Panasonic für maximal 10 Wärmepumpen mit insgesamt 160 kW
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0887.php4
Mit Panasonics neuem Kaskadenregler können bis zu 10 Luft/Wasser-Wär­me­pum­pen der Aquarea-Serie gesteuert werden. So lassen sich Wärme­pum­pen­an­lagen mit bis zu 160 kW realisieren. weiter lesen

Neue App-Generation von Nibe macht Wärmepumpen smarter
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0886.php4
Die neue Wärmepumpengeneration der S-Serie von Nibe lässt sich noch stärker vernetzen. Dazu trägt u.a. eine neue App-Generation unter der Bezeichnung „myUplink“ bei: Auf Basis seiner Erfahrungen hat Nibe zwei neue Apps für die unterschiedlichen Anforderungen der Betreiber und Installateure entwickelt. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE