Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 31.7.2019

keine Bedenken bei Barzahlungen

Das Bundeskabinett hat am 31. Juli neue Maßnahmen für die Bekämpfung von Geld­wäsche und Terrorismusfinanzierung beschlossen. Der Regierungsentwurf sieht u.a. den öffentlichen Zugang zum Transparenzregister vor sowie weitere Kompetenzen für die Geldwäschebekämpfungseinheit des Bundes (FIU) und Maßnahmen gegen den Missbrauch von Kryptowerten. Insbesondere auch im Immobiliensektor sind die Geld­wäscherisiken erhöht, deshalb sollen die Verdachtsmeldepflichten für Makler und Notare konkretisiert und geschärft werden - dazu gehören beispielsweise große Bargeldzahlungen.

Im Kampf gegen Geldwäsche hält Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) aber daran fest, dass Käufer von Immobilien auch hohe Summen bar bezahlen können: „Bargeld ist in Deutschland zu Recht beliebt“, sagte Scholz am Mittwoch (30. Juli) im ARD-Mittagsmagazin. Er verwies darauf, dass es nun aber Anzeigepflichten gibt. „Wenn so etwas Ungewöhnliches stattfindet, dass sehr viel bar bezahlt wird, dann muss es eine Mitteilung geben“, sagte Scholz. Die zuständigen Behörden könnten solchen Mitteilungen dann nachgehen.

Baulinks-Beiträge vom 31. Juli 2019

Innenraumluftqualität und Digitalisierung: getAir mit neuer Unternehmensstrategie
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0999.php4
Bei getAir wurde eine Neuausrichtung der Unternehmensstrategie be­schlos­sen. In Zukunft soll sich nicht mehr alles nur um die ener­gie­ef­fi­ziente Be- und Entlüftung drehen. weiter lesen

AirSite von Nibe: eine kongeniale Partnerschaft aus Abluftgroßgerät und Wärmepumpe
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0998.php4
Kombiniert man eine Wärmepumpe mit der Abluftanlage eines Mehr­fa­mi­lien­hau­ses, erhält man ein wirkungsvolles Mosaiksteinchen für die Wär­me­wende. Wie sich dieses Konzept konkret umsetzen lässt, de­monst­riert Nibe anhand seines neuen AirSite-Systems. weiter lesen

Neue geräuschlose Unterputz-Abluftelemente von Aereco
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0997.php4
Aereco hat mit der Baureihe Inviseo UP Serie 80 smarte Abluftelemente neu im Programm, die sich mit einem Unterputzgehäuse kombinieren lassen und damit optisch dezent bleiben. weiter lesen

Centro: System von Maico zur Zentralentlüftung nach DIN 18017-3
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0996.php4
Das zentral geregelte Lüftungssystem Centro ist darauf ausgelegt, auf allen Etagen und in allen Wohnungen mehrgeschossiger Gebäude zeit­gleich für ein bedarfsgerechtes Raumklima sorgen zu können. Dazu haben ins­be­son­dere die Abluftelemente beizutragen. weiter lesen

Neuer robuster Dachventilator von Macio für Abluftanlagen im Gewerbe- und Wohnungsbau
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0995.php4
Der neue Dachventilator von Macio mit der Bezeichnung MDR verspricht eine effektive Entlüftung bei geringem Energieverbrauch. Der MDR ist viel­fäl­tig steuerbar - auch über Modbus. weiter lesen

Prio Silent: Kompakter Rohrventilator neu von Systemair für Zu- und Abluftanwendungen
https://www.baulinks.de/webplugin/2019/0994.php4
In Zeiten stetig steigender Baukosten kommt es immer häufiger vor, dass auch kleinste Räume ohne Fenster intensiv genutzt werden. Ein zu geringer Luftaustausch ist hierbei die größte Herausforderung. weiter lesen

PwC-Studie: Jedes zweite Bauunternehmen hat inzwischen Erfahrung mit BIM und digitalem Bauen
https://www.baulinks.de/bausoftware/2019/0077.php4
Die Digitalisierung hat die Bauindustrie erreicht: So soll mehr als die Hälfte der deutschen Bauunternehmen (52%) BIM-Erfahrungen ge­sam­melt haben. Und in den nächsten Jahren wollen fast 80% der Unter­neh­men (von 100 befragten) mit BIM arbeiten. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE