Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 09.08.2021

30 Jahre World Wide Web

Vor 30 Jahren, am 6. August 1991, wurde in der Schweiz die erste Website der Welt öffentlich gemacht. Am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in Genf entwickelte der britische Physiker Tim Berners-Lee das World Wide Web. Sein Ziel war es damals, einen automatisierten Informationsaustausch zwischen Wissenschaftlern an Universitäten und Instituten in aller Welt herzustellen - heute sind über 4 Mrd. Menschen global miteinander vernetzt. Die Zahl der Websites ist in den vergangenen 30 Jahren regelrecht explodiert. Heute gibt es mehr als 1,8 Mrd. Websites - im langfristigen Schnitt werden jedes Jahr etwa 60 Mio. Seiten zusätzlich online gestellt. Wichtigstes Erkennungsmerkmal einer Website ist ihre Adresse, die mit einer sogenannten Top-Level-Domain endet. Die weltweit meistgenutzte Domain ist „.com“ mit mehr als 149 Mio. Adressen. Danach folgen mit großem Abstand die über 21 Mio. chinesischen „.cn“-Domains. Auf Platz drei liegen die deutschen Domains „.de“ mit mehr als 17 Mio. Websites.

In Deutschland nutzen 89% der Personen ab 16 Jahren das Internet, also rund 61 Mio. Menschen. Davon sind 22% im Alter zwischen 16 und 29 Jahren, 34% zwischen 30 und 49 Jahren, 36% zwischen 50 und 69 Jahren und nur 8% sind 70 Jahre und älter. „Der überwiegende Teil der Menschheit profitiert von dem weltweiten Pool an Daten, Informationen und Wissen, der sich über Webseiten erschließt. Dennoch ist unsere Gesellschaft weiterhin geteilt in Onliner und Offliner, auch in Deutschland. 8 Millionen Menschen in Deutschland haben bislang keinen Zugang zum Internet gefunden“, erinnert Bitkom-Hauptgeschäftsführer Dr. Bernhard Rohleder. „Teilhabe an der Digitalisierung muss eine Selbstverständlichkeit sein - für alle Menschen in Deutschland. Der Zugang zum Internet ist dabei nur der erste Schritt. Die Menschen müssen sich auch sicher und souverän in der digitalen Welt bewegen können. Dazu muss die digitale Teilhabe in der Breite der Gesellschaft engagierter gefördert werden.“

Übrigens: Die erste Website der Welt ist noch heute aufrufbar: info.cern.ch/hypertext/WWW/TheProject.html. Unsere ersten Gehversuche ab August 1997 sahen so aus: aecweb.de/m/index.htm. Man beachte: Von Anfang an - seit 24 Jahren - stand und steht BIM bei uns auf der Agenda.

Baulinks-Beiträge vom 8. August 2021

„BIM im Verkehrswegebau“ 2.0 online verfügbar
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1203.php4
Die im Hauptverband der Deutschen Bauindustrie organisierten Unter­neh­men haben den Anspruch, das Arbeiten mit BIM mitzugestalten. Und so wird u.a. im Arbeitskreis Digitalisiertes Bauen eine gemeinsame Posi­tio­nie­rung zu „BIM im Verkehrswegebau“ entwickelt. weiter lesen

Papier von DNR und BDEW zu den gewässerpolitischen Konsequenzen der Hochwasserkatastrophe
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1202.php4
Der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) und der Bun­des­verband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) haben als Kon­se­quenz aus den verheerenden Hochwasserereignissen an Ahr, Erft und ande­ren Gewässern im Juli 2021 neue Strategien im Umgang mit Extrem­wet­ter­er­eig­nissen gefordert. weiter lesen

Baugeld wieder deutlich unter die 1%-Zinsen-Marke gerutscht
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1201.php4
Immobilienkäufer können sich im August über wieder günstigere Hypo­the­ken­zinsen freuen: Nachdem die Konditionen im ersten Halbjahr zu­ge­legt hatten, sind diese im Lauf des Julis um etwa 0,15 Prozentpunkte auf unter 1% für zehnjährige Darlehen gefallen. weiter lesen

Merkblatt „Putzoberflächen im Innenbereich“ in aktualisierter dritter Auflage
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1200.php4
Die Qualität von Putzoberflächen im Innenbereich ist nach wie vor ein häufiges Diskussionsthema zwischen ausführenden Unternehmen, Pla­nern und Bauherren, weil ausgeführte Qualitäten und Erwar­tungs­hal­tun­gen nicht übereinstimmen. weiter lesen

Innentürenstudie vom FVSB: „Türenmarkt aus Sicht der Beschlagindustrie 2021“
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1199.php4
Am 5. August 2021 wurde die neue Innentürenstudie des FVSB im Rah­men einer digitalen Veranstaltung mit rund 60 Teilnehmern vorgestellt. Erstellt wurde sie von B+L Marktdaten im Auftrag des Fachverbands Schloss- und Beschlagindustrie. weiter lesen

Hörmann Gruppe erwirbt Holztürenhersteller Lebo
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1198.php4
Die Hörmann Gruppe erwirbt vorbehaltlich der Zustimmung der Kartell­be­hör­den den Holztüren- und Zargenhersteller Lebo rückwirkend zum 31. Dezember 2020. weiter lesen

Stefan Berensmann dritter MWM-Geschäftsführer
https://www.baulinks.de/bausoftware/2021/0087.php4
Seit dem 1. August 2021 ist Dipl.-Ing. (FH) Stefan Berensmann neben Wil­helm Veenhuis und Michael Hocks der dritte Geschäftsführer der MWM Soft­ware & Beratung GmbH. Gleichzeitig hat Herr Berensmann Gesell­schaf­ter­anteile erworben. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE