Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 03.09.2021

Tests rund ums Home Office

Was für ein gut ausgestattetes Büro in den eigenen vier Wänden wichtig ist, hat jetzt die Stiftung Warentest getestet. Die Prüfungen zeigen, welche Monitore gute Bildqualität liefern, welcher gute Drucker nur 100 Euro kostet und welche Bürostühle und Webcams empfehlenswert sind.

Beim Test von 13 Bürostühlen sind nur 5 Modelle gut. Zwar bieten alle einen Sitzkomfort, doch jeder zweite birgt Verletzungsgefahren und manche gehen schnell zu Bruch. Der sehr haltbare Testsieger kostet 350 Euro, mit 229 Euro am günstigsten ist der Zweitplatzierte.

Monitore im Test liefern gute Bildqualität schon ab 135 Euro. Modelle, die sich individuell einstellen lassen und viele Anschlüsse bieten, kosten mehr. Von 17 Monitoren mit Bilddiagonalen von 61 bis 80 cm schneiden 16 gut ab, nur einer ist befriedigend.

Bei den reinen Druckern kostet der Schwarz-Weiß-Testsieger 274 Euro, das beste Multifunktionsgerät, das auch scannen, kopieren und in Farbe drucken kann, 430 Euro. Der günstigste gute von 35 geprüften Druckern ist ein Tinten-Farbdrucker für 100 Euro.

Das Ergebnis des Tests von Webcams ist nicht überzeugend, die meisten schneiden befriedigend oder ausreichend ab. Nur 3 von 18 Kameras für Videochats liefern gute Bilder, nur eine von ihnen auch guten Ton. Diese drei eignen sich aber gut, um einen Laptop mit schwacher Kamera aufzupeppen. Sie kosten zwischen 93 und 170 Euro.

Die Tests Bürostühle, Monitore, Drucker und Webcams finden sich in der September-Ausgabe der Zeitschrift test und sind online unter test.de/buerostuhl, test.de/monitore, test.de/drucker und test.de/webcams abrufbar.

Baulinks-Beiträge vom 2. September 2021

Schallschutzhauben für VRV- und Sky Air-Geräte von Daikin
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1348.php4
Die jüngsten Klimageräte arbeiten zwar schon sehr unauffällig leise, bei schallkritischen Projekten können sich gleichwohl weitere Schall­schutz­maß­nahmen empfehlen. Von Daikin gibt es deshalb neue Schall­schutz­hau­ben. weiter lesen

Neue PUMY-Systeme von Mitsubishi Electric mit Kältemittel R32
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1347.php4
Mitsubishi Electric bietet seine PUMY-Systeme aus der City Multi-Serie jetzt mit dem Kältemittel R32 an. Die Außengeräte lassen sich für meh­re­re kleine Räumlichkeiten einsetzen und sind im Leistungsbereich von 12,5 bis 15,5 kW verfügbar. weiter lesen

Raumklimageräte mit nanoe X-Luftreinigung der 3. Generation
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1346.php4
Panasonic hat die neuen Etherea XKE-Raumklimageräte mit der 3. Generation ihres filterlosen Luftreinigungssystems nanoe X ausgestattet. Das erneut weiterentwickelte nanoe X Mark 2 soll 9,6 Billionen reini­gen­de Hydroxylradikale pro Sekunde erzeugen. weiter lesen

WLAN-Dongle und Smartphone-App für Klimageräte von Remko
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1345.php4
Um seine Klimageräte WLAN-fähig zu machen, hat Remko den Smart Con­trol Wifi-Stick auf den Markt gebracht. Er ist zu mehreren aktuellen Geräteserien des Unternehmens kompatibel und lässt sich mit Remkos Smart Control App steuern. weiter lesen

Neuer, flexibel ausbaubarer Elektroden-Dampf-Luftbefeuchter von Condair
https://www.baulinks.de/webplugin/2021/1344.php4
Condair bietet mit dem Dampf-Luftbefeuchter EL ein System an, das sich individuell zusammenstellen lässt und Dampfleistungen von 5 bis 180 kg/h erreicht. Zum Betrieb genügt normales Trinkwasser. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE