Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 29.03.2022

ifo Beschäftigungsbarometer im deutlichen Abschwung

Die Einstellungsbereitschaft der Unternehmen in Deutschland hat einen Dämpfer erhalten. Das ifo-Beschäftigungsbarometer ist im März auf 102,1 Punkte gefallen, nach 104,3 Punkten im Februar. Das ist der niedrigste Wert seit Mai 2021. Die gegenwärtig hohe Unsicherheit in der Wirtschaft durch den Angriff Putins auf die Ukraine lässt die Unternehmen bei den Personalplanungen zurückhaltender werden. Ein Anstieg der Arbeitslosigkeit zeichnet sich im Moment aber nicht ab.

In der Industrie ist das Beschäftigungsbarometer merklich gesunken. Die Unternehmen wollen jedoch weiterhin einstellen, wenn auch weniger stark als zuletzt. Auch im Dienstleistungssektor hat der Indikator nachgegeben, verbleibt aber auf hohem Niveau. Insbesondere das Gastgewerbe sucht verstärkt neue Mitarbeiter. Im Handel sowie im Baugewerbe besteht gegenwärtig eher Zurückhaltung mit Blick auf die Schaffung neuer Stellen.

Baulinks-Beiträge vom 28. März 2022

Neuer Solarrechner (PV) von Zewotherm online
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0046.php4
Auf der Webseite des Systemherstellers Zewotherm ist für Planer und Fachhandwerker ab sofort ein Solarrechner verfügbar, mit dem ein indi­vi­duel­les Energiekonzept für Photovoltaik-Bauvorhaben generiert wer­den kann. weiter lesen

SFS (Fenster-)Montageplaner mit neuen Funktionen und verbesserter Performance
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0045.php4
Die Herausforderungen rund um die fachgerechte Befestigung von Fenstern steigen. Der SFS-Montageplaner, ein kostenloses, auf dem ift-Montage­pla­ner aufbauendes Online-Tool, wurde darum um neue, praxisnahe Funktionen erweitert. weiter lesen

Neues Software-Tool von Fischer vereinfacht Bemessung mit Federmodellen
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0044.php4
Wo Standard-Methoden bei der Bemessung von Befestigungen in Beton an ihre Grenzen stoßen, setzen Federmodelle zusammen mit der Finite-Ele­men­te-Methode an. Mit der Fischer FiXperience Online Suite lässt sich diese Bemessungsmethode komfortabel einsetzen. weiter lesen

MWM-Liberos Umgang mit informellen Daten für Aufmaß, Mengenermittlung und Abrechnung
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0043.php4
Die Anforderungen an digitale Prozesse im Bauwesen und damit auch an die Bauabrechnung steigen stetig. Die MWM Software & Beratung GmbH setzt sich deshalb mit MWM-Libero für eine hohe Flexibilität bei der Umsetzung digitaler Prozesse ein. weiter lesen

Cosoba erweitert Funktionsumfang von AVA.relax
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0042.php4
Der Darmstädter Softwareentwickler Cosoba hat seine AVA-Software AVA.relax an diversen Stellen erheblich erweitert - angefangen beim Datenviewer, über eine Historienfunktion, bis zur Restwert-Ermittlung von Bauschäden. weiter lesen

Schnittstellen-Update bei Softtechs AVA-Software Avanti
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0041.php4
Avanti, die AVA-Software der Softtech AG, verfügt über Schnittstellen zu allen gängigen Anbietern für Textdatenbanken und Ausschrei­bungs­tex­ten - von STLB-Bau und DBD-BIM-Elemente, über Sirados und Heinze bis BKI und Ausschreiben.de. weiter lesen

Browserbasierter IFC-Viewer kostenlos von RIB
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0040.php4
Die RIB Software GmbH hat einen kostenfreien Online-Service zur Visua­lisierung von IFC-Modellen freigeschaltet. Via ifc.rib.de lassen sich IFC-Dateien ab dem Format IFC2X3 direkt im Webbrowser grafisch anzeigen:  weiter lesen

Digitales Bauen mit BIM auf 200 Seiten aus dem buildingSMART-Verlag (bSD)
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0039.php4
Welche Infos werden wann, in welcher Qualität und für welchen Zweck benötigt? Mit BIM wird die gewünschte Qualität für das Erreichen der festgelegten Meilensteine sehr früh festgelegt. Zu dieser Thematik gibt das Buch „Digitales Bauen mit BIM“ einen Einblick. weiter lesen

Komplettsammlung „BIM-Normen online“ mit Einführungsrabatt bis zum 30. April 2022
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0038.php4
Die neue Normen-Sammlung „BIM-Normen online“ wurde vom DIN bzw. Beuth-Verlag freigeschaltet. Das Angebot enthält die wichtigsten nationalen und internationalen Normen, Vorschriften und Richtlinien für Building Infor­ma­tion Modeling (BIM) von DIN und VDI. weiter lesen

Arbeitshilfen für die BIM-Anwendung von der BIM Allianz
https://www.baulinks.de/bausoftware/2022/0037.php4
Seit ihrer Gründung im Juni 2019 arbeitet die BIM Allianz an konkreten Fragestellungen zur Anwendung der BIM-Methode. Das Besondere da­bei: die Themen werden von Architekten aus der Praxis heraus bear­bei­tet. weiter lesen

Häuserpreisindex: Wohnimmobilien 2021 durchschnittlich 11,0% teurer als 2020
https://www.baulinks.de/webplugin/2022/0476.php4
Die Preise für Wohnimmobilien sind in Deutschland im 4. Quartal 2021 um durchschnittlich 12,2% gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Dies ist erneut der stärkste Preisanstieg bei den Wohn­immo­bilien­trans­ak­tionen seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 2000. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)