Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 15.3.2007

Leider gibt's nicht jeden Tag optisch attraktive Badkeramik oder Armaturen - wie gestern oder vorgestern. So wird es heute ziemlich hausTECHNISCH:

() BINE: Möglichkeiten und Grenzen der Bauteiltemperierung
Mit der Ausgabe "Thermoaktive Bauteilsysteme" erscheinen die bewährten BINE-Themeninfos in neuer Gestalt und mit neuem Umfang: 20 Seiten bieten Informationen zu einem Thema der Energieforschung im Kontext anwendungsnaher Forschungsprojekte. Die Reihe richtet sich in erster Linie an Architekten, Planer und Berater sowie Aus- und Weiterbildungsinstitutionen.
 
() Neue Normen für raumflächenintegrierte Strahlungs-, Heiz- und Kühlsysteme
Wegen der zunehmenden Anwendung von raumflächenintegrierten hydraulischen Systemen für Gebäudeheizung - und inzwischen auch für Gebäudekühlung - ergab sich die Notwendigkeit, die existierende Europäische Norm EN1264 für Warmwasser-Fußbodenheizungen einer Neubearbeitung zu unterziehen. Zur gleichen Zeit ist ein neuer Satz von Normen EN15377 für solche Systeme entwickelt worden.
 
() Klettsystem zum flächigen Heizen und Kühlen
Ein neuartiges Klettsystem für Fußbodenheizung und -kühlung hat Uponor auf der ISH vorgestellt. Es besteht aus lediglich zwei Hauptkomponenten: spiralförmig mit einem Klettband versehenen Kunststoffrohren und Dämmplatten mit einer speziellen, vollflächig aufkaschierten Haftfolie.
 
() Kleine Rohre, große Vorteile!?
Für immer mehr Anwendungen empfehlen sich besonders klein dimensionierte Rohre. Gründe hierfür sind z. B. hygienische Anforderungen in der Trinkwasserinstallation und die Forderung nach flachen Aufbauten von Flächentemperiersystemen in Renovierungsprojekten.
 
() Neues Markenkupferrohr ergänzt cuprotherm-Familie
Als Antwort auf die sich verändernden Marktverhältnisse präsentiert die Ulmer Wieland-Werke AG jetzt ein besonders flexibles Markenkupferrohr, das dem Anwender einen hohen Montagekomfort und darüber hinaus auch wirtschaftliche Vorteile verspricht.
 
() KME: Beruhigung auf dem Kupfermarkt
Gute Nachrichten für Planer, Investoren und Verarbeiter von Markenkupferrohren sowie Walzprodukten für Dach und Fassade: Wie die KME Germany AG auf der ISH 2007 mitteilte, haben die Kupfernotierungen deutlich nachgegeben, nachdem es in 2006 kurzzeitig einen starken Anstieg bei den Kupferpreisen gegeben hatte. Entsprechend normalisiert habe sich auch die Situation bei den Einkaufspreisen für Hausinstallationsrohre.
 
() Verteiler nach Kundenvorgabe montagefertig von aquatherm
"Zeit ist Geld"- eine Lebensweisheit, die sich besonders in der Baubranche täglich bewahrheitet. Die Sanitär- und Heizungsinstallationen eines jeden Bauobjektes ist nicht nur für Architekten und Planer immer wieder eine zeitliche und logistische Herausforderung. In diesem Kontext  bietet aquatherm seinen Kunden eine Alternative: Der Attendorner Systemhersteller plant und baut Verteiler nach Kundenvorgabe direkt im Werk und versendet diese einbaufertig an jeden beliebigen Ort dieser Welt.
 
() Rockwool hat Planungshelfer für die Rohrinstallation überarbeitet
Bereits seit vielen Jahren gilt der Rockwool Planungs- und Montagehelfer als das Nachschlagewerk für die fach- und sachgerechte Ausführung von Rohrleitungsinstallationen unter den Gesichtspunkten von Brand-, Schall- und Wärmeschutz. Auch in der nun vorliegenden, völlig überarbeiteten Fassung finden Planer wie Praktiker zahlreiche wertvolle Ausführungstipps.
 
() Rohrschott, auch wenn der Fallstrang abknickt
Mit dem neuen Rohrschott120 von Geberit lassen sich sowohl gerade Deckendurchführungen realisieren als auch schwierige Einbausituationen lösen - wie etwa eine Umlenkung des Fallstrangs direkt unter der Decke oder Schrägdurchführungen.

 

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE