Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 17.4.2007

Leuchten, Lampen, Licht und LEDs sind heute unser Thema. Und es geht los mit einem konkreten Projekt und Köln (Apropos Köln: Die nächsten 2 Tage ist die Redaktion in der Rheinmetropole auf der "Farbe - Ausbau & Fassade"; es wird in dieser Zeit keine Bauletter geben.)

() Köln Triangle: Tageslicht und Kunstlicht konzeptionell vereint
Direkt am Rhein und vis-a-vis zum Kölner Dom präsentiert sich der 103 Meter hohe gläserne Turm Köln Triangle. Die Symbiose aus intelligenter Architektur, Hightech-Ausstattung und verkehrsgünstigem Standort machen den Köln Triangle so besonders. Zudem setzt das 2006 fertiggestellte und von den Architekten Gatermann + Schossig geplante Hochhaus auf innovative Gebäudetechnik und energieeffiziente Lichtlösungen von Siteco.
 
() ERCO Farbkompensation - neue Technik für LED Varychrome-Leuchten
ERCO setzt in seinen LED-Varychrome-Leuchten erstmals eine neue Technik zur Farbkompensation ein, die hohe Anforderungen an die Lichtqualität auch bei digital gesteuerten Werkzeugen für farbiges Licht erfüllen soll. Durch die Farbkompensation erhält der Anwender für alle Leuchten eines Typs immer exakt den gleichen Lichtfarbton.
 
() Cyclon: Vom Universum inspiriertes Leuchten-Design
Der unermessliche Raum des Universums sei die Hauptinspirationsquelle für die neue Delta Light Kollektion: Ausladende runde Formen in Bewegung, Atome oder Moleküle als Teile der Atmosphäre - so die Belgier. Für die neuen Beleuchtungsentwürfe seien außerdem die jugendlichen Träume des jungen Jules Verne und von Panamarenko herangezogen worden, gewürzt mit dem Elan von Tim und Struppi (Die Delta Lights sind eben stolz auf ihre nationalen Helden).
 
() Ludwig Leuchten freut sich über red dot design award
Am 25.Juni 2007 sind die ausgezeichneten Firmen zur diesjährigen Preisverleihung des begehrten Design-Qualitätssiegels "red dot design award" im Essener Aalto-Theater geladen: so wird auch Alexander Ludwig stellvertretend für sein Unternehmen Ludwig Leuchten KG den Designpreis für die Lichtstele Trofeo entgegennehmen, deren Gestaltung die Expertenjury offensichtlich überzeugen konnte.
 
() Starker Winzling: einzelne LED schafft 1000 Lumen
Die Siemens-Tochter Osram hat eine Leuchtdiode entwickelt, die erstmals eine Leuchtkraft von mehr als 1000 Lumen hat. Mit dieser Leistung übertrifft der kleine Punktstrahler die Helligkeit einer 50-Watt-Halogenlampe und ist so für den breiten Einsatz in der Allgemeinbeleuchtung geeignet.
 
() dena-Broschüre: Effiziente Lichttechnik im Büro senkt die Stromkosten erheblich
Nicht nur für die gute alte Glühlampe gibt es zeitgemäße Strom und Kosten sparende Alternativen. Die Initiative Energieeffizienz der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena) zeigt, wie auch in Büros und Dienstleistungsbetrieben durch eine moderne Beleuchtung ein erheblicher Teil des Stromverbrauchs eingespart wird.
 
() AECWEB: Deutsches Vergabe- und Beschaffungsnetz auf FAF und bauma
Im April will das Deutsche Vergabe- und Beschaffungsnetz (DVBN) seine E-Plattform auf den Messen "Farbe - Ausbau & Fassade (FAF) 2007" und der "bauma 2007" vorstellen.
(www.aecweb.de/news/2007/0065.php4) 

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE