Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 9.5.2007

Seit Monaten sorgt das Thema Nichtraucherschutz in der ├ľffentlichkeit f├╝r Diskussionen und leidenschaftliche Debatten. Dabei bleibt oft unbeachtet, dass es l├Ąngst technische Entwicklungen gibt, die sich dem Tabakrauch stellen. Diesem Thema war auch ein Symposium gewidmet, das heute (9.5.) in Frankfurt stattfand. In anderen Beitr├Ągen geht es u.a. um Rollladen, etwas Sicherheits- und Haustechnik sowie Aufz├╝ge. Au├čerdem gibt es f├╝r AutoCAD Architecture 2008-Anwender eine Pflanzensimulation zum kostenlosen Download.

() R + T 2009: St├╝rmisches Wachstum
Die R + T, die Internationale Fachmesse f├╝r Rolladen, Tore und Sonnenschutz, schl├Ągt mit dem Umzug auf das neue Messegel├Ąnde am Stuttgarter Flughafen ein neues Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte auf. Die Aufplanung f├╝r ├╝bern├Ąchstes Jahr hat bereits begonnen.
 
() Horizontale Verdunkelung f├╝r Oberlichter und Lichtkuppeln
Wenn helle, lichtdurchflutete R├Ąume zeitweise vollst├Ąndig abgedunkelt werden m├╝ssen, dann empfiehlt sich eine entsprechende Verdunkelungsanlage. F├╝r vertikale (Fenster-)├ľffnungen gibt es mannigfaltige Angebote; aber horizontal? Hierf├╝r zeigte der Sonnenschutz-Spezialist Warema aus Marktheidenfeld  auf der BAU 2007 erstmals seine neue Horizontal-Verdunkelung.
 
() Neues Schalungselement f├╝r Vorbau-Rollladenk├Ąsten
Speziell f├╝r den Einsatz bei Neubauten, die aus gestalterischen Gr├╝nden Vorbau-Rollladenk├Ąsten erhalten, wurde das Leichtbeton-Schalungselement RoBero entwickelt. Das vorgefertigte, selbsttragende oder tragende Bauteil erspart aufw├Ąndige Schalungsarbeiten und l├Ąsst eine optimale Befestigung des Fensters erwarten.
 
() Schlie├čt Energielecks: Pr├Ąmierter Einschubrollladen Termo von Roma
Mit Termo bietet die ROMA KG eine Sanierungsl├Âsung speziell f├╝r Altbauten. Hauptbestandteil des Einschubrollladens ist ein Schalensystem aus Polystyrol-Hartschaum, das sich in alle g├Ąngigen Sturzk├Ąsten einbauen l├Ąsst. Zusammen mit einem Fensteraustausch schlie├čt Termo Energielecks und tr├Ągt so optimal zur W├Ąrmed├Ąmmung bei.
 
() Vom Sonnenschutz zur Sicherheitstechnik
Der Markt f├╝r Sicherheitstechnik floriert: Nach einer Studie des Fachverbandes f├╝r Sicherheitssysteme betrug das Umsatzvolumen im Jahr 2005 2,2 Milliarden Euro - Tendenz steigend. Auch angrenzende Gewerke wie das Rollladen- und Sonnenschutzhandwerk k├Ânnen / sollen vom Sicherheitstrend profitieren.
 
() Kabellose Brandmelder: neues IQ8Wireless-Funkgateway von ESSER
Ein neues Funkgateway erweitert seit April 2007 das Funkbrandmeldesystem IQ8Wireless. Es bietet k├╝nftig nicht nur die M├Âglichkeit, Brandmelder ohne Kabelzuf├╝hrung zu montieren, sondern erleichtert auch die nachtr├Ągliche Einbindung zus├Ątzlicher Melder in bestehende Brandschutzanlagen.
 
() Notl├Âsung?! Raucherkabinen verbessern Nichtraucherschutz
Seit Monaten sorgt das Thema Nichtraucherschutz in der ├ľffentlichkeit f├╝r Diskussionen und leidenschaftliche Debatten. Dabei bleibt oft unbeachtet, dass es l├Ąngst technische Entwicklungen gibt, die sich dem Tabakrauch stellen.
 
() Wenn dem Schmutz zentral die Luft ausgeht
Staubsaugen bedeutet L├Ąrm, l├Ąstiges Ziehen des unhandlichen Staubsaugers, Kabel-/ Schlauchsalat beim R├╝ckw├Ąrtsgehen und m├╝hsames Verstauen des Arbeitsger├Ąts nach der Reinigung. Gleichzeitig werden beim Saugen eine Unzahl von Feinst├Ąuben und Mikroorganismen aufgewirbelt, die mit der Luft in die Atemwege gelangen und langfristig Asthma und Hausstauballergien ausl├Âsen k├Ânnen.
 
() Aufzugst├╝ren supersicher: Infrarot-Vorhang, Vorraum├╝berwachung, ...
Memcos Panachrome 3D Sicherheitssystem f├╝r Aufzugt├╝ren wurde nun in allen Aufz├╝gen der Britischen Bibliothek eingebaut. Das Panachrome System kombiniert einen Infrarot Lichtvorhang aus 154 gekreuzten Strahlen mit roten und gr├╝nen Leuchtelementen.
 
() Alte Aufz├╝ge noch 2007 mit Notrufsystemen nachr├╝sten!
Bis Ende Dezember m├╝ssen in Europa alle Aufzuganlagen, die vor dem 1. Januar 2003 in Betrieb genommen wurden, mit einer  Gegensprechanlage ausger├╝stet sein, ├╝ber die jederzeit eine Notrufzentrale erreicht werden kann. Damit endet in Deutschland eine f├╝nfj├Ąhrige ├ťbergangszeit zur Nachr├╝stung bestehender Aufzuganlagen. In diesem Zusammenhang bietet der Aufzugshersteller KONE eine Paketl├Âsung zur Nachr├╝stung von bestehenden Anlagen an.
 
() AECWEB.de: Bionatics stellt seinen EASYnat Pflanzenmodellierer f├╝r AutoCAD Architecture 2008 vor
Bionatics, Entwickler von 3D-Pflanzenmodellierungs- und -simulationstools, gibt die Einf├╝hrung seiner EASYnat Software f├╝r AutoCAD Architecture 2008 bekannt. EASYnat wird jetzt allen Nutzern von AutoCAD Architecture 2008 gratis angeboten - inklusive sechs generierten Pflanzen. Zus├Ątzliche Pflanzendatenbanken k├Ânnen online auf der Bionatics Website oder bei Resellern von AutoCAD Architecture 2008 erworben werden.
(www.aecweb.de/news/2007/0075.php4)

  

Impressum | Datenschutz ┬ę 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)