Bauletter, BAULINKS.de-Meldungen, vom 14.11.2007

Wie kaum ein anders Bauteil unterliegt die Fassade komplexen technologischen, energietechnischen und gestalterischen Herausforderungen und Weiterentwicklungen. Nicht zuletzt verbucht sie einen beachtlichen Anteil der Baukosten für sich:
 

()  Clip und fertig: Neues Modulsystem für Dach und Fassade von Umicore
Bei Dexter handelt es sich um ein neues metallisches Dach- und Fassadensystem, das sich schnell und dazu noch ohne spezielles Werkzeug verlegen lassen soll. Es ist in gleichem Maße für die Altbausanierung und für den Neubau geeignet.
 
() Klempner-Handwerk und BDA schreiben Architekturpreis aus
Zum elften Mal seit 1985 zeichnet das deutsche Klempnerhandwerk herausragende architektonische Leistungen an Metalldächern und Metallfassaden aus. Der ZVSHK, der auch die Interessen der Klempner vertritt, hat in Kooperation mit dem Bund deutscher Architekten (BDA) den „Europäischen Architekturpreis 2008“ ausgeschrieben.
 
() Fassade08 - Fassaden erneuern oder sanieren
Berufsbegleitende Weiterbildung "Zertifizierter Fachingenieur Fassade" und Tagung "Fassade08" am 12. Februar 2008 an der FH Augsburg.
 
() Deutscher Verzinkerpreis 2007 entschieden
Zum 10. Mal hat der Industrieverband Feuerverzinken den mit 10.000 Euro dotierten Deutschen Verzinkerpreis ausgelobt. Der Preis prämiert herausragende Architektur und Objekte der Metallgestaltung und wurde erstmals im Jahr 1989 vergeben.
 
() Fachbuch: Von der Thermohaut bis zur transparenten Wärmedämmung
Es geht um Fassadendämmung bzw. fachlich korrekter: Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS). Nach einem kurzen Rückblick zur geschichtlichen Entwicklung werden die bauphysikalischen Grundlagen beschrieben.
 
() Neue Steuerung für Parallelausstell-Fenster
Fassaden mit vielen großen Fenstern stellen eine attraktive, gleichmäßige Spiegelfront dar und verleihen der Architektur dadurch eine zusätzliche Dimension. Dieser Effekt setzte allerdings bisher voraus, dass alle Fenster geschlossen waren. Für das Problem der unterschiedlichen Neigungen der mehr oder weniger weit geöffneten Fenster bietet sich jetzt jedoch eine Lösung.

  

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE